Kleine Engel

Kleine Engel

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von smily-tina am 10.09.2010, 10:30 Uhr

Dürfen wir unser sternchen bestatten?

Ich habe gestern in der 16. Woche erfahren, dass unser baby nicht mehr lebt. Nun wird die geburt eingeleitet und anschließend wird unser sternchen untersucht. Was passiert hinterher? Können wir unser baby vom bestatter abholen und in unserem familiengrab bestatten lassen? Ich würde mich über antworten freuen, damit ich das hier im kh gleich ansprechen kann und es hinterher nicht zu spät ist. Traurige grüße, tina.

 
11 Antworten:

Re: Dürfen wir unser sternchen bestatten?

Antwort von FrauvonWunderfitz am 10.09.2010, 10:35 Uhr

Tina absolut
frage nach
laß dich nicht abwimmeln
auf jeden Fall!!!!!!

Ich möchte dir so vieles mitgeben
weil ich dein Schicksal teile

nur ganz kurz auf den Punkt:
Mache genau das
wonach du dich fühlst

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dürfen wir unser sternchen bestatten?

Antwort von FrauvonWunderfitz am 10.09.2010, 10:40 Uhr

Und ja, das Kind kann im Familiengrab beigesetzt werden

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dürfen wir unser sternchen bestatten?

Antwort von Chaosprinzessin am 10.09.2010, 10:41 Uhr

Tina, ich bin so froh diese Frage zu lesen, ganz ehrlich, weil mir schon die ganze Zeit durch den Kopf ging, ob ihr wohl diesbezüglich ausreichend informiert werden.

Ja, ihr dürft euer Baby bestatten lassen!

Hier kannst du die Gesetzesstelle nachlesen:
(ihr kamt doch aus Schleswig-Holstein, oder?)
http://www.muschel.net/?q=node/109#sh

"(2) Auf Wunsch eines Elternteils sind auch Totgeborene mit einem Geburtsgewicht unter 1000 g und Fehlgeborene zur Bestattung zuzulassen. Zum Nachweis einer Fehlgeburt ist dem Friedhofsträger eine formlose ärztliche Bestätigung vorzulegen."

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dürfen wir unser sternchen bestatten?

Antwort von Kaethi am 10.09.2010, 10:41 Uhr

I.d.R. finden etwa alle 3 Monate Sammelbestattungen von Frühgeborenen statt. Du kannst das Englein aber auch selbst bestatten lassen.

Stille Grüße von Kathrin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dürfen wir unser sternchen bestatten?

Antwort von Kaethi am 10.09.2010, 10:42 Uhr

Ups, ersetze "Frühgeborene" durch "Fehlgeborene". Sorry!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dürfen wir unser sternchen bestatten?

Antwort von PhiSa am 10.09.2010, 10:51 Uhr

Liebe tina,

es tut mir sehr sehr leid!!!

Vielleicht hilft dir das ein wenig weiter:
http://www.geburtskanal.de/index.html?mainFrame=http://www.geburtskanal.de/Wissen/E/VerwaisteEltern_Gesetze.php&topFrame=http://www.geburtskanal.de/header.html

Lass dich im Krankenhaus nicht abwimmeln. Wenn du keine Kraft hast, dann nehme jemanden mit (dein Mann, Mutter, Freundin), die für dich reden.
Am besten du schreibst dir auf, was du machen möchtest, was du fragen möchtest usw.
In der Situation vergisst man einfach alles......

Traurigen Gruß
Manja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dürfen wir unser sternchen bestatten?

Antwort von annipanni am 10.09.2010, 12:40 Uhr

Liebe Tina,
ein stilles Willkommen hier...ich wünsche dir - euch ganz viel Kraft für die bevorstehenden Stunden und Tage!!
Ich habe meinen Milan in der 18.SSW vor knapp zwei Jahren still gebären müssen.
Ich hoffe, das KKH wo du bist ist human und kennt sich mit dem Thema gut aus...Wünsche dir viele liebe Menschen um dich, die dich jetzt auffangen...wenn du noch Fragen hast, schreibe ruhig auch gerne per PN!!
drück dich fest
hannahlea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

...UND liebe Tina,

Antwort von eviba am 10.09.2010, 13:50 Uhr

Liebe Tina,

zur Frage "Bestattung" hast Du sehr gute, ausreichende Antworten bekommen. Als Sternenkind- Mama und Sternenkind- Oma möchte ich aber gerne noch einen Punkt ansprechen:

Wenn Du es möchtest, dann nimm Dir (leider) einmalige Chance, Dich von Deinem Engelchen in aller Ruhe und mit ausreichend Zeit zu verabschieden. Du darfst das kleine Menschenkind halten, kuscheln, küssen, riechen, alles was Du gerne tun möchtest. Du darfst Fotos machen, Händchen- und Füsschenabdrücke... Lass Dich von Deinen Gefühlen leiten und tu' alles, wie Dein Herz Dich leitet.

Gerne darfst Du auch mich oder die anderen Lieben hier nach allem fragen was Du wissen möchtest.

Ich wünsche Dir von ganzem Herzen viel Kraft für Deinen schweren Weg, liebevolle Menschen die Dich begleiten, helfende Hände, aufmerksame Ohren und tröstende Arme.

Liebe, mitfühlende Grüße
eviba

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dürfen wir unser sternchen bestatten?

Antwort von Annett23 am 10.09.2010, 17:03 Uhr

lass dich von mir ganz fest drücken.
es tut mir so wahnsinnig leid was dir passiert ist.
ich habe meinen justin im februar verloren, er war 20 monate alt.
mir hat es sehr geholfen, ihm ein virtuelles grab einzurichten.
www.strassederbesten.de da kannst du gerne schauen wenn es dir besser geht.
ich hoffe sehr das ihr euer würmchen beerdigen könnt, auch wenn das klappt, kannst du ja trotzdem dieses virtuelle grab machen.

traurige grüße
annett

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dürfen wir unser sternchen bestatten?

Antwort von ISA83 am 10.09.2010, 21:30 Uhr

oh nein, liebe tina,

ich kenn dich noch aus dem BNB forum, habe immer meine daumen für dich gedrückt und gehofft das auch du nach so langer zeit endlich ss wirst und nun muss ich das lesen.

es tut mir unendlich leid und macht mich richtig traurig! ich hatte mich so gefreut für dich und deine familie...

mir fehlen die worte, fühl dich einfach nur gedrückt!

lg isa

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Dankeschön....

Antwort von smily-tina am 11.09.2010, 0:41 Uhr

Ihr habt mir sehr geholfen. Unser KH ist glücklicherweise sehr gut vorbereitet (siehe Bericht oben) - wir wurden einfach super betreut - es war nahezu perfekt in dieser traurigen Situation. Wir haben Fotos gemacht, uns unser Baby - unsen Liam - genau angeschaut.

Eine Sammelbestattung kommt für uns nicht in Frage - morgen kommt der Bestatter und dan besprechen wir alles weitere - morgen weiß ich mehr.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.