Chefarzt Dr. med. Jan Matussek

Kontrolle Hüfte

Antwort von Chefarzt Dr. med. Jan Matussek

Frage:

Unsere Tochter ist jetzt 8 und gesund. Als Baby hatte sie weil die Hüften nicht in Ordnung waren lange Gips undftschiene. Mit 8 Monaten war dann alles ok. Eine Kontrolle war mit 5 da war alles bestens. Muss das nochmal kontrolliert werden und in welchem Alter?

von Claude am 26.05.2020, 19:16 Uhr

 

Antwort auf:

Kontrolle Hüfte

Liebe Eltern, wenn mit der obligatorischen Hüftkontrolle im fünften Lebensjahr alle Winkel-Vermessungswerte am Röntgenbild
des Beckens und der Hüften gut und altersentsprechend sind, dann geht man davon aus, dass auch in Zukunft alles regelrecht sich weiter entwickelt.
Weitere Untersuchungen sind dann nur bei System Erkrankungen des Bewegungsapparates notwendig.
Mit freundlichen Grüßen, Ihr Jan Matussek

von Dr. J. Matussek am 03.06.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen in der Beratung Kinderorthopädie

Sorgt Wachstumsfuge in der Hüfte für eine größere Verletzungsgefahr des Beckens?

Guten Tag, ich beschäftige mich mit der Frage, ob das Becken von Kleinkindern bei Autounfällen unter Verwendung eines fahrzeuginternen 3-Punkt-Gurtes durch die biomechanische Besonderheiten von Kindern gefährdeter ist was Verletzungen angeht oder ob die Wachstumsfugen und ...

von teamMH4 25.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hüfte

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.