Dr. med. Christoph Grewe

Covid Impfung vor Kryo-Transfer

Antwort von Dr. med. Christoph Grewe

Frage:

Hallo,

ich habe Ende Mai meinen Termin für die 2. Covid Impfung mit dem m-RNA Wirkstoff von Biontech. Im Juni ist eigentlich der nächste Versuch (Kryo-Transfer) geplant (etwa 3 Wochen nach der Impfung).
Gibt es Hinweise darauf, dass aufgrund eines aktiveren Immunsystems nach der Impfung längere Zeit gewartet werden soll um die Einnistungschancen nicht negativ zu beeinflussen? Also dass bei einem aktiveren Immunsystem nach einer Impfung die Abstoßung des Embryos wahrscheinlicher ist?
Man sollte meinen es würde nichts ausmachen sicher zu gehen und noch einen Zyklus zu warten, aber aus anderen Gründen würden wir gerne so bald wie möglich weiter machen.

von KiSpri am 10.05.2021, 13:23 Uhr

 

Antwort auf:

Covid Impfung vor Kryo-Transfer

Hallo,

wir empfehlen unseren Patientinnen nach der zweiten Impfung nur 8 Tage zu warten. Insofern sind die geplanten 3 Wochen nach aktuellem Kenntnisstand ausreichend.

Viele Grüße
Christoph Grewe

von Dr. med. Christoph Grewe am 11.05.2021

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag 6 Uhr bis Freitag 16 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: ES+9 Periode bei Kryo Transfer

Sehr geehrte Frau Dr. Sonntag, ich (30 Jahre, PCO und Hashimoto) hatte vor einer Woche meinen ersten Kryo-Blasto-Transfer im natürlichen Zyklus (Letrozol stimuliert, Ovitrelle ausgelöst und am Transfertag nachgespritzt). Leider habe ich 5 Tage (an ES+9) nach Transfer ...

von AnnaBe20 26.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Transfer, Kryo

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Frühe Periode nach Kryo Transfer

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Dorn, ich (30 Jahre, PCO und Hashimoto) hatte vor einer Woche meinen ersten Kryo-Blasto-Transfer im natürlichen Zyklus. Es wurde vorab mit Letrozol stimuliert und dann mit Ovitrelle ausgelöst und am Transfertag nachgespritzt. Ich hatte bisher ...

von AnnaBe20 26.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Transfer, Kryo

An Dr. med. R. Moltrecht: Werte nach Kryo Transfer

Hallo Herr Dr. Moltrecht, Ich hatte am Dienstag vor einer Woche TF von einer schlüpfenden Tag 6 Blastozyste. Gestern also TF +6 war der erste Bluttest mit folgendem Ergebnis HCG 47 Progesteron 12,2 E2 129 Der HCG Wert schaut ja gut aus aber die anderen beiden ...

von Maron2018 06.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Transfer, Kryo

An Dr. med. Christoph Grewe: Deutscher Mittelweg/ Kryo von Vorkerneizellen/...

Hallo Dr.Grewe,meine Klinik hat bei 9punktierten,reifen u.befruchteten EZ nur 6 weiterkultiviert (dt.Mittelweg) davon sind alle bis auf 1 die es zur Blasto geschafft hat,an Tag 3 in der Entwicklung stehengeblieben. Hätte man die weiteren 3 aus 9 nicht mit in die weitere Kultur ...

von Muse7505 26.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Transfer, Kryo

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Zeitraum bis Transfer im künstlichen...

Sehr geehrte Frau Prof. Sonntag, im künstlichen Kryozyklus kann man ja das "Timing" besser steuern. Normalerweise wurde bei mir immer am ca. zehnten oder elften Tag von Progynova-Einnahme (ca. 12. Zyklustag) die Untersuchung gemacht und dann die Gabe von Progestan ...

von perlach 05.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Transfer, Kryo

An Dr. med. R. Popovici: Kryo Transfer Blastozysten

Hallo Frau Dr., ich hatte am Freitag einen Transfer von 2 Blastozysten (um 13:30 Uhr). Die Ärztin meinte, morgens waren es noch frühe Blastozysten. Ist es ein gutes Zeichen, dass sich die Embryonen innerhalb von paar Stunden nochmal weiterentwickelt haben? Oder eher ein ...

von KrümelD 06.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Transfer, Kryo

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Wann erfolgt der Transfer von Blastozysten im...

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. med. Dorn, wann erfolgt normalerweise der Transfer von Blastozysten im künstlichen Kryozyklus? Mein normaler und sehr regelmässiger Zyklus beträgt 28 Tage. In meiner ersten Kinderwunschklinik erfolgte der Transfer i.d.R. am 19 Zyklustag, ...

von icke1974 15.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Transfer, Kryo

An Dr. med. Christoph Grewe: Klinik sagt Transfer ab/ Chance bei Kryoversuch...

Sehr geehrter Dr.Grewe,ich hatte in diesem Monat meine 1. IVF.Stimuliert mit Gonal-F 175,Orgalutran bis Tag 10.Bei der PU wurden 9 EZ punktiert.Ich rief den Arzt ein Tag später an u.es hieß“läuft alles wie geplant 6 wurden weiterkultiviert“.Auf die Frage ob bis TF Tag 5 noch ...

von Muse7505 23.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Transfer, Kryo

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Kryo transfer

Sehr geehrter Prof. Dr. Dorn - am Dienstag ist mein erster Kryo-Transfer einer Blastozyste. Vorgestern früh war ich zum Schall und es wurde ein Follikel mit 14mm gesehen, Schleimhaut im Aufbau - ich sollte am Donnerstag ovitrelle spritzen. Dienstag Abend dann gegen 19:00 der ...

von Evelina86 12.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Transfer, Kryo

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Kryo Transfer und Zeitfenster blasto

Hallo, Gestern war meine schleimhaut 9.8 cm und der folikel 15cm und ich hatte bereits einen eigenen Lh Anstieg und habe gestern um 20 Uhr auslösen sollen und habe nächsten Montag Transfer. Stimmt hier das Zeitfenster für die blasto noch? Nicht dass der eisprung ja durch den ...

von BaraBerbe 19.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Transfer, Kryo

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.