Dr. med. Wolfgang Remus

Dr. med. Wolfgang Remus

 

Dr. med. Wolfgang Remus

hüft

Antwort von Dr. med. Wolfgang Remus

Hallo,
ich gebe dem Kinderarzt Recht, dies ist grenzwertig, aber man kann die Kontrolle abwarten und sehen, ob die Normwerte noch eintreten. Eine Spreizhose ist nicht notwendig. Die Kontrolle ist aber gut.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Remus

von Dr. med. Wolfgang Remus am 11.07.2011

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
  • hüft - Fabien 11.07.11, 15:24
    • Re: hüft - Dr. med. Wolfgang Remus 11.07.11
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Christoph H. Lohmann - Kinderorthopädie

Hüftsonographie IIa+, 6 Wochen altes Baby

Hüftsonographie IIa+, 6 Wochen altes Baby Hallo, bei der U3 meiner Tochter, mit sechseinhalb Wochen, wurde bei der Hüftsonographie beidseitig IIa+ diagnostiziert. Re 58/78 und Li 58/82. Dies soll altersentsprechend sein und wir sollen aber in 4 Wochen noch einmal vorbei ...

von Anna72 01.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hüft

Hüftdysplasie1, 59° re, 65° li - Behandlungsdauer Spreizhose?

Hallo Hr. Dr. Remus, bei meiner Tochter (heute 11 Wochen alt) wurde vor einer Woche vom Orthopäden eine Untersuchung mit folgendem Ergebnis gemacht: Sonographie: knöcherner Erker der rechten Hüfte abgerundet, knöcherne Form ausreichend. Knorpeliger Erker ...

von Pipau78 30.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hüft

Behandlung Hüftdysplasie nach 2 Jahren?

Guten Morgen, meine Tochter bekam im Alter von 6 Wochen wegen einer 2D Hüfte rechts für 12 Wochen eine Tübinger Hüftbeigeschiene. Danach war laut Uniklinik alles ok und sie hatte eine 1A Hüfte. Nach einem Jahr wurde wieder in der Uni geröngt und es es hieß, es sei alles in ...

von Sonja95 25.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hüft

Röntgen nach Hüftdysplasie

Sehr geehrter Herr Dr. Remus, unsere Tochter wurde im Säuglingsalter 3 Monate lang mit der Tübinger Schiene wg. Hüftdysplasie bds. behandelt, re.Typ IIa, li. Typ IIc, keine Instabilität. Sie wurde danach 2x geröntgt, nachdem sie laufen konnte und mit 2 Jahren. Alles war im ...

von gruna 11.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hüft

Hüftwerte

Hallo Dr. Remus nachdem meine Tochter (wird im Mai 2 Jahre alt) im letzten Dez. eine Acetabuloplastik bekommen hat (ich berichtete; ist übrigens alles bestens verlaufen und seit Ostersonntag läuft sie wieder frei), habe ich nun vergangene Woche, mein 3. Kind entbunden. Er ...

von tippi3 04.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hüft

Behandlungsdauer Hüftbeugeschiene

Sehr geehrter Dr. Remus, bei unserem Sohn wurde aufgrund erblicher Belastung die Hüftsonografie bereits am 6. Tag nach der Geburt durchgeführt. Es wurden folgende Diagnosen gestellt: rechts Alpha 58 Grad, subluxierbar links Alpha 52 Grad, subluxierbar Am 9. Tag nach ...

von Alegra174 28.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hüft

Baby kommt nur über Spagat in Sitzposition - schädlich für die Hüften?

Hallo, meine 9 1/2 Monate alte Tochter setzt sich seit 3 Wochen von alleine hin. Allerdings tut sie dies nicht über die Seite, sondern zieht -anfangs noch auf dem Bauch liegen - die Beine von hinten (über einen Spagat) nach vorne. Das tut sie ständig... hin und her und ...

von Stefko 23.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hüft

Osteitis nach Hüftoperation

Sehr geehrter Herr Dr. Remus. unsere Tochter ( 17 Monate) hat eine angeborene beidseitige Hüftluxation. Nach einseitig erfolgreicher Fettweißgips Behandlung wurde sie im letzten Sommer rechtsseitig an der Hüfte operiert ( Femur Osteotomie und Acetabulum Plastik). Dabei ...

von moma09 21.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hüft

Hüftdysplasie

Sehr geehrter Herr Dr. Remus, vielen Dank für die schnelle Rückantwort! Der Termin am Freitag war bereits der 3. Orthopädietermin, bis dahin hatte man ihm die Zeit noch geben wollen sich vollständig zu entwickeln. Vielleicht hätte man schon eher mit der Therapie beginnen ...

von Glanerschulte 21.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hüft

Hüftdysplasie

Sehr geerhter Herr Dr. Remus, bei unserem Sohn (10 Wo.) wurde am vergangenen Freitag eine Tübinger Hüftbeugeschiene angelegt. Nach einem Wochenende unter Geschrei wird es langsam besser. Leider habe ich nur einen wagen Zeitraum von 3 bis 6 Monaten zur Tragedauer genannt ...

von Glanerschulte 21.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hüft

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.