Forum und Treffpunkt für Omas

Forum und Treffpunkt für Omas

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Pedira am 23.08.2010, 19:18 Uhr

Bin wieder zu Hause

Ich bin heute aus dem KH entlassen worden.
Die OP ist gut gelaufen..war zwar nicht so ohne,er musste ziemlich nah ans Rückenmark und geblutet hat es auch sehr.
In der 1. Nacht wurden alle 2 Stunden meine Füße kontroliert, ob ich sie noch bewegen kann.Aber es war alles OK
Ich musste nur wegen meiner Gerinnungsstörung etwas länger da bleiben.
Ich habe noch leichte Wundschmerzen und die Nerven sind auch noch etwas irritiert, aber das wird sich auch geben.

Eine Stunde bevor ich heute Mittag das Krankenhaus verlassen wollte, bekam ich noch nen Hexensxhuss
Na ,da konnte ich mich fast gar nicht mehr bewegen. Ich habe mich wohl beim Koffer packen verdreht.
Ich hab eine Spritze bekommen und so langsam gehts jetzt wieder.

So jetzt muss ich es zu Hause wieder langsam angehen lassen

Liebe Grüße Petra

 
2 Antworten:

Re: Bin wieder zu Hause

Antwort von fabiansmama am 23.08.2010, 20:11 Uhr

Hallo Petra,

na, du machst ja Sachen!!! Hexenschuss im KH...
Schön, das die OP soweit gut verlaufen ist! Ich wünsche dir, das auch der Rest bald Geschichte ist und du wieder richtig gesund bist. Lass es ja ruhig angehen zu Hause!!! Ein Hexenschuss reicht ja nu auch erst mal ....

LG
Heike

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bin wieder zu Hause

Antwort von Reni155 am 23.08.2010, 21:35 Uhr

Toll Petra !

Jetzt kann es ja nur besser werden!

Aber bitte schone dich noch sehr!

Rom ist auch nicht an einem Tag erbaut worden!
LG
Reni

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Forum und Treffpunkt für Omas
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.