kostenlos anmeldenLog in
 
 
Der Schlafsack
Schlafen, einschlafen, durchschlafen Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Geschrieben von Mina1707 am 11.12.2012, 21:36 Uhr zurück

Mein Kleiner 11 tage alt, Nachts hellwach..

Hallo zusammen,

ich beschreibe mal kurz ein wenig unseren bisherigen Tagesablauf.
Der Kleine schläft ca. 2 std, nach dem aufwachen stille ich ihn, dann ist er ca. 10 min schläfrig..danach ist er ungefähr 1-1,5 std wach, meistens will er dann gleich wieder gestillt werden, da ja schon wieder 2 std um sind dann tragen wir ihn solange bis er schläft..so geht das dann bis abends. er wacht meistens um 22/23 uhr auf und dann stille ich ihn wieder und windel wechsel usw..dann tragen wir ihn wieder rum. lassen seine spieluhr laufen er wird müde und schläft auf dem arm gut ein. wir legen ihn in sein beistellbett und gehen mit ihm schlafen aber sobald wir das licht ausmachen, wacht er auf und schläft die nächsten 4-5 std nicht mehr ein. egal was wir machen. rumtragen, puken...kuscheln will er irgendwie nicht, mit der zeit wird er extrem quengelig und fängt an zu weinen..zwischendrin stille ich ihn dann immer wieder, er wird müde, wir legen ihn zu uns ins bett und dann geht alles wieder von vorne los. schnuller darf er nachts nicht nehmen weil seine sauerstoffsättigung runter geht ( hatte startschwierigkeiten durch fruchtwasser in der lunge).. ich weiß irgendwie nicht weiter...

hat vielleicht jemand noch einen tipp für mich? danke schon im voraus...

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*4 Antworten:

Re: Mein Kleiner 11 tage alt, Nachts hellwach..

Antwort von Lian am 11.12.2012, 23:23 Uhr

Zunächst mal ist Dein Kleiner noch sehr sehr frisch und benötigt noch etwas Zeit für die Ausbildung eines Schlaf-Wach-Rhythmusses.

Für Dich: Versuche soviel wie möglich auch tagsüber Schlaf nachzuholen. Hausarbeit wirst Du im Frühwochenbett ja hoffentlich nicht machen. Bedeutet: Du stillst, kuschelst mit ihm und wenn er schläft, dann schläfst Du auch.

Für ihn: Tagsüber Vorhänge auf und Taggeräusche an. Da darf Dein Mann gerne staubsaugen, führt Gespräche in normaler Lautstärke, auch wenn er schläft. Nachts dann dunkel, sprecht leise mit ihm und besorgt Euch ein minimales Licht, das gerade hell genug ist, dass Ihr etwas sehen könnt, wenn Ihr z.B. wickeln müsst oder stillen (in der Phase hab ich noch hingucken müssen).

Wie schaut es denn mit Einschlafstillen aus? Spricht da was gegen?

Liebe Grüße
Lian

 

Re: Mein Kleiner 11 tage alt, Nachts hellwach..

Antwort von Zafon am 12.12.2012, 9:28 Uhr

Herzlichen Glückwunsch erst einmal!!!!
In den ersten drei Monaten gibt es für das Baby noch keinen Rhythmus (außer Trinken-Schlafen-kurze Wachphase) und daher ist Babys Rhytmus Dein Rhythmus. Die Punkte von Lian kannst Du auf jeden Fall von Anfang an umsetzen.

 

Re: Mein Kleiner 11 tage alt, Nachts hellwach..

Antwort von Mina1707 am 12.12.2012, 13:45 Uhr

Vielen Dank :-)
Viele dieser Dinge mache ich schon..Ich brauche wohl einfach noch ein wenig Geduld :D

Danke für die informativen Seiten!!

 

Re: Mein Kleiner 11 tage alt, Nachts hellwach..

Antwort von schnecke1982 am 13.12.2012, 20:29 Uhr

hast du es schon mal versucht die windel vor dem stillen zu wechseln?
Denn wenn du die windel nach dem stillen wechselst , dann wird er dabei wieder munter, das hat mir meine hebamme damals nach der Geburt erklärt , weil die kids beim stillen einschlafen und danach ins bett gelegt werden können aber wenn du danach erst die windel wechselst wacht er wieder auf und das soll ja nicht sein, oder?

Hoffe du verstehst was ich meine

mfg schnecke1982

Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Forum rund ums Schlafen:

Baby nachts beruhigen

Liebe Eltern, ich bitte um euren Rat: mein kleiner Sohn (4 Monate) schläft sehr schlecht und wird sehr häufig (oft stündlich) wach. Bisher habe ich ihn immer mit der Brust beruhigt. Er trinkt dann meist ein paar Schlücke und nuckelt sich in den Schlaf. Allerdings belastet mich ...

garbarossa   09.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nachts
 

Nachtschlaf

Hallo liebe Mamis! Meine Tochter ist nun 4 Monate alt und ich wollte mal fragen, wie das denn bei euren Babys mit dem Schlafen so ist. Bin momentan ziemlich verzweifelt und fix und fertig wegen extremen Schlafmangels. Meine Kleine schlief noch nie wirklich gut, also mehrere ...

lzvivia   28.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nachts
 

Sohn 8,5Mon. nachts bis zu 3 Std. wach...WARUM???

Wie oben schon steht ist mein Sohn 8,5 Monate alt. Er hat bis Mitte/Ende August sehr sehr gut geschlafen, hat vielleicht 1x in der Woche nachts ne Flasche verlangt, getrunken, weitergeschlafen bis um 8uhr. Seit August ist aber der Wurm drin. Ich hab erst an eine Phase gedacht, ...

2zaubermäuse   23.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nachts
 

Nachts wieder oft weInend wach

Hey ihr lieben, ich bin's mal wieder :/. Jetzt ging es bei uns (Tochter 11 1/2 Monate) ca zwei Wochen wieder Super mit dem schlafen u jetzt wacht sie wenigstens einmal nachts weinend auf u lässt sich schwer beruhigen :( ich geh natürlich alles normale durch aber es hilft nichts. ...

Inikia   15.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nachts
 

Einpaar tips/erfahrung bitte über mittagsschlaf und nachtschlaf

Hallochen, Meine maus ist 5 monate alt. Jeden monat hat er einen anderen schlafrythmus. Das einzige was gleich blieb ist, dass er um 7 ins bett will. Nun hab ich da ein paar fragen. Wie ist es denn so bei euch? Mittags schläft er jetzt nur noch max 40 minuten (er hat ...

reformist72   03.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nachts
 

mein Sohn schläft nachts 9 Stunden

Hallo! mein Sohnemann wird abends um acht hingelegt und schläft sofort ohne Theater ein, er ist dann auch hundemüde, macht zwischen 10.30 und 11.00uhr seinen Mittagsschlaf 1-2Stunden! Er wird allerdings Nachts ca. 1-2mal wach da muss ich ihn beruhigen, aber er ist seit ca. 3 ...

RoteZora81   31.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nachts
 

aller 30 min nachts wach :(

Guten Abend zusammen, unsere kleine Emily ist nun 7 monate alt und seit ungefähr 2 Monaten wird sie nachts mind. aller 30 min wach. Manchmal (so 2-3x im Monat) schafft sie mal 4 Stunden aber das ist die Außnahme. Aber nunmal geordnet: Tagsüber schläft sie 2-4x 30-45 min ...

Emilandy   19.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nachts
 

2 STUNDEN WACH NACHTS!! Warum??

Habe mal wieder ein Problem. Und zwar schläft unser 5 Monate alter Sohn relativ schlecht in der Nacht. Er wird um 19:30 Uhr ins Bett gebracht (mit Ritual und Baden) klappt alles ganz gut, aber mit wach hinlegen ist noch nichts, aber auch nicht weiter schlimm. Er kommt um 23:00 ...

selina89   12.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nachts
 

Nachts kalte Arme und Hände?!?!

Hallo liebe Mamis, was zieht ihr Euren Babys nachts zum Schlafen an?? Unser Kleiner trägt einen Langarmbody, Schlafanzug, Socken drunter und seinen Schlafsack.. Also nur einen Außensack ohne Ärmel. Und er hat immer kalte Hände und Arme und kalte Bäckchen. Wenn ich ihn dann ...

selina89   02.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nachts
 

Nachtschreck, jemand Erfahrung?

Hallo Mädels, war schon länger nicht mehr hier, weil´s einfach nix neues zum Thema Schlaf bei uns gibt-will heißen immer noch schlecht:-( Unser Sohn, jetzt 1,5Jahre wird immer noch regelmäßig oft wach nachts, schläft immer noch bei uns im Arm und bekommt nachts Flasche. ...

niffy79   22.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nachts
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht