Kleine Engel

Kleine Engel

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von sandra.k. am 03.11.2009, 14:07 Uhr

@all

eigentlich wollte ich nichts dazu schreiben,aber wenn das schon so eine wende nimmt....
natürlich kann man sein beileid aussprechen,aber zu ganz fremden?wenn man zusätzlich auch nicht betroffen ist???ich stelle mich auch nicht auf den friedhof und warte auf eine beerdigung und drücke dann mein beileid aus.
die sternenmamas sind für sich da und stehen hier mit rat und tat zur seite.mir hat das wahnsinnig geholfen und ich bin froh,hier zu sein.
das lesen in so einem forum wäre mir als ich noch nicht betroffen war,nie in den sinn gekommen.wieso sollte ich bzw man das tun???niemals hätte ich das lesen wollen...so viele schicksale,so viel trauer,wut,verzweiflung...
also bitte:die die nicht betroffen sind-geht einfach...
die die betroffen sind und nicht drüber sprechen wollen und können,sind hier willkommen.irgendwann kommt der tag an dem ihr euch vielleicht öffnen wollt und dann helfen hier so viele liebe nette menschen.
meinungen dürfen und sollen verrschieden sein,aber streit mag hier niemand.
ich für meinen teil fühle mich hier gut aufgehoben und verstanden.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.