Dr. med. Roxana Popovici

Niedriger AMH Wert - trotzdem Chance für Schwangerschaft?

Frage an Dr. med. Roxana Popovici

Praxis

Frage:

Guten Tag,
auf Rat meiner F.Ärztin habe ich meinen AMH Wert getestet. Ich bin 43 Jahre und mein AMH Wert liegt nur noch bei 0,16. Trotz meines Alters möchte ich gerne - auf natürlichem Wege - ein Kind bekommen.
Meine Ärztin meint, dass ich mit einem solchen AMH Wert mehr oder weniger - auf natürlichem Wege - nicht mehr schwanger werden kann. Auch die Aussicht, dass es mit Hormontherapie klappt, sei eher gering, meinte sie.
Wir haben erst kürzlich die Entscheidung getroffen es zu versuchen. Ich messe meinen LH Wert seit gut 1,5 Jahren und habe laut der Messergebnisse einen regelmäßigen Eisprung.
1. Ist es richtig, dass ich ohne künstliche Hormone keine Chance mehr habe ein Baby zu bekommen? Bzw. es selbst mit künstlichen Hormonen – eher schwierig wird?
2. Was genau sagt der AMH Wert über die „Qualität“ meiner gereiften Eizellen aus (ich habe ja offensichtlich noch Einsprünge und das regelmäßig)? Bedeutet der Wert also auch, dass meine Eizellen nicht mehr so fruchtbar sind? Jassina

von Jassina am 18.06.2012, 16:05 Uhr

 
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag 6 Uhr bis Freitag 16 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Facharzt N. Nassar: Tsh Wert in der Schwangerschaft!?

Hallo Herr Dr., ich bin in der 6. SSW und habe eine leichte Unterfunktion der SD. Nachdem ich mit L- Thyroxin 50 eingestellt wurde war der TSH bei 1,75, der wurde nun kontrolliert und liegt jetzt bei 2,5! 1) Wie würden Sie das erklären das der Wert jetzt wieder so hoch ...

von babyspaß1 22.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Wert, Schwangerschaft

An Dr. med. R. Moltrecht: Periode bleibt aus, Schwangerschaftstest negativ

Hallo, ich nehme seit fast 10 Jahren die Pille, was bisher auch immer sehr zuverlässig geklappt hat.nun wünschen mein freundund ich uns ein Baby.Leider muss ich gestehen, dass ich diesen Monat etwas nachlässig bei der Einnahme der Pille war! Meine Periode kam bisher auch ...

von Dyri2000 14.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

An Dr. med. Oswald Schmidt: Schwangerschaft - Hämorrhoiden veröden unbedenklich?

Hallo Herr Dr. Schmidt, ich nehme zurzeit 2x1 Lutinus (Progesteron 100) ein zur Vorbereitung auf eine Hormonstimulation. Es ist aber nicht ganz auszuschließen, dass ich bereits schwanger bin (GMS war beim Ultaschall gut aufgebaut, Bluttest wurde gemacht, Ergebnis aber noch ...

von August11-Mami 13.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

An Dr. med. U. Czeromin: Zykluslänge, Schwangerschaftsanzeichen, Test negativ

Guten Tag Frau Dr. Czeromin, im November 11 habe ich die Pille für Kind 2 abgesetzt. Mein Zyklus schwankt zwischen 30-40 Tage. Ich denke, ich spüre den Eisprung, aber teilweise zweimal in einem Zyklus mit Abstand von einer Woche. Mit gelartigen Ausfluss und Ziehen im ...

von Rübenkindmama 12.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: normale Schwangerschaft nach 2 Fehlgeburten ?

Hallo Ich hatte im Oktober eine Missed Abortion in 10 ssw das Herz hatte aufgehört zu schlagen. In der 7 ssw war der Herzschlag sichtbar und der Embryo winzig in 10 ssw war er 3 cm groß. Im April wurde ich wieder schwanger. Leider endete diese Schwangerschaft in 8 ssw in einer ...

von Chris17 12.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

An Dr. med. A. Carstensen: normale Schwangerschaft nach 2 Fehlgeburten ?

Hallo ich bin ziemlich traurig. Ich hatte im Oktober 2011 eine Missed Abortion in der 10 ssw das Herz hatte aufgehört zu schlagen. In der 7 ssw war nur der Herzschlag sichtbar und der Embryo winzig klein in der 10 ssw war er dann 3 cm groß. Warum weis keiner. Im April ...

von Chris17 11.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

An Dr. med. A. Carstensen: Aspirin 100 vor und während er Schwangerschaft

Guten Morgen Frau Dr. Carstensen, ich hatte einen intrauterinen Fruchttod in der 16. SSW. Mein neuer FA möchte mir daher Aspirin 100 vor und während der SS verschreiben. Bei mir wurde aber kein Antiphospholid-Syndrom festgestellt. Ich habe bereits drei Kinder ohne einen ...

von katinka250 06.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

An Dr. med. R. Moltrecht: AMH-Wert während Schwangerschaft

Guten Tag Hr. Dr. Molrecht, ich bin 31, mein AMH war im Jan´12 bei 0,8 und im April`12 bei 0,39. Dennoch konnten im April zwölf reife EZ punktiert werden! Und das Resultat: positiv! Jedoch lässt mich das Thema nicht los. Muß ich davon ausgehen, dass der AMH auch während der ...

von Fania80 05.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Wert, Schwangerschaft

An Dr. med. Barbara Sonntag: Aspirin vor und in der Schwangerschaft

Guten Morgen Frau Dr. Sonntag, ich habe ein Problem und zwar hatte ich vor vier Wochen eine späte FG in der 16. SSW. Jetzt ist es so, dass mir zwei FÄ einer vom KH und mein neuer FA empfohlen haben, Aspirin bereits beim positiven SST vor NMT zu nehmen. Ich habe bereits drei ...

von katinka250 05.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

An Dr. med. Barbara Sonntag: zweite nicht intakte schwangerschaft

ich war bereits ende januar schwanger. in der 8woche konnte man nichts außer einer gut aufgebauten gebärmutterschleimhaut erkennen (denke mal durch utrogest). der hcg wert ist von selbst wieder gesunken und ich habe dann eine woche später ganz normal meine periode bekommen. nun ...

von Fidelmann 04.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.