Dr. med. Wolfgang Paulus

Anginetten Halstabletten 19. SSW

Antwort von Dr. med. Wolfgang Paulus

Zusätzliche Angaben:

Medikamente:Anginetten Cetylpyridiniumchlorid

Frage:

Guten Tag Herr Dr. Paulus,

ich befinde mich in der 19. SSW und habe die letzten 3 Tage täglich 4 Halstabletten Anginetten gelutscht aufgrund leichter Halsschmerzen.
Nun habe ich gelesen, dass diese nur nach Rücksprache mit dem Arzt in der Schwangerschaft eingenommen werden dürfen.
Habe ich nun hierdurch meinem Baby Schaden zugefügt? Wie groß ist die Gefahr? Ich mache mir große Sorgen.

Danke für Ihre Antwort.

Liebe Grüße
Susann

von SusannSa90, 19. SSW   am 26.03.2021, 10:27 Uhr

 

Antwort auf:

Anginetten Halstabletten 19. SSW

Präparate mit der desinfizierenden und entzündungshemmenden Substanz Cetylpyridiniumchlorid dürfen auch in der Schwangerschaft ohne Bedenken eingesetzt werden, da sie nur an der Oberfläche wirken.

von Dr. med. Wolfgang Paulus am 26.03.2021

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Freitag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. Wolfgang Paulus

anginetten Halstabletten in Stillzeit?

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus, ich bin heiser und habe Halsschmerzen, deshalb griff ich auf anginetten Halstabletten zurück. Ich dachte diese kann ich ohne Probleme in der Stillzeit nehmen, jetzt plagt mich aber doch das schlechte Gewissen.... Ich habe eine anginette ...

von lunamaus05 26.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Halstabletten

Dorithricin bzw Halstabletten bei Halsentzündung

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus, Da ich eine Halsentzündung habe, die schmerzhaft ist und auf Grund derer mein Mund-Rachenraum sehr trocken ist, würde ich gerne Dorithricin Tabletten lutschen. Sind diese ungefährlich? Bei Embryotox sind sie leider nicht gelistet. Welche ...

von zwergerl123 13.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Halstabletten

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.