Chefarzt Dr. med. Jan Matussek

Hochstuhl?

Antwort von Chefarzt Dr. med. Jan Matussek

Frage:

Hallo,
Mein Sohn ist 9 Monate und sitzt noch nicht ganz selbstständig, nur mit leichter Unterstützung (aber lehnt sich z.B. vor und stützt sich dabei selbst ab um ein Spielzeug zu greifen, kommt aber halt noch nicht selbst in den Sitz). Er findet es toll beim Essen im Hochstuhl mit am Tisch zu sitzen statt in einer Wippe daneben. Jetzt würde ich gern wissen ob es für die kurze Zeit des Fütterns okay ist oder ob ich damit dem Rücken meines Kindes schaden kann? Ich hab ihn nach dem Essen immer gleich wieder aus dem Stuhl raus geholt. Vielen Dank für die Antwort.
LG

von Donkey am 19.08.2020, 15:47 Uhr

 

Antwort auf:

Hochstuhl?

Liebe Familie,
ich denke, Ihr Kind ist kurz davor, ganz selbstständig zu sitzen,und die Freude, bei Tisch zu sitzen, sollten Sie ihm nicht nehmen. Zumal 9 Monate alt bedeutet, dass der Rücken der Sitzbelastung gewachsen sein sollte.

Herzliche Grüße von JM

von Dr. J. Matussek am 23.08.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen in der Beratung Kinderorthopädie

Zu lange im Hochstuhl? Schäden verursacht?

Hallo mein kleiner wird in 3 Tagen 9 Monate. Er robbt und geht kurz in den vierfüßler! Sitzt aber noch nicht von allein. Zum essen kommt er in den Hochstuhl. Ich hatte ihn heute in den Stuhl gesetzt, er wollte nicht im Laufstall bleiben. Nun erledigte ich etwas im Haushalt ( ...

von Gipsy-jessy 23.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hochstuhl

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.