Kleine Engel

Kleine Engel

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von k10284 am 26.02.2013, 21:39 Uhr

trauer ist zu gross hab angst

Hey, ich kann seine frage und Sorge gut verstehen. Meine letzte SS endete im Februar 2012 in der 21.SSW.

Jetzt bei meiner neuen SS ist es ein auf und ab. Die ersten 16 Wochen gingen noch, weil ich versucht habe Abstand zu halten, also geistig, falls wieder was schief geht....

Dann kam die große Angst vor der Hürde 21.ssw und dann die große Hürde vor dem geburtstermin im Februar. Jetzt bin ich in der 28.ssw und die zeit vergeht so langsam. Ich habe Jetzt die nächste Etappe im Kopf und hoffe auf jede Untersuchung, das alles ok ist. Aber ich glaube richtig freuen kann ich mich erst, wenn ich mein Baby lebend und gesund im Arm halte. Bis dahin versuche ich die zeit irgendwie mit hoffen zu überstehen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.