Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von hibbeline am 01.12.2011, 16:18 Uhr

Geschenke Geschwisterkind

Hallo! Ich bin vor 3 Monaten zum 2. Mal Mama einer Tochter geworden. Meine ältere Tochter ist 23 Monate alt. Meine Große hat zur Geburt sehr viele gebrauchte Spielsachen von einer Bekannten bekommen, die sie bisher mehr oder weniger bespielt hat, die aber alle noch in einem sehr guten Zustand sind. Da wir nicht so viel Geld haben, und ich es mir nicht leisten kann, dauernd neues Spielzeug zu kaufen, hatte ich vor, jetzt einige dieser Spielsachen, mit denen sie weniger gespielt hat, auf die Seite zu legen, damit ich sie meiner Kleinen in einem Jahr (zum Geburtstag, Weihnachten, Nikolaus) schenken kann. Nun eine Frage an die erfahrenen Mamis hier: Glaubt ihr, meine ältere Tochter kann sich in einem Jahr noch an das Spielzeug erinnern, wenn ich es jetzt weglege? Oder ist das keine so gute Idee? Danke für eure Antworten! LG Hibbeline

 
4 Antworten:

is doch ne gute idee

Antwort von TiBi2009 am 01.12.2011, 18:23 Uhr

und das is von kind zu kind verschieden. meine nichte konnte sich immer an vieles erinnern, ihr bruder nicht.
ich würde es einfach drauf ankommen lassen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschenke Geschwisterkind

Antwort von lejaki am 01.12.2011, 19:50 Uhr

Ich habe es bei meinen beiden Mädchen in dem Alter auch so gemacht. Sie sind 20 Monate auseinander und viele Sachen habe ich quasi nochmal geschenkt.

Selbst wenn deine Tochter sich noch dran erinnern könnte, ist das ja nicht schlimm. Und die kleine Schwester wird das sicherlich nicht stören.

Meine Große hat mit 3 1/4 ihr erstes Fahrrad bekommen. mit 3 1/2 schon die nächste Größe. Das kleine haben wir weggestellt und der kleinen 1 Jahr später zum Geburtstag bekommen. Unsere Tochter konnte sich daran erinnern und fand das klasse.

Unser jüngster imBunde hat nun viele Sachen geschenkt bekommen zu Geburtstag und Weihnachten, die schon lange aussortiert waren (LAufrad, Bobbycar, Bauernhof...) Warum neu kaufen, wenn vorhanden und nich gut. Den Kindern ist es in dem Alter doch noch egal.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschenke Geschwisterkind

Antwort von PhiSa am 01.12.2011, 20:04 Uhr

hallo,

ich denke nicht, dass sie sich mit knapp 2 jahren ein jahr später an die spielsachen erinnern kann.

wir haben auch die spielsachen meiner großen an die kleine weitergegeben. nicht geschenkt, sondern einfach weiter"vererbt".

meine mädchen sind fast genau 3 jahre auseinander.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschenke Geschwisterkind

Antwort von falous am 01.12.2011, 23:14 Uhr

ich sehe darin auch kein problem,und es wird auch bei uns so gehandhabt!
ich sage sogar das das von der grossen ist,denn teilen ist bei geschwistern eben ein muss.
das hat auch nichts mit geld haben oder nicht zu tun,aber wenn eben schon viel vom ersten kind da ist ,wieso sollte man dann nochmal was kaufen.
wir investieren denn eben bei neuanschaffungen in etwas bessere qualität,aber wissen auch das es von 3 mädchen bespielt wird.und somit hat man ja immer einen guten durchschnittspreis.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Geschenke zum 2. Geburtag und Weihnachten (Mädchen) ...

.. habt ihr Ideen? Von uns gibts zum Geburtstag ein Holzeisenbahn und zu Weihnachten wollen wir ein Spielküche holen. Das sollte mal reichen, aber natürlich fragen die Omas und andere Verwandte jetzt auch. Brauche mal ein bisschen Input von Mamas mit ...

von Sammy13 28.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geschenke

Geschenkefrage

Hallo Ihr Lieben, ich bräuchte gaaaaaanz dringend Vorschläge von Euch: Und zwar geht's um die Weihnachts- und Geburtstagsgeschenke für meine Jungs. Beide haben im Dez. Geb.Tag - werden dann 2 und 4 Jahre. Bei uns ist's so, dass ich für alle eine Liste mach mit den ...

von zauberpüppi 20.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geschenke

sind das zu viele Geschenke zum Geburtstag?

Hallo, unser SOhn wird am Ostersonntag 3 Jahre alt, tja und nat. schenkt ihm jeder was... ich hab eigentlich kein Problem damit es ist ja nur 1x im Jahr Geburtstag....da dieses mal es ausgerechnet auch noch der Ostersonntag ist bekommt er sowieso vom Osterhasen nur ein kleines ...

von lady26 11.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geschenke

Geschenke zum 2. Geburtstag

Hallo, meine Tochter wird in einem Monat 2 aber so richtig will mir nicht einfallen was wir ihr noch schenken könnten, da wir ne rießige Verwandtschaft haben werden wir andauernd gelöchter. Sie bekommt nun schon eine Puppe + passenden Puppenwagen sowie ein Lernspiel. Was ...

von sarahsmom 17.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geschenke

vorschlag: liste für geschenke!

hallo, da viele (und ich auch) noch nicht so ganz wissen, was man den kleinen schenken kann, hab ich mal n voschlag: einfach eine auflistung von geschenken mit dem geeigneten alter dabei. dann kann man immer wieder nachlesen, was man noch machen ...

von floechenjenny 06.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geschenke

Jungen-Mädchen Geschenke - Wahnsinn. Grundsatzdiskussion :-)

Hi, Kind 2!!!!! (wie meiner), Mama (meistens, wieso nicht öfter Papa) postet, was kriegt Kind zu Weihnachten? (Geburtstag, egal) Wahnsinn, wie sich die Vorschläge je nach Geschlecht unterscheiden... (Ausnahmen bestätigen die Regel) Ich habe einen Jungen und nehme mich ...

von BiggiMael 04.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geschenke

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.