Kinderwunsch nach Fehlgeburt

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Ellinor am 01.06.2021, 6:12 Uhr

Kurzer Zyklus nach FG

Hi

Ich hatte im März meine 2. FG (medikamentös eingeleitet). Seither habe ich sehr kurze Zyklen (25 Tage) und Schmierblutungen. Kennt das jemand? Ist eine neue Schwangerschaft so überhaupt möglich? Wir möchten es nun gerne wieder probieren.

Danke für eure Rückmeldungen und liebe Grüsse

 
3 Antworten:

Re: Kurzer Zyklus nach FG

Antwort von Katha213 am 01.06.2021, 8:00 Uhr

Hallo,
ich hatte nach meiner FG zwar noch keinen ganzen Zyklus, aber davor waren meine Zyklen immer zwischen 25 und 27 Tagen lang.
Bisher bin ich damit 3 mal ohne Probleme schwanger geworden und habe drei tolle Kinder bekommen.
Nur der letzte Versuch endete in einer FG.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kurzer Zyklus nach FG

Antwort von NaduNadu am 01.06.2021, 9:57 Uhr

Ja, damit kann man prinzipiell schwanger werden.

Aber die Schierblutung weisen auf eine Gelbkörper Schwäche hin.

Versuch doch mal Ovaria comp von Zyklustag 1 - ES

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kurzer Zyklus nach FG

Antwort von Felicenavidat am 01.06.2021, 11:19 Uhr

Wenn du regelmäßig mit Schmierblutungen zu tun hast, dann würde ich - nachdem deine FG ja nun doch schon einige wohhen her Ist-vielleicht beim Frauenarzt mal einen Hormonstatus machen lassen. Schmierblutungen sind, wie meine Vorrednerin ja auch schon gesagt hat, oft ein Zeichen für Gelbkörperschwäche. Dagegen gibt's aber Medikamente, die dir dein Arzt verschreiben kann.

Mit unbehandelter Gelbkörperschwäche schwanger zu werden ist auf jeden Fall schwieriger.

Liebe Grüße!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Fragen im Forum Kinderwunsch nach Fehlgeburt
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.