Kleine Engel

Kleine Engel

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von k10284 am 11.02.2012, 19:31 Uhr

Zweite Fehlgeburt

ich kann dein problem sehr gut nachvollziehen... der vater meines kindes, von dem ich "noch" schwanger bin, kann auch nichts ausser mit abwesenheit glänzen. ich hatte im juli letztes jahr schon mal eine ausschabung. in den 2 wochen hat er sich nicht einmal hier blicken lassen. jetzt fängt morgen mein 6.monat schwangerschaft an und leider ist das kind krank und wird nächste woche nicht lebend auf die welt kommen. mein sogenannter freund schreibt nur e-mails und ist sich am rechtfertigen, anstelle das er mir in dieser schweren stunde beisteht. also fühl dich gedrückt. ich hoffe du hast liebe menschen um dich herum und denkst nicht daran, ihm nochmal eine chance zugeben. ich weiß das ist schwer und ich bin auch immer hin- und hergerissen und hoffe den ganzen tag auf eine reaktion. ich hoffe das du und ich stark sein können! versuch dich abzulenken, geh raus oder erledige dinge, die du schon immer erledigen wolltest, das ändert nichts, aber die tage sind dadurch nicht so lang.... und irgendwann hoffen wir einfach, das der schmerz vorbeigeht.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.