Chefarzt Dr. med. Jan Matussek

Baby schläft tagsüber nur auf Arm

Antwort von Chefarzt Dr. med. Jan Matussek

Frage:

Hallo,

unsere Tochter (6 Monate) schläft seit ihrer Geburt tagsüber nur auf meinem Arm oder in der Trage.
Nach dem stillen ( wiegenhaltung) schläft sie für ihr Morgen - und Mittagsschläfchen ein und schläft dann zwischen 1-2 Stunden in meinem Arm.
Wenn man versucht sie ins Bett zu legen wacht sie sofort auf und will spielen, an Schlaf ist dann nicht mal mit lange daneben sitzen und singen zu denken.
Abends und nachts besteht das Problem nicht, da kann man sie gut in ihr Bettchen legen und sie schläft dort ohne Probleme ein.

Ist es für ihren Rücken schlecht, so viel Zeit in meinem Armen zu liegen?

Vielen Dank und liebe Grüße

von Mamaroo am 20.07.2020, 12:16 Uhr

 

Antwort auf:

Baby schläft tagsüber nur auf Arm

Liebe Familie, liebe Eltern, der Kreativität sind tagsüber keine Grenzen gesetzt, in welcher Position man sein Baby in den Schlaf wiegen kann, ob mit Schaukel wiegen oder Wippen oder es in den Kinderwagen zu legen und herum zu fahren, oder eben halt herum zu tragen. Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, dass die Kinder sich natürlich gerne an das gewöhnen, was sie angeboten bekommen und am bestenFühlen Sie sich ganz nah am Körper der Mutter. Die feinen Abnabelungsprozesse vom Körperkontakt sollten sie so lange es geht heraus zögern, denn dieWärme des Körpers der Mutter oder des Vaters beruhigt und gibt Sicherheit und lässt das Kind emotional am besten reifen.
Die These, die von einigen Eltern vertreten wird, das Kind möglichst schnell daran zu gewöhnen, alleine und isoliert zu schlafen, halte ich für falsch. Der Körperkontakt, der so ausgedehnt und ausgeweitet ist ,wie die Mutter es halt ertragen kann,Ist das beste, was für ein kleines Kind passieren kann. Der Herzschlag der Mutter, die Wärme des Körpers, die Nähe und das Sicherheitsgefühl, dass dadurch vermittelt wird, führt zu einer emotional großen Stärke späteren Leben.
Mit herzlichen Grüßen, Ihr Jan Matussek

von Dr. J. Matussek am 03.08.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen in der Beratung Kinderorthopädie

Ist es schädlich für das Baby wenn es sitzend schläft?

Wir haben unseren 8 Monate alten Sohn nun vom Kinderwagen in den Buggy umgesetzt. Er hat seinen Mittagsschlaf oft liegend im Kinderwagen gemacht. Da er nun im Buggy sitzt, ist es schädlich oder schlimm wenn er sitzend schläft (ca. 1 ...

von kerstin547 12.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby schläft

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.