Prof. Dr. med. Christoph Dorn

Soll ich cyclogest absetzen ?

Antwort von Prof. Dr. med. Christoph Dorn

Frage:

Guten Abend Dr.Christoph Dorn,
Ich weis nicht mehr weiter
am 03.02 hatte man mir im Kinderwunschzentrum 7Eier entnommen davon wurde mir am 08.02 zwei Befruchtete Eier wieder eingesetzt.
Am 13.02 bekam ich leichte Blutungen die mehr dunkelbraun waren.
Den ersten Bluttest hatte ich am 18.02 wo der HCG Wert bei 42 lag.
Am 20.02 bekam ich heftige Unterleibsschmerzen mit starken Blutungen.
Am 22.02 hatte ich den 2.Bluttest wo der HCG Wert bei 80 lag.
Die Ärztin sagte ich sollte die Cyclogest absetzen da sie keine Hoffnung mehr sehe.

Jetzt bin ich sehr unsicher was ich machen soll da es doch schon Fälle gab die genauso
angefangen hatten wie bei mir und haben heute ein gesundes Baby.

Soll ich die Zäpfchen nun doch noch eine Woche nehmen bis zum nächsten Blutentnahme
oder was meinen sie .... soll ich die Zäpfchen weiter nehmen?

Besteht doch noch ein funken Hoffnung???

Vielen Dank im voraus

lg

von P.T 1987 am 22.02.2021, 21:09 Uhr

 

Antwort auf:

Soll ich cyclogest absetzen ?

eigentlich kein richtiger Anstieg

sehr unwahrscheinlich - leider - das schwangerschaft intakt ist

cyclogest verändert da sowieso nichts

absetzten , abwarten - insbesondere kontrollen notwendig, um eine eileiter schwangerschaft z.B. nicht zu übersehen

von Prof. Dr. med. Christoph Dorn am 23.02.2021

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag 6 Uhr bis Freitag 16 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Utrogest absetzen bei negativen Test

Hallo Herr Dorn, Ich habe vor meiner Periode leicht positiv getestet, zwei Tage später habe ich den Test wiederholt, keinerlei Veränderung - also auch leicht positiv - heute bin ich 3 Tage überfällig und habe erneut getestet , fast nichts mehr zu sehen, also der Test hat an ...

von Sarahundjenny 19.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: absetzen

An Dr. med. Julia Koglin: Wieso keine Periode nach Stimmulation, Absetzen von...

Hallo, kurz zu mir. Wir haben am 16.1. unseren 2. Zyklus mit Stimmulation gemacht, da ich immer sehr lange ZYklen habe (aber kein PCOS). Wir haben mit Fermra, Gonal-f (3x 74mg) und Trigger Shot (5000 united) sehr gut stimmuliert und 2 große und 2 mittlere Bläschen ...

von mrslittle2021 16.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: absetzen

An Dr. med. R. Popovici: 12 SSW - soll jetzt alle Hormone absetzen - Angst...

Lieber Herr Dr. Popovici, Ich bin nach vielen Versuchen durch IVF endlich schwanger geworden. Mittlerweile bin ich in der 12 SSW und der Fötus entwickelt sich prächtig (genau nach Norm). Bis jetzt nehme ich täglich 600mg Progesteron vaginal (2-2-2) und 6mg Östrogen ...

von Glückskind1975 04.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: absetzen

An Dr. med. Christoph Grewe: Absetzen der dreimonatsspritze

Schön guten Tag, Ich bin 24 Jahre alt, ich habe seit 10 Jahren hormonell verhütet.. erst eine Pille mit Regelpause, nach einiger Zeit eine durchgängige Pille und seit 2015 habe ich die Dreimonatsspritze bekommen. Mein Partner und ich hatten uns dazu entschieden die spritze ...

von Jennifer-x 24.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: absetzen

An Dr. med. Oswald Schmidt: Keine Blutung 10 Tage nach absetzen von Chlormadinon

Sehr geehrter Herr Dr Schmidt, Da ich seit mehreren Monaten auf meine Blutung warte, aber trotz Kinderwunsch nicht schwanger bin, habe ich 12 Tage 4mg Chlormadinon verordnet bekommen. Diese Einnahme ist nun seit 10 Tagen abgeschlossen und es stellt sich immer noch keine ...

von LilMue 23.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: absetzen

An Prof. van der Ven: Ab wann soll ich die Medikamente absetzen / reduzieren

Liebe Frau Prof. van der Ven Ich bin nach dem letzten Transfer in Spanien endlich zum ersten Mal schwanger (SSW 6. 5+1). HCG ca. bei 900. Ultraschall ist für SSW8. 7+0 geplant. Ich nehme täglich laut Behandlungsprotokoll der spanischen Klinik 3x 300mg Progesteron ...

von Glückskind1975 20.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: absetzen

An Dr. med. Julia Koglin: Wann erster eisprung nach absetzen der pille möglich?

Liebe Frau Dr. Koglin Ich habe am 28.9.2020 die letzte Pille eingenommen daraufhin keine weitere, und die Blutung trat am 30.09 ein und dauerte 4 Tage. Da ich immer einen regelmäßigen zyklus(28/29) hatte stellte sich mir die Frage wann der erste eisprung stattfinden ...

von Jailine 15.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: absetzen

An Dr. med. R. Emig: Zyste/Pille absetzen

Hallo, ich habe folgende Fragen. Letzte Woche Mittwoch hatte ich plötzlich schlimme Unterleibschmerzen und bin dann in die Notaufnahme. Dort wurde eine Flüssigkeit im kleinen Becken festgestellt und ein vergrößerter Eierstock (links). Es sei wohl eine Zyste geplatzt, man ist ...

von Lenaa2 12.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: absetzen

An Dr. med. Julia Koglin: Kinderwunsch nach absetzen der Pille

Guten Abend. Ich habe am 07.08.2020 meine letzte Pille genommen und am 09. 08 die Blutung gehabt. Seit dem nehme ich die Pille nicht mehr. Vom 21.09-24.09 hatte ich eine ziemlich starke zwischenblutung. Am 20.09 habe ich meine Periode bekommen, die bis jetzt andauert ...

von Sushy 30.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: absetzen

An Fachärztin Tanja Finger: SST schwach positiv, Mönchspfeffer absetzen?

Hallo Frau Finger, heute morgen (ES+11) hielt ich einen schwach (aber eindeutig) positiven Schwangerschaftstest in den Händen. Normalerweise hätte ich auch gestern meine Periode bekommen sollen. Ich bin erst im vierten Zyklus postpill und die Hochlagen der letzten drei Zyklen ...

von mieze76 08.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: absetzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.