Prof. Dr. med. Jürgen M. Weiss

Weitere Untersuchung / Menge Progesteron für 2. Zyklushälfte

Antwort von Prof. Dr. med. Jürgen M. Weiss

Frage:

Hallo Dr. Weiss,

Ich bin 32, BMI 21, keine Kinder, wahrscheinlich PCO (unregelmäßiger Zyklus mit ausbleibenden ES, AMH bei ca. 10, keine männlichen Hormone, keine polyzystischen Ovarien) und ich hatte in 2020 zwei FG.

MA SSW13, Embryo SSW10, Trisomie 21, MA SSW8, Embryo Stand SSW7, keine Chromosomauffälligkeit. Mein TSH Wert wurde mehrmals kontrolliert, liegt bei ca. 0,7. Gerinnung Faktor VIII, Lipoprotein a leicht erhöht (135) und Faktor X 150 statt maximal 130. unsere Chromosomen sind in Ordnung.

Jetzt sind wir bei KiWu-Zentrum. Sie halten keine weiteren Untersuchungen für notwendig. Wie ist Ihre Meinung dazu?

Ich habe keinen Progesteronmangel, jedoch soll ich jetzt in der 2. Zyklushälfte 3x200mg nehmen. Es scheint mir extrem viel zu sein dafür, dass ich keinen Mangel habe (letzter Zyklus Progesteron 10ng/ml). Welche Menge würden Sie empfehlen?

Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe!

Viele Grüße
Eli

von eligr710 am 28.01.2021, 15:23 Uhr

 

Antwort auf:

Weitere Untersuchung / Menge Progesteron für 2. Zyklushälfte

Guten Tag,

Die Dosis von Progesteron ist für einen mit Hormonen in der ersten Zyklushälfte stimulierten Zyklus gedacht, also für eine Kinderwunschbehandlung. Einfach so, für den natürlichen Zyklus ohne Behandlung, erscheint mir 3x200 mg recht hoch.
Und tatsächlich würde man derzeit routinemässig keine weiteren Untersuchungen durchführen.

Viele Grüße

von Prof. Dr. med. Jürgen M. Weiss am 29.01.2021

Antwort auf:

Weitere Untersuchung / Menge Progesteron für 2. Zyklushälfte

Vielen Dank für Ihre Antwort!

Ich war am ZT16 bei Monitoring und da waren die Follikel bei 10mm und die GMS bei 5mm, dann habe ich 1 Clomifen Tablette aufgeteilt auf 4 Tage bekommen und 1 Woche später Leitfollikel bei 19mm und GMS bei 8mm. Da der ES 3 Tage später nicht von alleine kam, wurde er mit Spritze ausgelöst. Der Temperaturanstieg war bereits am nächsten Tag und mit Progesteron habe ich erst 4 Tage später angefangen. Ich habe wirklich Nebenwirkungen wie Müdigkeit, Brustspannen, Unterleibsschmerzen und unfassbares Hungergefühl die ganze Zeit. Das Gefühl mag ich gar nicht.

Würde was dagegen sprechen Progesteron erst ab positiven SST zu nehmen?

Vielen Dank nochmal!

von eligr710 am 29.01.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Prof. van der Ven: Gyn. Untersuchung am Tag des Eisprungs

Guten Tag, finde meine Frage von gestern nicht mehr. Und Zwar hatte ich den Befund PAPIIID , bei der letzten Untersuchung vor einem halben Jahr, war alles wieder ok nach 1,5 Jahren. Jetzt haben wir Kinderwunsch und versuchen Schwanger zu werden. Am Tag meines Eisprunges habe ...

von Krissik87 28.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

An Prof. van der Ven: Untersuchung am Tag des Eisprungs bei Kinderwunsch

Guten Tag, Ich habe seit 1,5 Jahren meine hpv werte nicht so gut, vor einem halben Jahr war bei der Untersuchung dann aber wieder alles gut und soll am 8.2. zur Nachuntersuchung, allerdings haben wir auch Kinderwunsch und am 8.2. ist mein Eisprung. Kann ich trotzdem ohne ...

von Krissik87 27.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Weitere Untersuchungen

Sehr geehrter Frau Prof. Dr. Sonntag, Gerne möchte ich nochmals Ihre Hilfe in Anspruch nehmen. Ich 32J., 2 Kinder , 2× sectio, 2x Icsi negativ sowie 2 negative Kryotransfere. 1. Icsi 29 Eizellen, 8 befruchtet 2. Icsi 29 Eizellen, 20befruchtet Sie empfahlen mir eine ...

von Sila2000 20.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

An Prof. van der Ven: Schmierblutung: verkürzte 2. Zyklushälfte oder doch alles...

Sehr geehrte Frau van der Ven, ich (39 J.) versuche seit 6 Zyklen schwanger zu werden. Habe bereits 2 gesunde Kinder. Laut Frauenarzt ist bei mir gesundheitlich alles in bester Ordnung. Ich habe auch einen regelmäßigen Zyklus von 28 Tagen. Seit 2 Zyklen aber bekomme ich ...

von Alexa2727 07.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklushälfte

An Prof. van der Ven: Weitere Untersuchungen vor nächstem Versuch

Guten Tag, ich bin 37. Bisherige Versuche: 2 x IVF - natürlicher Zyklus (je 1 Eizelle - Nullbefruchtung); 4 x ICSI - natürlicher Zyklus (je 1 Eizelle wurde befruchtet und transferiert) bei zwei weiteren Versuchen konnte keine Eizelle gewonnen werden. Bin direkt bei der 1. ...

von sonnenblume198 06.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

An Prof. van der Ven: Weiterführende Untersuchungen

Hallo, Ich hatte nun mehrere Fehlgeburten (u. A. auch MA). Bisher wurde ich schnell schwanger und mein Zyklus ist ziemlich regelmäßig. Sonst habe ich auch keine Beschwerden. Ich habe ein recht starkes Immunsystem. Ich werde nie krank, selbst wenn alle um mich rum ...

von miss_melli 04.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

An Dr. med. Christoph Grewe: Untersuchung

Hallo Dr. Grewe, Kiwu seit 08/2017. Wir haben drei normale IVF hinter uns(Juli 2019 bis Nov.2020). Es gab nie was zum einfrieren, Alter (35 Jahre)mein Amh Wert 2,8. Regelmäßig Eisprung, Hormone unauffällig, Sperma gut, Bauchspiegelung und Gebärmutterspiegelung im Februar ...

von Wunschbaby35 16.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

An Dr. med. Oswald Schmidt: Wochenfluss und weitere Untersuchungen notwendig?

Guten Tag Dr. Schmidt, hier so kurz wie möglich meine Vorgeschichte: Ich bin 36 Jahre, nach Absetzen der Pille 3-Monatszyklen, Blutuntersuchung zeigte Homa-Index von 3,5 und im Ultraschall waren polyzystische Ovarien zu sehen, allerdings gibt es im Blut keine Auffälligkeiten ...

von Ecco 14.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

An Dr. med. R. Moltrecht: Nach 2 FG's mit Ausscharbung ohne weitere...

Hallo Herr Dr. Moltrecht, Ich hatte dieses Jahr im Mai und Oktober jweils eine Missed Abord. Im Mai war es ein Windei und im Oktober hatte sich die Schwangerschaft in SSW9 nicht weiter entwickelt. Ich hatte zwei Ausscharbungen und habe nun nach 31 Tagen nach der letzen ...

von Laureena 03.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

An Dr. med. Christoph Grewe: Frage zu Untersuchungen

Guten Tag, wann empfehlen Sie Ihren Patienten 1. Überprüfung der Genetik 2. Trio Test (Emma, Alice und Era) 3. Immunisierung Wir üben seit drei Jahren. Auf natürlichem Weg Eileiterschwangerschaft 2018. Danach Kiwu Zentrum. Eileiter sind durchgängig. Drei erfolglose ...

von Pusteblume2020 02.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.