Prof. Dr. med. Barbara Sonntag

Iui oder ivf

Antwort von Prof. Dr. med. Barbara Sonntag

Frage:

Hallo,
nach Diagnostik, einer Bauch- und Gebärmutterspiegelung mit Eileiterdurchgängigkeitsprüfung und einem Zyklus gvnp stehen wir nun vor der Entscheidung Iui oder ivf. Das spermiogramm war im unteren normbereich, aber nach Aufbereitung für eine Iui auf jeden Fall machbar. Bei mir wurde eine leichte endo im bauchraum festgestellt und entfernt. Eileiter prompt durchgängig. Wir sind selbstzahler, da nicht verheiratet. Der Kiwu doc rät dazu, noch ein zwei Zyklen gvnp, die Iui weglassen und dann gleich ivf, da die Chancen viel höher sind. Gerade weil wir alles selbst zahlen müssen. W 34, m 32. eizellreserve ist gut. Zu was würden Sie raten? Vielen Dank.

von Nicoco am 27.06.2017, 18:17 Uhr

 

Antwort auf:

Iui oder ivf

Ermessensfrage - IUI sicher insbesondere dann sinnvoll, wenn die Spermienaufbereitung eine deutliche Anreicherung und Konzentration der motilen Spermien im Vergleich zum Ausgangsejakulat ergibt. Eine bereits längere Dauer des Kinderwunsches und die Möglichkeit eines erneuten Befalls durch die Endometriose sprechen sonst eher für das vorgeschlagene Vorgehen mit früherem Wechsel auf eine IVF.

von Prof. Dr. med. Barbara Sonntag am 27.06.2017

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag 6 Uhr bis Freitag 16 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Prof. Dr. H.W. Michelmann: IUI oder IVF

Hallo Prof. Dr. Michelmann, Was würden Sie für eine Vorgehensweise der künstlichen Befruchtung raten? IUI oder IVF? Das Kinderwunschzentrum beurteilte das Spermiogramm im unteren Durchschnitt, riet aber zu einer IUI, da wir schon 2 Jahre versuchen schwanger zu werden! Was ...

von _Chris83_ 16.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, IUI

An Prof. Dr. H.W. Michelmann: GVnP, IUI, IVF oder ICSI?

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Michelmann, ich habe noch keine Kinder, wurde im April erstmalig schwanger. Die ss endete in einem Frühabort in der 6.ssw. Wobei nie ein Embryo gesehen wurde. Ich habe Ihnen unten die Werte meines Mannes aufgeführt. Meine Fragen: 1.Wie kann ...

von Sofyy 31.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, IUI

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: IVF oder doch nochmal IUI?

Hallo Herr Dr. Dorn, unsere erste Tochter ist 2013 nach der 2 IUI entstanden. Kurz darauf wurde ich spontan schwanger, hatte aber in der 11Woche eine FG. Seitdem klappt es gar nicht mehr. Nach nun 5 erfolglosen IUIs wollten wir erst mal eine Pause einlegen und nun demnächst ...

von njina 08.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, IUI

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: IUI, schlechter AMH, weiter mit IVF/ICSI?

Sehr geehrte Frau Prof. Sonntag, wir sind in einem KiWu-Zentrum in Behandlung. Unser Sohn kam 2014 nach der 4. IUI auf die Welt. Tubenprüfung wurde 2013 durchgeführt: Eileiter durchlässig, ganz winzige Endometriose Herde entfernt, Befund ansonsten unauffällig. AMH bei 0,6, ...

von Eisblume82 07.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, IUI

An Dr. med. A. v. Stutterheim: Iui, ICSI oder IVF?

Wir (ich 39, er 46) haben nun 15 natürliche Zyklen und eine IUI erfolglos hinter uns. Seit Sep. 2015 sind wir in eine KiWu Praxis. Eine latente Schilddrüsenunterfunktion ist bei mir nun gut eingestellt (Im Sep. TSH 4.2, nun 2.1), AMH 2.1, Eileiter durchgängig laut ...

von Frauantje5 17.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, IUI

An Dr. med. A. v. Stutterheim: IUI IVF oder natürlich

Sehr geehrter Herr Dr. Stutterheim, ich habe schon eine Tochter. Sie ist 1 1/2, aber wir wünschen uns ein zweites Kind. Aufgrund meines fortgeschrittenen Alters habe ich mich einigen Fruchtbarkeitstests unterzogen. Wir probieren es jetzt im 3. Zyklus ohne Stimulation. Ich ...

von Shioban 28.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, IUI

An Dr. med. A. v. Stutterheim: Iui oder Ivf/Icis?

Sehr geehrter Herr Dr. Stutterheim, wir, beide 28 versuchen seit 1 Jahr schwanger zu werden. Ich habe wahrscheinlich pcos die männlichen Hormone sind erhöht, habe Übergewicht, *männliche* Behaarung. Das Rauchen habe ich erfolgreich eingestellt, aber erst seit 1 ...

von dead 02.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, IUI

An Dr. med. R. Popovici: IUI oder IVF

Hallo Frau Dr. Popovici, wir befinden uns in KiWu-Behandlung und ich möchte mir gerne zusätzlichen Rat bzgl. des weiteren Vorgehens einholen. Meine Hormonwerte sind ok, nur der AMH-Wert ist altersgemäß nicht mehr so toll (AMH = 0,5; 42 Jahre). Mein Zyklus ist regelmäßig, ...

von anna_05 13.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, IUI

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Endometriose- IUI oder IVF

Sehr geehrter Herr Prof Dr. Dorn, bei mir wurde in diesem Jahr während einer Laparoskopie eine Endometriosezyste am li. Eierstock entfernt, Eileiter waren frei. Seitdem habe ich 3 Versuche mit Clomifen hinter mir, die nichts erbracht haben. Unser Kinderwunsch besteht seit 2 ...

von pancake1204 11.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, IUI

An Dr. med. Natalie Reeka: mit diesem Spermiogramm GvnP, IUI oder IVF?

Hallo, Ergebniss des Spermiogrammes meines Mannes: Anzahl 15 mio Spermienkontentration 10 mio/ml Mortilität 30% Morpholigie 4%. Der Urologe sagte das wäre nicht so gut, Anzahl ist zu wenig und sie sind zu langsam. Bei mir sind die Zyklen unregelmäßig zwischen 31 und 50 ...

von klene5 06.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: IVF, IUI

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.