Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Myfairlady11 am 14.10.2018, 0:40 Uhr

Nachts stundenlang wach

Ihr Lieben.
So langsam verzweifle ich und suche deshalb neue Denkanstöße.
Seid meine kleine ein Jahr alt ist, wird sie nachts wach und bleibt es dann auch. Es fängt meistens ab 0:30 an knd geht dann zwischen 2-5 Stunden. Mal weint sie und mal nichu. Es ist grausig.
Ich bin von meinem Sohn schlechte Nächte gewohnt. Er wurde die ersten 18 Monate stündlich wach. Aber dieses stundenlange wach sein geht schon an die Substanz. Wir hatten zwischendurch ein paar Nächte in denen sie nur zweimal kurz wach war. Aber das waren vielleicht fünf in acht Monaten.
Ich denke so langsam das es am stillen liegt aber ein abstillen würde tagelang durchgebrüllte Nächte bedeuten (das lässt mich im Moment davor zurück scheuen).
Wärme, Zähne und Krankheit verlängern die wachphasen nachts.
Das habe ich schon rausbekommen.

Hat vielleicht von euch noch jemand eine Idee was ich machen kann?

Ich stehe kn der Zeit übrigens nicht auf oder bespasse sie. Wie bleiben im Dunkeln liegen.

Wir schlafen in einem riesigen Familienbett ( meine beiden Kinder und ich ).

Bin über jeden Tipp oder jede ähnliche Erfahrung dankbar.

 
3 Antworten:

Re: Nachts stundenlang wach

Antwort von sabse1904 am 14.10.2018, 22:37 Uhr

Meine Tochter 12 Monate alt ist Nachts auch öfters mal 1 bis 3 Stunden wach warum ist mir schleierhaft als ich vor 1.5 Wochen beschlossen hab das sie keine Flaschen mehr bekommt Ausnahme 1 weil sie von 22 uhr ab alle 2 std wach war und flasche wollte bekommt sie nun dadessen Schnuller und kuscheln es wurde schon besser und wenn sie wach wird und nicht in den Schlaf findet bekommt sie die eine Flasche manchmal schläft sie sofort weiter und manchmal braucht sie ein moment ich beschäftige mich auch nicht mit ihr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nachts stundenlang wach

Antwort von Maikäferchen2017 am 15.10.2018, 22:43 Uhr

Wir haben es auch hin und wieder mal. Ich versuche sie dann 10-15 Minuten wieder zum Schlafen zu kriegen. Wenn das nicht klappt, stehen wir auf und sie guckt ihre Bücher durch. Das lass ich sie so 30 Minuten machen und meistens reicht es ihr dann auch und sie schläft anschließend gut weiter. Ich opfer lieber diese halbe Stunde und steh auf, als das ich es stundenlang mit schlafen probiere. Das hatten wir nämlich auch schon und da ging das ganze 3 Stunden...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nachts stundenlang wach

Antwort von Ernakuh am 17.10.2018, 19:10 Uhr

Erfahrungen hier

Seit knapp 4 Monaten jede Nacht ,bis auf ca. 6 mal, mindestens 2 Stunden wach. Allerdings zahnen wir durch. MAUSI ist jetzt 13 Monate mit 12 Zähnen.

Meine Devise ist: durchhalten

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum rund ums Schlafen:

Baby/Kleinkind ist Stundenlang wach Nachts. Erfahrungen?

Hallo Meine Tochter wird nächste Woche 1 Jahr. Seit ca 2 Monaten schläft sie sehr schlecht. Sie ist Nachts 2-5 Stunden wach. Ich kann keinen Grund dafür finden. Erst dachten wir es wären die Zähne. Sie bekam 6 Stück hintereinander und gleichzeitig. Aber die sind seit Wochen ...

von Alyssa1984 08.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stundenlang wach, nachts stundenlang wach

15 Monate altes Kind nachts stundenlang wach

Hallo ihr Lieben, bräuchte mal euren Rat bezüglich meiner Tochter. Sie war noch nie eine gute (Ein-)Schläferin. Theoretisch kann sie 12h am Stück und länger durchschlafen, das macht sie in den guten Nächten auch. Leider haben wir zur Zeit 90% schlechte Nächte. Das ...

von franj 12.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stundenlang wach, nachts stundenlang wach

Baby nachts stundenlang wach

Hallo, Wir sind langsam wirklich verzweifelt. Unser Sohn ist 10 Monate und schläft seit einigen Wochen nachts jeweils 1-3 Stunden nicht. Dann ist er hellwach. Meist in den Stunden zwischen 2 und 5 Uhr morgends. Unmittelbar davor hatte er bereits wenige Nächte in denen er ...

von Winterblume 22.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stundenlang wach, nachts stundenlang wach

Stundenlang wach nachts

meine kleine motte ( 10 monate) ist seid etwa einer woche nachts mindestens 2 stunden wach und mault dann rum, und schafft es nciht mehr einzuschlafen. und so langsam nimmt mich das echt mit, weil sich der schlafmangel bei mir bemerkbar macht, weil ich immer ewig brauche um ...

von lady-kiss 18.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stundenlang wach, nachts stundenlang wach

18 Monate alt und nachts stundenlang wach

Hallo, bin verzweifelt. Meine 18Mo alte Tochter macht die Nacht zum Tag-seit Monaten. Laufe schon rum wie ein Zombie, bin ungerecht und aggressiv. Sie schlief bisher recht gut, schläft alleine ein, ließ sich beim nächtlichen Aufwachen schnell wieder beruhigen. Seit ein paar ...

von katscha 21.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stundenlang wach, nachts stundenlang wach

stundenlang wach im bett liegen?? mit 4?

huhu! also, meine kurze ist fast 4 jahre. seit einigen monaten hat sie alle paar wochen mal, machmal auch 1x die woche wachphasen von 1-2 stdn. wie kommt das bloss? es ist so, das sie bei sich einschläft und wir sie dann irgendwann in der nacht zu uns holen, weil sie ...

von pixie 05.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stundenlang wach

Nachts stundenlang wach:-(

Hilfe, meine Kleine ist 11 Monate alt und hat so gut wie noch nie einmal durchgeschlafen.Heute nacht war sie von 1.30Uhr bis ca.4Uhr wach und extrem unruhig. Nichts hat geholfen, auch bei uns im Bett hat sie sich nur herumgewälzt, langsam kommen wir echt an unsere ...

von Glückskind2012 18.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stundenlang wach, nachts stundenlang wach

Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.