Kleine Engel

Kleine Engel

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von sete am 08.03.2013, 9:53 Uhr

plötzlich engelmama

es tut mir sehr leid für dich. ich hatte 2 fg. 2009 und 2012. verstehen das man trauert können leider nur sehr wenige. darüber reden kann ich nur mit meinem mann und unseren freunden. unsere beiden wurden auch mit mehreren babys zusammen beerdigt. ich hatte auch angst vor der trauerfeier, aber die pastoren haben sich solch eine mühe gegeben unseren kindern einen würdevollen und liebevollen abschied zu geben. als wir in die kapelle kamen standen 11 laternen auf je einem stern mit dem namen des kindes, die orgel spielte. die namen der kinder wurden verlesen und die jeweilige laterne wurde angezündet. am schluß nahm jedes elternpaar die laterne vom stern des eigenen kindes und wir alle gingen gemeinsam zum grab, dort wurden die laternen abgestellt. ich möchte dir mut machen zu der trauerfeier zu gehen. vielen hat das enorm geholfen, auch mir. es tut weh, gar keine frage. aber es hilft auch loszulassen. alles gute für euch.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.