Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von j84 am 11.01.2018, 19:36 Uhr

Kinderbett

Hallo ihr lieben Mamis,
Wir suchen für unseren Sohn (wird im März 2) ein geeignetes Kinderbett, kein Gitterbett mehr! Hat jemand Tips?!

Denken er schläft lieber in einem anderen/größeren Bett als seinem Gitterbett

Vielen Dank schon mal

 
10 Antworten:

Re: Kinderbett

Antwort von lilke am 11.01.2018, 20:13 Uhr

Ich würde ein normal großes Bett kaufen, wenn kein Gitter mehr gebraucht wird. Oder halt das Gitterbett auf einer Seite komplett offen lassen derweil. Mein Großer ist mit 14 Monaten in ein 90x200 Bett gewechselt und findet es seit dem toll.

Welches Bett genau kommt halt auf die Ansprüche an. Wir wollten zB ein Hochbett mit zwei Betten, aber nicht das klassische Doppelstockbett. Geworden ist es ein Billi-Bolli. Nicht ganz billig, aber ich bereue den Kauf bisher nicht. Und Besuchermamis, die auch Hochbetten haben meinten, sie finden es besser als ihre, weil der Rausfallschutz deutlich höher und die einzelnen Ebenen individuell in der Höhe verstellt werden können.

Bei einem niedrigen Bett würde ich ehrlich gesagt einfach mal je nach Budget in ein Möbelgeschäft gehen und mir aussuchen, was gefällt. Persönlich halte ich nichts von Rennwagen-Betten oder so einem Zeug, weil das Interesse doch mal schnell kippen kann.

LG Lilly

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderbett

Antwort von Menixe am 11.01.2018, 20:54 Uhr

Meine Tochter hat auch mit 2 Jahren ein neues Bett bekommen und ist mit Freude darin eingezogen (obwohl sie vorher ausschließlich im Familienbett geschlafen hat). Wir haben ein hübsches kleines Kinderbett mit Rausfallschutz in 70x140 gekauft, das ist weiß und bis auf ein paar Sterne im Holz ganz neutral. Sie liebt es und will seit dem nicht mehr woanders schlafen (nichtmal bei uns im Schlafzimmer). Das Bett haben wir bei Amazon bestellt.

Man kann auch schon ein größeres Bett kaufen, dann spart man sich die nächste Anschaffung ein paar Jahre später. Aber ich persönlich fand die großen Betten für so einen kleinen Zwerg noch zu riesig. Sie ist jetzt 3 und wird mindestens noch 2 Jahre ins Bett passen, vielleicht sogar länger (obwohl sie nicht klein ist). Von daher hat sich die Investition für mich gelohnt, danach bekommt es vielleicht die kleine Schwester (die kommt bald auf die Welt :)).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderbett

Antwort von j84 am 11.01.2018, 20:59 Uhr

Das hört sich ja super an, vielleicht will er dann auch nicht mehr bei uns schlafen ne die Größe find ich perfekt, da kann man zur Not mit rein Kuscheln! Hast du mir ein Bild davon?
Glückwunsch zur Schwangerschaft

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderbett

Antwort von Philo am 11.01.2018, 21:43 Uhr

Wir haben ein normales Bett gekauft (90x180) und einen Rausfallschutz von reer drangemacht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderbett

Antwort von Menixe am 11.01.2018, 23:03 Uhr

Ja find ich auch! Ich schick dir mal ein Bild:

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderbett

Antwort von Häsle am 12.01.2018, 7:04 Uhr

Wir haben ein gebrauchtes massives Hochbett gekauft und es (erstmal) ohne Stelzen aufgebaut. Auf der Vorderseite haben wir nur eine der zwei Querlatten als Rausfallschutz angebracht. Das ist genau richtig, damit er nicht rausfällt, aber niedrig genug zum Rausklettern, wenn er nachts aufs Klo muss.

Die Größe ist gut, weil wir uns ganz bequem dazulegen können.

Falls wir es wirklich später als Hochbett aufbauen, basteln wir einfach noch einen höheren Rausfallschutz zum Abnehmen dran. Ich finde, die serienmäßigen sind nicht hoch genug. Abnehmbar deshalb, damit das Beziehen einfacher ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderbett

Antwort von Puschi83 am 12.01.2018, 7:20 Uhr

Genau. So eins hatten wir auch für die große. Nur halt in Buche gekauft... Hat sie von 4-6 Jahren gehabt.die kleine erbt es später dann;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderbett

Antwort von bellis123 am 12.01.2018, 16:46 Uhr

Bei IKEA gibt es einige Betten in 70x160 cm, dazu gibt es einen Rausfallschutz zum dranmontieren. Finde ich für das Alter ideal, da passen die Kinder lange rein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderbett

Antwort von niccolleen am 12.01.2018, 17:18 Uhr

Normales Bett! Alles andere sind teure Uebergangsloesungen.
Es gibt einen Rausfallschutz, den man unter der Matratze einhaken kann.
Ausserdem hast du dann auch Platz, dich bequem bei Bedarf dazulegen zu koennen.

lg
niki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderbett

Antwort von elli90 am 16.01.2018, 19:52 Uhr

Hallo
Unsere kleine ist im Januar zwei geworden und bekommt für Ihr neues Zimmer ein selbstgebautes hausbett in 90x200. Wir brauchen ihr Babymöbelinventar für den Nachwuchs im Sommer.

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Kinderbett umgebaut - Update

Hier mal ein Update von mir: Er bleibt tatsächlich im Bett. Immer. Bei jedem Schlaf. Er wird zwar Nachts wach, aber entweder Hunger, Windel voll oder einfach wach. Dann spielt er mit seinen Nunnis. Alles gut hier. Hat ...

von MeineGüte 30.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderbett

Kinderbett umgebaut - aufstehen

Hi! Habe heute das Gitterbett umgebaut zum Juniorbett mit Rausfallschutz. Jetzt ist er natürlich am rumlaufen und spielen... Mich interessiert nur mal, wie lange das bei euren Kindern gedauert hat, bis sie nicht mehr ständig aufstehen. Der Plan ist, wenn er raus ...

von MeineGüte 27.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderbett

Kinderbett schlafen

Hallo habt ihr ein Tipp? :/ Unsere kleine 2/5 Jahre hat jetzt ein großes Bett. Hatten von Anfang an Probleme sie wollte nicht drin schlafen dann hat sie backen Zähne bekommen die Nächte hat sie fast gar nicht geschlafen . Also habe ich ihr reisebett neben unser Bett gestellt ...

von Helena93 07.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderbett

Kinderbett

Hallo mamis! Ich möchte meiner 2 1/2 jahrigen tochter ein bett kaufen. Bin mir in der grösse nicht sicher. Ich find 1,40 m in der laenge süüss für ein kinderzimmer. Aber lohnt sich das, wann würde sie da rauswachsen, ist 1,80 m evtl nicht besser? ...

von Efsunekinci 28.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderbett

Kinderbett 70x140 cm

Hallo ihr Lieben, mein kleiner Max wird immer größer und ist langsam aus seinem Beistellbett heraus gewachsen. Jetzt überlegen wir, welches Bett wir als nächstes Kaufen sollen. Hier http://www.beistellbett-test.com/kinderbett-70x140-weiss-g%C3%BCnstig-matratze-kaufen/ haben ...

von bb.berta 24.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderbett

Welche Kinderbettdecke und Kissen ?!

Mein Sohn ist 15 mon alt. Und hat noch kein Kissen und seine Decke ist nicht so toll... . Welche Kissen ist besser ? Soll flach oder schon bisschen dicker sein? Groß oder klein? Und Bettdecke soll - warm , atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend sein Preislich so bis 100€ ...

von Lika 21.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderbett

2,5 Jährige Kinderbett

Hallo Ihr lieben, vor knapp 2-3 Wochen hab ich bei meiner 2,5 jährigen Tochter die zwei Gitterstäbe vom Babybett entfernt das sie selber ins Bett krabbeln kann. Sie war und ist ganz stolz jetzt kommt aber mein großes ABER seit dem ist sie immer sehr müde tagsüber ich habe ...

von Muffin31 07.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderbett

Kinderbett

Hallo, meine Tochter ist jetzt 16 Monate. Einige meiner Bekannten haben bereits die Gitterstäbe in den Kinderbetten ihrer Kinder herausgenommen. Ab wieviel Monaten würdet ihr die Gitterstäbe herausnehmen, sodaß die Kleinen von selbst aus dem Bett klettern können? Viele ...

von Stefan27 29.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderbett

Kinderbett 70x140 oder 90x200

Hallo zusammen, unsere Maus wird in 2 Wochen 2 Jahre alt und schläft noch im Babybett. Jetzt kommt im September unsere 2. Tochter zur Welt und soll das Babybett bekommen. Nur die Frage: Hol ich für die Große noch ein Kinderbett in 70x140 oder schon 90x200? Wie lange können sie ...

von Happymom6784 31.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderbett

Beim 2. Kind eine neue Kinderbettmatraze ?

Hallo, ich hab mal eine Frage an euch: Unsere kleine Maus ist jetzt 8 Wochen alt und fühlt sich in Ihrer Wiege nicht mehr so ganz wohl. Wir wollten jetzt das Kinderbett aufstellen und meine Hebamme meinte, da müßen wir eine neue Matraze kaufen (unsere Große ist jetzt 4 und ...

von Isabell33 07.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderbett

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.