Kleine Engel

Kleine Engel

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Clavi am 09.01.2010, 20:00 Uhr

Es muss einfach raus...

Liebe Eviba,

schade, dass gerade eine so langjährige Freundin kein Verständnis hat... Fötus... oh nein, ein Fötus ist ein Baby bis zu seiner Geburt, also: Egal, wie weit!!! Ist denn ein Baby bis zu seiner Geburt ein nichts??? Bestimmt nicht!!!

Hat sie ein Foto von Jonathan gesehen? Hättest du die Kraft, natürlich mit Einverständnis deiner Tochter, ihr eins zu zeigen? Damit sie vielleicht versteht? Wahrscheinlich meint sie, es wäre für euch/dich besser, so zu denken wie sie? Nichtbetroffene wissen eben nicht, dass es sooo wichtig ist für uns Sternenmamas, dass unser Baby eben ein Kind, eine Persönlichkeit ist und nicht eben nur ein etwas!!! Sie meinen auch noch, es wäre besser für uns, unser Baby als Zellhaufen, als Fötus oder als eigentlich noch garnichts zu sehen!!! Dabei ist gerade DAS falsch!

Ich weiß nicht, ich habe eigentlich kaum einen Rat, da meist die Kraft fehlt, die anderen zu überzeugen. Meist leidet die Freundschaft eben doch! Meine Erfahrung war, dass einige Freundschaften, auch langjährige, einschliefen und ich aber viele neue und wertvolle Freundschaften dazugewann.

Und natürlich darfst du uns mit gerade solchen Begegnungen belasten, denn gerade das liegt uns Sterneneltern auf dem Herzen, unser Umfeld, unsere Mitmenschen, die uns nicht verstehen!

Traurige Grüße, Claudia

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.