Kinderwunsch nach Fehlgeburt

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von nita83 am 11.12.2020, 8:53 Uhr

Adlerauge ,Striche raten

Müsste es+13/14 sein und find es dafür zu wenig .Was sagt ihr?

Bild zum Beitrag anzeigen
 
4 Antworten:

Re: Adlerauge ,Striche raten

Antwort von Baby03061219 am 11.12.2020, 8:58 Uhr

Guten Morgen und herzlichen Glückwunsch Ich sehe was vielleicht hat sich dein Eisprung verschoben. Und manchmal steigt das hcg einfach unterschiedlich. Er ist positiv. Freu dich

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Adlerauge ,Striche raten

Antwort von cmrx am 11.12.2020, 9:05 Uhr

Guten Morgen. Bei dem oberen sehe ich einen leichten Schatten, der untere ist ja noch nicht richtig durch?? da seh ich zumindest so komplett eingefärbt keine Linie drücke dir die Daumen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Adlerauge ,Striche raten

Antwort von Julienmami am 11.12.2020, 14:56 Uhr

Hallo,
Also ich sehe eine leichte Linie Und drücke dir die Daumen das es sich gut fest beißt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Adlerauge ,Striche raten

Antwort von Malimaus28 am 12.12.2020, 17:36 Uhr

Hallo ja ich kann auch eine Linie auf dem oberen Test sehen. Und die scheint auch rosa zu sein. Für ES+13 oder 14 ist sie etwas hell aber vielleicht hat sich dein ES verschoben!?
Teste einfach in 2 Tagen nochmal und schau ob die Linie stärker geworden ist.
Aber Linie ist Linie also ein leises „herzlichen Glückwunsch“
Auf dem unteren Test kann ich nix erkennen Und das einzige was ich an dem oberen Test komisch finde ist die Position vom Strich.
Sollte der nicht unterhalb bin dem T erscheinen?
Aber gut... wie gesagt Strich ist Strich
Gut festhalten!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Fragen im Forum Kinderwunsch nach Fehlgeburt
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.