Chefarzt Dr. med. Jan Matussek

Sitzen

Antwort von Chefarzt Dr. med. Jan Matussek

Frage:

Liebes Team,

Meine Tochter ist 7 monate alt und sitzt frei ohne umzufallen. Leider kommt sie noch nicht von alleine in die Sitzposition, sondern nur, wenn man sie "hinsetzt".

Darf ich sie dennoch hinsetzen (gestützt, sie liebt es) und wenn ja wie lange darf sie in dieser Position sein?

Danke und lg

von Schaschi am 27.07.2020, 07:38 Uhr

 

Antwort auf:

Sitzen

Liebe besorgte Mutter, ja ich denke sie können ihr Kind hinsetzen bei diesem Alter von sieben Monaten. Trotzdem würde ich versuchen herauszufinden, wie sie ihr Kind stimulieren können, sich selber hin zu setzen, denn das wäre die bessere sportliche Tätigkeit. Dem Kind alles einfach zu machen, ist auch nicht immer der richtige Weg. Sie sollten ihre Kinder animieren, zu krabbeln, das wäre die bessere sportliche Tätigkeit und auch gleichzeitig die gesündere. Ein Kind, was sichnicht selber hinsetzen kann, würde wahrscheinlich Beim Hingesetztwerden ungefähr die Position eines, verzeihen Sie bitte den Vergleich, mit Reis gefüllten Stoffsackes einnehmen, der sich irgendwo in der Mittelposition eine Stellung aussucht und einnimmt. Das will nur heißen, dass sie ihr Kind einmal beobachten sollten, wie es denn sitzt! Sitzt es zum Beispiel auf seinem Gesäß mit ausgestreckten Beinen und dem Oberkörper quasi zwischen den Beinen nach vorne gelehnt? Das wäre so eine „Reissackposition“, die nicht so günstig für den Rücken ist.
Wenn ihr Kind aber in der Lage ist, aus der sitzende Position wieder in die Krabbelposition zu kommen und daraus wieder in die sitzende Position, so sollten Sie sich keine Sorgen machen. Wenn ihr Kind aus der Sitzposition überhaupt nicht in der Lage ist, sich irgendwie in irgendeine Richtung zu bewegen, dann sollten Sie diese Sitzposition nur für kurze Zeit d.h. also vielleicht zehn 15 Minuten einnehmen lassen. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Jan Matussek

von Dr. J. Matussek am 03.08.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen in der Beratung Kinderorthopädie

Ist zu frühes Sitzen schädlich?

Hallo! Unser Sohn ist 6,5 Monate und in der Regel verbringt er den Tag liegend (Bauch/Rücken). Natürlich sitzt er auch kurze Zeit mal in der Babywippe oder wird auf dem Arm getragen (häufig). Zum Schlafen wird er tagsüber ausschließlich in der Trage/Tuch getragen. Nun ...

von Nimmersatt86 14.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sitzen

Ist es schädlich für das Baby wenn es sitzend schläft?

Wir haben unseren 8 Monate alten Sohn nun vom Kinderwagen in den Buggy umgesetzt. Er hat seinen Mittagsschlaf oft liegend im Kinderwagen gemacht. Da er nun im Buggy sitzt, ist es schädlich oder schlimm wenn er sitzend schläft (ca. 1 ...

von kerstin547 12.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sitzen

Hindert das Hochziehen zum Sitzen und Stehen die Entwicklung?

Guten Abend, meine Tochter (7,5 Monate) liebt es, wenn wir sie zum Sitzen und dann zum Stehen hochziehen. Dabei hält sie sich von selbst an unseren Fingern fest. Beim Sitzen ist sie sehr stabil und sitzt auch schon mal eine Viertelstunde frei ohne sich zu beklagen. Beim ...

von zhoujos 11.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sitzen

Auf Schoß sitzen

Guten Morgen. Mich beschäftigt folgendes: ich weiß, dass man Babys nicht hinsetzen soll, bevor sie es nicht selbst können. Nun sitzt mein 13 Wochen alter Sohn gerne sitzend auf meinem Schoß, wobei mein Oberkörper ihn stützt. Manchmal beugt er sich aber auch selbst nach vorne ...

von Jennyoje85 25.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sitzen

Sitzen

Sehr geehrter Herr Dr. Matussek, unser Sohn ist 10 Monate alt. Er krabbelt schon seit er 8 Monate alt war und zieht sich seit einem Monat in den Stand. Seit kurzem läuft er an Möbeln entlang. Leider kann er nicht frei sitzen. Er stützt sich entweder vorne mit den Händen bei ...

von BeccaB91 24.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sitzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.