Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Erdbeere1991 am 19.08.2016, 13:44 Uhr

Alternative zu Kinderwagen- er will nur noch laufen

Hallo,
nur eine klitzekleine Frage vorweg: wie lange habt ihr den Kinderwagen benutzt?

Mein Kleiner ist nun 1 Jahr und fast 8 Monate alt. Er will nur noch laufen, laufen, laufen.

An sich ist das kein Problem, aber es gibt Situationen, da ist es mir zu gefährlich (viel befahrene Straße, er möchte nicht an der Hand gehen).

Und manchmal möchte ich auch mit ihm einfach irgendwo hin gehen und dann kommt man überhaupt nicht vorwärts. Er läuft nämlich überall hin, nur nicht nach vorne. Das ist manchmal wirklich stressig.
Es ist nicht so, dass ich seinen Forscherdrang nicht Akzeptiere (sind zur Zeit im Urlaub und der Weg zum Strand besteht aus kleinen Steinen. Die findet er total spannend und da brauchen wir für 10 m schon ne halbe Stunde), aber wie gesagt müssen wir zurück im Alltag auch einige Dinge fixer erledigen.

Was habt ihr für Alternativen zum Kinderwagen? Laufrad an der Straße würde ich persönlich übrigens nie machen, dazu können die Kleinen die Geschwindigkeit und das Lenken zu wenig koordinieren.

Lg

 
8 Antworten:

Re: Alternative zu Kinderwagen- er will nur noch laufen

Antwort von Nannilein am 19.08.2016, 14:11 Uhr

Manchmal hat das Kind einfach keine Wahl. Entweder es läuft an der Hand oder es muss in den Kinderwagen. Bei meinen gibts auch mal kurz Gemecker, wenn sie nicht in den Wagen wollen, aber da müssen sie durch.
Oder du nimmst dir nen Onbu (Rucksacktrage) mit, dann kannst ihn dir auch mal aufn Rücken setzen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Alternative zu Kinderwagen- er will nur noch laufen

Antwort von Neutrina am 19.08.2016, 16:13 Uhr

Ich glaube seit unsrer 2 ist haben wir den Kinderwagen höchstens noch einmal im Monat mitgenommen und vorher auch schon nur noch wenns schnell gehen muss bzw ich mit ihm alleine weite Strecken musste.
Unsrer wollte am Anfang nie an die Hand und wir haben auch immer nur bei großen Straßenübergängen drauf bestanden. Von Anfang an war klar: An der Straße wird Stopp gemacht und hatten in diesem Punkt auch noch nie Probleme. An Ecken und Kreuzungen bzw Straßenüberquerungen wartet er. Das ist halt auch bissel vom Charackter des Kindes abhängig, ob das klappt oder nicht.
Muss es mal schnell gehen gings ab nach oben auf die Schultern von Papa oder zur Not auch von Mama. Laufrad ist dann mit 2 und ein paar Monaten aktuell geworden und er darf damit fahren, er fährt ja auch dem Fußweg und gehört eher zu den Kindern die Bummeln als Meilenweit vorausfahren. Im Urlaub hatten wir zb nur die Trage mit und wenn er nicht mehr wollte, dann gings halt ab auf den Rücken in die Trage oder auf Papas Schultern.

Mit nichtmal zwei Jahren wäre Laufrad bei uns auch noch keine Option gewesen, aber er hatte ein Pukylino. Die sind wesentlich langsamer und Helm gabs natürlich immer auf den Kopf. Empfehlen kann ich wirklich ne Trage oder halt hoch auf die Schultern setzten wenns schnell gehen muss, ansonsten wenn man Zeit hat natürlich einfach laufen lassen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Alternative zu Kinderwagen- er will nur noch laufen

Antwort von christineg am 19.08.2016, 16:32 Uhr

Ein Dreirad mit Schubstange hat mein Sohn geliebt, da haben wir an manchen Tagen ganz schön lange Strecken zurück gelegt. Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Alternative zu Kinderwagen- er will nur noch laufenü

Antwort von Erdbeere1991 am 19.08.2016, 18:38 Uhr

Danke ihr lieben :)

Das mit der Trage werde ich wohl noch einmal ausprobieren. Ich habe ihn früher immer getragen, aber irgendwann hat er auch darauf keine Lust mehr gehabt. Vllt klappt es ja auf dem Rücken besser.

Wir haben so eine Art Laufrad, was aus doppelten Plastikreifen besteht, weiß nicht wie das heißt. Aber Lümmel ist sehr unberechenbar. Er weiß genau was er nicht darf, grinst und macht es dann erst recht. Natürlich nicht immer. Eigentlich hört er gut. Aber er ist auch so auf Autos fixiert, da ist es mir zu gefährlich.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Alternative zu Kinderwagen- er will nur noch laufen

Antwort von mama-nika am 19.08.2016, 20:34 Uhr

hi
die Idee mit dem Dreirad mit Schiebestange ist ja schon genannt worden. das hatten wir auch eine zeitlang und es hat auch relativ gut geklappt, meiner ist aber auch aufgestanden und losgeflitzt,wenn er keine Lust mehr hatte.

das an der Hand gehen war bei uns nicht optional, das haben wir einfach durchgezogen, wenn wir der Meinung waren, dass es nötig ist. gerade in der Stadt oder in vollen Läden etc finde ich es einfach sinnvoll das Kind an die Hand zu nehmen.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Alternative zu Kinderwagen- er will nur noch laufen

Antwort von Lelo317 am 19.08.2016, 22:03 Uhr

Wir haben mit anderthalb auf Bollerwagen umgestellt, Puky Racer Ceety, genial das Ding. Mit Anschnaller, super geländegängig und passt problemlos ins Auto.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Dreirad mit Schiebestange und Gurt

Antwort von Jomol am 23.08.2016, 16:07 Uhr

- ging bei Nr. 1 toll und jetzt bei Nr. 2 nicht schlechter. Kann ich nur empfehlen. Nr. 2 ist 1 1/2 und sehr willensstark.
Wenn sie sich weigert, an der Hand zu laufen, zwinge ich sie in den Buggy, falls das Dreirad gerade nicht geht (paßt nicht so gut ins Auto, wenn noch etwas transportiert werden muß). Bisher hat keiner das Jugendamt gerufen und es wird auch vom Gebrüll eher besser, weil sie weiß, daß es keinen Sinn hat...
Grüße,
Jomol

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Alternative zu Kinderwagen- er will nur noch laufen

Antwort von elsa27 am 16.07.2020, 23:39 Uhr

Kommt drauf an wo du wohnst und wie gut dein kind sich an Regeln des Strassenverkehr hält und ob das Kind bummelt oder rennt.
Ich habe mit 2,5 noch einen Kinderwagen. Meine Tochter kennt nur den Laufschritt, geht nicht an der Hand, hier sind viele zugewachsen Ausfahren und Kreuzung alle 10-30 Meter. Sie sitzt noch im Kinderwagen.....und für alle Kinderwagengegner sie ist in ihrer Motorischen Entwicklung vielen seit Monaten im voraus.

Sie wird noch weiter im Kinderwagen oder Fahrradanhänger sitzen zur Not bis 6 Jahre.

Letzte Woche habe ich tatsächlich einen Jungen im Buggy gesehen. Ca 6 Jahre. Sah natürlich komisch aus. Aber besser so als ein To d gefahrenes Kind oder eine gestresste Muttet die nur brüllt und hinterher rennt.

Wenn ich auf dem Dorf oder einer Kleinstadt wohnen würde hätte ich sicherlich keinen Kinderwagen mehr.

Ich kann in der Stadt wirklich nichts außer an der Hand gehen oder den Kinderwagen empfehlen. Mit dem Laufrad fahren wir nur im Wald. Im Verkehr ist das Laufrad zu gefährlich. Vom Dreirad rennt sie weg wenn sie keine Lust mehr hat

Meine Tochter ist auch sehr bewegungsfreudig. Wir gucken das wir mit Fahrradanhänger oder Kinderwagen irgendwo hinkommen wo mann rennen kann. Wald, Wiese Spielplatz, Park

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

will nur noch laufen und nicht mehr in Kinderwagen

Hallo, der kleine,13 Monate will nicht mehr im Kinderwagen bleiben,er will nur noch laufen, Wenn er ja wenigstens in die gleiche Richtung wie ich gehen wollte,kein Thema,aber nein, er geht immer wo anders hin. Ich gehe immer mit der Nachbarin und ihrem Baby und Hund ...

von christine lieb. 17.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Laufen, Kinderwagen

Kinderwagen Softtragetasche oder Babyschale

Hallo, wir sind gerade auf der Suche nach einem Kinderwagen. Wir wohnen im Dachgeschoss ohne Fahrstuhl und überlegen, ob wir uns einen Wagen mit Babywanne oder Softtragetasche anschaffen. Ich habe gehört, dass die Softtragetasche oft zu früh zu eng ist. Eine ...

von Linalin 05.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Wie weit laufen eure Kinder bzw geht ihr mit ihnen wandern?

Hallo Irgendwie ist unser kleiner Mann komisch Er ist Lauffaul oder ähnliches. Er will kaum laufen. Ausser zu Hause. Da rast er hoch und runter quer durch den Garten 100x durchs Haus etc. Aber wenn wir mal zum Bäcker im Ort laufen ...

von Mausi1 05.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

Brauche Eure Kinderwagen-Erfahrung :-) Bitte um Hilfe

Guten Morgen Zusammen, ich habe zwar schon im Oktober-Forum gepostet... aber dann dachte ich mir, dass ich hier evtl. erfahrene Mamis finde, die die Kinderwagen-Frage schon hinter sich haben und sich ganz gut auskennen, was gut oder schlecht ist.. Deshalb wende ich mich ...

von amelie.1982 12.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Laufen

Hallo zusammen, meine Tochter ist nun gute 17 Monate alt und läuft leider noch immer nicht allein. Wir gehen jetzt schon seit ca. 3 Monaten mit ihr an der Hand, ich habe das Gefühl, dass sie schon alleine laufen kann, weil sie an meiner Hand kaum zieht. Ein paar Schritte ...

von Andrea1515 12.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

Kind will nicht in den Kinderwagen

Hallo allerseits, ich habe ein für uns sehr großes Problem mit unserer Tochter. Sie ist jetzt 16 Monate alt und als sie kleiner war habe ich sie viel in einer Tragehilfe getragen. Später (mit etwa 6 Monaten) war sie meistens im Kinderwagen, blieb aber schon damals nicht gerne ...

von beissbaby 01.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Laufen statt im Buggy sitzen

Hallo in die Runde Ich wollte mich mal umhören,wie das bei euch so ist oder war. Meine Tochter,2 Jahre alt ist nur ungern zu Fuß unterwegs. Mache mir Gedanken,ob das hausgemacht ist,da ich sie aus Bequemlichkeitsgründen eigentlich immer in den Buggy setze und los fahre ...

von Waldfee1 01.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

welchen Kinderwagen kaufen

Hallo zusammen Ich bin schon die ganze Zeit am überlegen, surfen und herumfragen... Könnte ihr mir einen Kinderwagen empfehlen? Es kann natürlich auch ein Modell aus 2015 sein. Muss nicht die neueste Kollektion sein. Ich hätte auf jeden Fall gern einen Kombikinderwagen. ...

von blue-pearl88 28.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Kinderwagen VW Eos???

Hallo, ich weiss nicht ob ich hier richtig bin im Forum.....wir haben noch keine Kinder, aber in Planung. Da wir allerdings gerade dabei sind ein neues Auto zu kaufen und wir gern als Zweitwagen überlegen ein EOS zu kaufen, hab ich mal ne Frage ob jemand Erfahrung hat mit ...

von Lovely2015 19.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

kinderwagentrittbrett

hallo mamis! ich möchte ein kinderwagentrittbrett kaufen ( tochter 2 1/2). leider kenne ich mich mit diesen dingern gar nicht aus. hat jemand erfahrung damit? worauf muss man achten? sind alle produkte gleich gut, denn die preisspanne liegt zwischen 40-90 €? vielen dank ...

von Efsunekinci 16.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum

Anzeige

HiPP Extra Weiche Windeln

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.