Forum und Treffpunkt für Omas

Forum und Treffpunkt für Omas

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von babysnail am 13.06.2009, 22:09 Uhr

Nicht lernfähig oder nicht - willig???

Hallo,
unsere Kleine (9 Monate) mag ihre Oma nicht. (meine Schwiegermutter) Für mich liegt das klar an der Oma. Sie geht nicht richtig mit dem Kind um. Ständig piekst sie sie, zerrt an ihr rum, hält ihr Dinge vor die Nase, die sie nicht haben darf, nimmt ihr Spielzeug weg und gibt es ihr dann sofort wieder. Alles weil sie es witzig findet. Natürlich findet sie es nicht witzig, dass die Kleine ihr aus dem Weg geht. Das Verhalten des Kindes kann ich aber da sehr gut verstehen. Was ich nicht verstehen kann ist, warum Oma nicht endlich was ändert??? Will sie nicht lernen oder kann sie nicht? Wir haben schon versucht ihr Tips ("zerr nicht so an ihr rum. Lass sie deine Hand halten und halt nicht ihre fest."...") zu geben, aber sie hört nicht auf.

Als die Kleine Probleme bei meinem Vater hatte, haben wir das sofort geklärt. Seine Stimme war ihr zu laut und er ist zu schnell direkt auf sie zu. Er redet einfach etwas leiser und lässt ihr mehr Zeit. Heute läuft es viel besser.
Auch sonst ist es ein super freundliches und aufgeschlossenes Baby. Sie will nur selber entscheiden, was sie tut.

Jemand ne Idee, was man bei der Oma noch versuchen könnte?

 
3 Antworten:

Re: Nicht lernfähig oder nicht - willig???

Antwort von Emmasmamma am 13.06.2009, 23:08 Uhr

Hallo

das kommt mir sehr bekannt vor. Das hat meine Schwiemu auch immer gemacht und meine Tochter reagierte dann auch immer dementsprechend.

Es hilft nur reden, reden, reden. Es geht natürlich jeder anders mit dem Kind um, aber erklär ihr doch, dass sie sich mit solch einem Verhalten ins Abseits manövriert und das Kind anfängt sie nicht zu mögen, was ja auch offensichtlich stimmt.

Wir haben das letztens mit meiner Schwiemu auch hoffentlich endlich geklärt und für den Tag hatte ich das Gefühl es hat gefruchtet. Ich bin gespannt, ob das so bleibt. Meine Schwiemu hat mich schon so einige Nerven gekostet.

Lg und viel erfolg

emmasmama

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nicht lernfähig oder nicht - willig???

Antwort von Inpale am 14.06.2009, 0:59 Uhr

Mein Mann sagt die Schwiegermuttet soll eingeschläfert werden .
Ist schon blöd, zum Glück seck ich nicht in deiner haut...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nicht lernfähig oder nicht - willig???

Antwort von babysnail am 14.06.2009, 8:23 Uhr

Würde aber zuerst ihre gefährlichen Schäferhund einschläfern lassen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Forum und Treffpunkt für Omas
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.