Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von stevenhase am 27.02.2008, 20:21 Uhr

schlafprobleme

Hallo,
meine Kleine ist jetzt 9 Monate und bis vor 4 Wochen hat Sie relativ gut geschlafen.
Relativ heist, Sie geht um 7 ins Bett und kam das erste mal zwischen 3.30 Uhr und 5.30 Uhr.
Doch seit 4 Wochen ist alles auf den Kopf gestellt.
Sie fängt um ein Uhr an zu erzählen und das geht gut und gerne bis 5 Uhr.
Und wenn Sie nicht erzählt, schreit Sie.
Aber egal was ich mache (beruhigen, Tee u. Milch anbieten, gut zureden)es klappt nicht.
Tagsüber ist Sie momentan sehr anhänglich und einen Zahn bekommt Sie auch.
Wobei Sie bei den anderen 3 Zähnen sehr gut geschlafen hat.
Wem geht es ähnlich und wisst ihr vielleicht woran es liegt?

 
2 Antworten:

Re: schlafprobleme

Antwort von magistra am 28.02.2008, 15:09 Uhr

wie sieht denn euer tagesablauf (mit tagschläfchen und so) aus?
kinder verändern ihr schlafverhalten andauernd. manchmal kann man regulierend eingreifen, indem man etwas am tagesablauf ändert.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: schlafprobleme

Antwort von BiggiMael am 28.02.2008, 22:15 Uhr

Hallo, vielleicht schläft sie eher wieder ein, wenn sie bei euch mit im Bett liegt? Will nicht jeder, ich weiss.
Oder ist sie da schon?
Ist sie denn tagsüber nicht total müde, wenn sie solange brabbelt?
Vielleicht hat auch Magistra recht.
Abends lange Spazierengehen kann vielleicht auch helfen oder Baden macht meinen auch müde.
Vielleicht lernt sie auch gerade was, was sie total beschäftigt. Dann hat meiner das Problem beim Einschlafen (Gott sei Dank nicht mitten in der Nacht) mit 9 Monaten gehabt und jetzt immer noch, das würde dann irgendwann vorbeigehen (aber 4 Wochen sind ja schon lang...)
Ciao Biggi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum rund ums Schlafen:

schlafprobleme

hallo ihr lieben,ich hab da ein rießiges problem mit meinem kleinen.er ist jetzt ein jahr alt und schläft immer noch nicht durch.schlimmer ist aber das er seit ein paar monaten nachts immer aufwacht und schreit wie am spieß.er lässt sich durch nichts un niemanden mehr ...

von happylady 07.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

An alle mit Schlafproblemen - es wird besser

Hallo, wollte mal alle etwas aufheiteren und sagen, die Probleme gehen vorbei. Meine Tochter war am Anfang auch ein "schwieriger Fall". Hat nur auf meinem Arm geschlafen, an durchschlafen war nicht zu denken etc. Nach langem Stress den ich mir selber damit gemacht habe, habe ...

von sarahsmom 24.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

schlafprobleme, oder mit den Nerven am Ende!!

Hallo! Ich hoffe, es melden sich auf meinen Beitrag viele, denen es genauso geht wie mir, denn dann weiss man, dass man nicht allein mit dem "Problem" ist! Also meine Tochter schläft abends nur im Arm ein und das mal sofort und oft dauert das echt eine Stunde. Wenn sie schläft, ...

von puppi07 12.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

17 Monate und schon immer Schlafprobleme

Hallo, meine kleine Maus ist nun bald 17 Monate und hat noch nie durchgeschlafen. Wir essen gegen 18:30 Uhr Abendbrot, dann geht es Zähneputzen,waschen und ausziehen. Anschließend bekommt sie auf meinem Schoß eine Milchflasche. Wir singen ein Gutenachtlied und beten, allein ...

von Alema 03.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.