Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Windpferdchen am 04.10.2019, 17:00 Uhr

Übersprunghandlung!

Schließe mich einer Vorrednerin an: Den Fehler machen ja viele Mütter, dass sie das Lachen beim Kind falsch verstehen. Es ist eine sogenannte Übersprunghandlung: Wenn das Kind Druck, Schimpfen oder Stress bekommt, lacht es, um die innere Spannung loszuwerden. Das wird dann leicht missverstanden als Provokation.

Kluge Forscher glauben übrigens, dass das Lachen beim Menschen überhaupt erst so entstanden ist: als Spannungsabbau in schwierigen Situationen. Und bei Kindern merkt man das eben bis heute.

Also: Dein Sohn will Dich nicht provozieren. Das Schimpfen stresst ihn, und er entkommt diesem Gefühl durch Lachen. Ignoriere es einfach, es ist normal.

LG

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.