Prof. Dr. med. Katrin van der Ven

Schwanger

Antwort von Prof. Dr. med. Katrin van der Ven

Frage:

Liebe Frau Prof. van der Ven,

Ich hatte im Dezember einen frühen Abgang. Man konnte am Ultraschall noch nichts erkennen und die Schleimhaut baute sich bereits wieder ab. Ungefähr 6.Ssw
Nach dem Besuch beim Frauenarzt bekam ich sofort meine Tage, sie waren etwas stärker als sonst. 10 Tage danach ging ich wieder zum Arzt und der meinte, dass alles wieder entleert wurde.
Am 9.12. bekam ich damals meine Tage, vor der FG hatte ich immer einen Zyklus von 30 Tagen, nun bin ich bereits 5 Tage drüber. Meine Brüste sind wieder geschwollen, ich habe ein Ziehen im Unterleib ( auch Leiste)
und mir ist ständig übel. Habe nun bereits Tests gemacht, diese waren alle negativ.
Nun weiß ich nicht, wann meine nächste Periode einsetzt und ob dies Anzeichen einer Schwangerschaft sind oder einfach noch Beschwerden nach dem Abgang sind?

von Tini24 am 13.01.2021, 09:33 Uhr

 

Antwort auf:

Schwanger

Nach einer Fehlgeburt ist der folgende Zyklus häufig nicht ganz typisch und kann auch vom Zeitverlauf verzögert sein dh daß zB der Eisprung gar nicht oder sehr verzögert eintritt. Ihre Beschwerden würde ich deshalb am ehesten dahingehend interpretieren. Wenn die Regel noch länger ausbleibt würde ich allerdings den SS Test wiederholen, denn bei einem verzögerten Eisprung kann theoretisch auch eine SS bestehen die noch nicht im Test nachweisbar ist.

von Prof. Dr. med. Katrin van der Ven am 13.01.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Dr. med. Christoph Grewe: Mönchspfeffereinnahme wieviel um schneller...

Sehr geehrter Herr Grewe, Ich 42 Jahre alt (1 gesunde 4 jährige Tochter), hatte nach meiner Geburt in 2016 4 anschließende Fehlgeburten (3 x Frühschwangerschaft, 1x Trisomie 18 in der 14./15.SSW), diverse Untersuchungen (Blutgerinnung; Schilddrüse; Gebärmutterspielgelung ...

von Clara Marie 11.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Zuverlässigkeit von Schwangerschaftstests in...

Sehr geehrter Herr Dr. Dorn ich habe Fragen bezüglich der Hormonwerte in den Wechseljahren. In der Gebrauchsanweisung von den Schwangerschaftstests(Urin) steht ja, dass WJ zu falschen (pos.) Resultaten führen können. Aufgrund welcher Hormonwerte kann dies der Fall sein? ...

von nevy 11.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Prof. Dr. med. Jürgen Weiss: Schwanger ja oder nein

Hallo. Ich benötige mal ihren Rat. Ich hatte am 27.11.20 die letzte Periode, die immer ganz normalen Zyklus (26 Tage hatte) am 12.12. war Eisprung, da hatte ich sex. Nun hätte ich am 21.12 meine Periode bekommen müssen. Ich war diesen Montag bei Arzt. Da sah man auf ...

von Erdbeere82 07.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Fachärztin Tanja Finger: Schwanger

Hallo, Ich habe meinen Eisprung am 24.12.20 ausgelöst. Heute 7.1.20 Schwangerschaftstest positiv und der Schwangerschaftswert bei 80,7. In welcher Woche wäre ? Bin ich sicher schwanger ? Was muss ich jetzt besonders beachten in den ersten Wochen ? ...

von 2020Steffi2020 07.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Dr. med. Christoph Grewe: Spritze gnrh Down-Regulation vs. Schwangerschaft

Guten Tag Herr Dr. Grewe Nach einer Behandlungspause aufgrund Weihnachtsferien, habe ich am nächsten Dienstag (18. ZT) Termin, um die Down-Regulations-Spritze für das Long-Protokoll zu erhalten. Ich hatte vorgestern (11. ZT) gemäss Ovutest und Basaltemperatur einen Eisprung ...

von Sirenas 07.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Dr. med. Christoph Grewe: Schwangerschaft nach ivf, tiefliegende Plazenta

Hallo Herr Dr. Grewe Ich bin nach langem KiWu nach der ersten IVF schwanger geworden. (32 Jahre alt) Ich hatte dann zu Beginn eine late onset und musste mit dem Krankenwagen wegen einer Verdrehung der Eierstocks hospitalisiert werden. (1 jahr zuvor eine Eileiterschwangerschaft ...

von Tiffany 07.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Prof. van der Ven: Schwanger trotz neg. Test und Anzeichen

Hallo, ich habe eine Frage bzgl. einer eventuellen Schwangerschaft. Ich hatte am 09.12.2020 eine Fehgeburt mit natürlichem Abgang. (7+1). Es war ungeplant haben uns aber trotzdem sehr gefreut auf das Baby, deshalb haben wir uns entschieden es direkt wieder zu versuchen. Die ...

von Selina191295 07.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Ovulationstest nach Schwangerschaft

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Dorn, Meine Tochter ist 7 Monate alt und wird bis auf 1 breimahlzeit gestillt. Vor meiner Schwangerschaft konnte ich den eisprung jeden Monat zuverlässig mit ovulationstests bestimmen. Sowohl die test mit einer Empfindlichkeit von 10 als auch die ...

von Susa.Th 06.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Prof. van der Ven: Wie kann ich Schwangerschaft aufrechterhalten?

Hallo Frau van der Ven, ich bin 36 und in der 5. SSW und hatte im letzten Jahr zwei Fehlgeburten. Nun habe ich mit meiner Frauenärztin telefoniert zwecks Terminabsprache. Man sagte mir ein Termin gäbe es erst in der 7. SSW, nach erneuter Rücksprache sagte man mir, ich könne ...

von Sabrina1805 06.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Dr. med. R. Moltrecht: Gelbkörperschwäche und Kupfer in den...

Guten Tag! Ich habe vor Kurzem in einem Artikel gelesen, dass es nicht ratsam ist, bei nachgewiesener Gelbkörperschwäche Schwangerschaftspräparate mit Kupfer zu sich zu nehmen! Weil es die Gks noch mehr verstärkt? Mich würde interessieren ob was dran ist? Danke für Ihre ...

von Zuzana13 05.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.