Kleine Engel

Kleine Engel

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von malwinchen am 09.01.2010, 19:59 Uhr

oh... das ist schwierig...

sicherlich hast du versucht deiner freundin klar zu machen, dass es dir wichtig ist, deinen enkel jonathan nicht als namenlosen "fötus" zu bezeichnen... nur scheint es irgendeinen grund zu geben, warum sie so vehement dagegen spricht. wie gut kennst du sie? weißt du, ob sie vielleicht selber einmal eine FG hatte? ich kenne frauen, die sich ihren eigenen schmerz um eine FG "kleingeredet" haben, indem sie ein ungeborenes baby als fetus... als "zellklumpen"... als "krank" und anderes bezeichnet haben, damit sie sich innerlich von IHREM baby distanzieren konnten. möglicherweise hatte deine freundin eine FG und konnte nur auf diese art mit dem verlust umgehen.

ich finde es jedenfalls auffällig, dass sie sich derart gegen deine sicht der dinge sperrt... dafür muss es einen grund geben. hast du sie einmal gefragt, warum sie so reagiert?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.