Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

von kaempferin  am 21.02.2021, 13:51 Uhr

Zweiinhalbjährige spielt oft jemand anderen

"Meine Zwergin spielt momentan gerne, dass sie ein Löwe ist. Oder sie ist Heidi und ich bin Peter."
Wirklich sehr cool - das nenne ich mal echte Phantasie ! Ich selbst bin ja auch - allerdings "erst(?)" mit 4 und/oder 5 - ebenfalls in andere Rollen geschlüpft und meine Eltern "mussten" da ebenfalls mitmachen (siehe meinen anderen Beitrag hier in diesem Faden). Ich weiß ja nun nicht, wie alt Deine Tochter ist - jedenfalls ist die Tochter der Fragestellerin/Fadeneröffnerin noch sehr, sehr jung.
Ach ja - und meine Mutter war "natürlich" auch ganz selbstredend die Oma und mein Vater ganz selbstredend der Opa für meine Puppen. Ist ja schließlich logisch, oder?!

"Ich würde mir eher "Sorgen" machen, wenn mein Kind gar keine Rollenspiele macht."
Genau auch meine Rede. Das sind doch sehr schön, diese (kindlichen) Rollenspiele. Viel besser als nur am Fernseher oder an anderen Medien zu hängen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.