Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Benj am 31.08.2016, 22:02 Uhr

hygiene..

Hallo mamis,

Ich hab ne Frage.. wenn ihr neue flaschen schnuller und sauger auskocht, habt ihr hierfuer einen extra topf oder verwendet ihr irgendeinen topf den ihr auch fürs normale kochen bzw. Braten verwendet??

Hatte mal gehört das es besser sei nen separaten Topf hier für zu benutzen..stimmt das?

 
10 Antworten:

Re: hygiene..

Antwort von Christina mit Flo am 31.08.2016, 22:05 Uhr

Nein, ich hab immer einen sauberen Topf genommen und los gings.
Warum denn ein extra Topf? Eventuelle Bakterien aus dem Topf kochst du ja mit ab

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hygiene..

Antwort von niccolleen am 31.08.2016, 22:28 Uhr

Gar nicht. Ist nicht notwendig und oft sogar kontraproduktiv. Reste werden nur eingebrannt und bilden eine wunderbare Grundlage fuer Bakterienfilme.
Gut auswaschen und hin und wieder wechseln reicht. Babys stecken ganz andere Dinge in den Mund und leben nicht steril.

lg
niki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hygiene..

Antwort von lilke am 31.08.2016, 22:56 Uhr

Ich koche nicht aus. Spülmaschine oder mit der Hand gespült. Beim Neugeborenen nochmal in den Vaporisator. Wenn ich aiskochen würde, dann in irgend einem Topf. Macht man ja, damit es steril wird, also wozu einen separaten Topf nehmen?

LG Lilly

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hygiene..

Antwort von Benj am 31.08.2016, 23:15 Uhr

Danke für die Antworten.. ach es gibt soviele die mir einreden nen speraten topf zu nehmen und es soll ja kein alu topf unbendingt edelstahl solls sein

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hygiene..

Antwort von mama-nika am 01.09.2016, 0:16 Uhr

hey
kocht man neue Flaschen und Sauger nicht immer aus?
ist schon ne Weile her, dass ich mich mit Reinigung von Fläschchen und Co beschäftigt habe :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hygiene..

Antwort von mama-nika am 01.09.2016, 0:19 Uhr

hey

wir hatten einen separaten. den haben wir auch nach jeder Benutzung (also Flaschen auskochen) gereinigt, hauptsächlich, weil sich Kalk am Topfboden abgesetzt hat.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hygiene..

Antwort von Windpferdchen am 01.09.2016, 9:57 Uhr

Du kannst die Sachen einfach bei 65 Grad in die Spülmaschine geben, nach 15 Minuten bei dieser Temperatur ist alles steril, sagen Kinderärzte. Wenn Du keine hast, kannst Du einen normalen Kochtopf nehmen, es muss kein extra Topf sein.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hygiene..

Antwort von Halluzinelle von Tichy am 01.09.2016, 14:36 Uhr

Am Anfang hatte ich einen Vaporisator. Ab ca. 4 Monaten, also Beikoststart habe ich alles bei 70 Grad in der Spülmaschine gewaschen und nichts mehr sterilisiert. Schnuller habe ich im Wasserkocher nur noch alle 2 Wochen oder so ausgekocht, sonst täglich unter fließendem Wasser abgewaschen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hygiene..

Antwort von Oktaevlein am 01.09.2016, 14:51 Uhr

Wir hatten einen ganz normalen (Edelstahl-) Topf, mit dem wir sonst auch Essen gekocht haben. Da der Topf immer wieder in die Spülmaschine kam, sah ich darin kein Problem

Alu ist vielleicht insgesamt (auch fürs Essen) nicht so toll. Kenn ich jetzt eher als Campinggeschirr.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hygiene..

Antwort von ViLuTo am 01.09.2016, 19:48 Uhr

Geredet wird ja immer viel von allen Seiten. Hab mich da auch sehr verunsichern lassen anfangs... Ich hab lange ab gekocht,in nem ganz normalen Topf,keinen seperaten.
Hab das knapp bis vorm 1. Geburtstag gemacht,muss man aber ja nicht. Ab da trank er sowieso die normale Milch,seitdem werden Flaschen ganz normal abgespült.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.