Kindergeburtstag - Elternforum

Kindergeburtstag - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von JilSZ1999 am 10.10.2006, 12:31 Uhr

Mottoparty zum 7. Geburtstag

Meine Tochter wünscht sich eine Mottoparty.
Allerdings weiß sie nicht was für eine...
Was fand bei Euch so statt und was habt Ihr gemacht?

 
11 Antworten:

Re: Mottoparty zum 7. Geburtstag

Antwort von ohno am 12.10.2006, 22:14 Uhr

Hallo.

Ich hab mal was vom Zirkus-Motto gehört. War alles sehr bunt, aber ich kann mich an die Einzelheiten nicht mehr erinnern. Waren aber teilweise super Ideen dabei, daß weiß ich noch.

Versuch doch mal Dein Glück unter: www.confetti.de oder bei google unter Mottofeste oder Kindergeburtstag, vielleicht wirst Du ja fündig!

Viel Glück. Karola.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mottoparty zum 7. Geburtstag

Antwort von ohno am 12.10.2006, 22:20 Uhr

Ich nochmal. Schau mal unter:

www.heike-boden.de

unter kinder und kinderfeste.

Sind viele verschiedene Mottos aufgeführt!!!

Gruß, Karola.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mottoparty zum 7. Geburtstag

Antwort von ohno am 12.10.2006, 22:34 Uhr

Jetzt aber wirklich das letzte Mal:

www.snally.de

unter Kindergeburtstage.

Ganz viele verschiedene Homepages mit vielen vielen Ideen zu Mottoparties sind dort angegeben!

Also wenn Deine Tochter sich da nicht entscheiden kann ...

Herzliche Grüße zum letzten Mal, Karola.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mottoparty zum 7. Geburtstag

Antwort von oktobertwins am 13.10.2006, 22:11 Uhr

Schau mal bei Kidoh auf der Homepage die bieten Mottokisten für Kindergeburtstage zum verleih an. Vielleicht ist was dabei und viel selber machen muss man dann auch nicht!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mottoparty zum 7. Geburtstag

Antwort von JilSZ1999 am 15.10.2006, 11:47 Uhr

Bei Kidoh habe ich nichts gefunden von Verleihkisten...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Sorry hier der Link

Antwort von oktobertwins am 15.10.2006, 14:03 Uhr

war bei Jako o. Wusste das ich es irgendwo gesehen habe
http://www.jako-o.de/familie/verleihkisten/de/verleihkisten.mb1?mb_f020_id=7-mIHhtKI3wzPWQPQaP8&fag=d&lang=de&set=familie&subset=verleihkisten&url=verleihkisten&mb_v301_ch=1a7d4 unter Service findet man dort noch mehr Spieleideen etc. und die Verleihkisten

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mottoparty zum 7. Geburtstag

Antwort von SabinePr am 16.10.2006, 14:20 Uhr

Hallo,

meine Tochter ist letzten Samstag 7 geworden und wir hatten eine Pferde-Party. Kam total super an.

Viele Grüße

Sabine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mottoparty zum 7. Geburtstag

Antwort von JilSZ1999 am 16.10.2006, 21:31 Uhr

Uuui, hört sich gut an.
Was habt Ihr gemacht?
Liebe Grüße Alex

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Sabine Pr

Antwort von JilSZ1999 am 16.10.2006, 21:33 Uhr

Was habt ihr denn beim Pferde-Geburtstag gemacht?
Waren auch Jungs eingeladen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Sabine Pr

Antwort von SabinePr am 18.10.2006, 21:33 Uhr

Hallo Alex,

also zuerst gabs wie üblich Geschenkeauspacken und dann Kuchen. Habe kleine Muffins gebacken und mit Karotten aus Zuckerguss verziert. Dazu hatte ich einen ganz normalen Blechkuchen gebacken und mit Pferdeausstechern eben kleine Pferde ausgestochen.

Danach haben wir Pferdehüte gebastelt, die hatte ich bei jako-o entdeckt.

Tja, und dann haben wir das Glück, dass es hier im Ort einen ganz kleinen Tierpark gibt, wo man auch Ponyreiten kann, zwar nur Sonntags, aber ich hatte mit dem Besitzer vereinbart, ob wir auch Samstags kommen können und das war möglich. Zwei Ponys hatte er da und jedes Kind durfte zweimal reiten.

Ein Junge war auch eingeladen, der aber nicht reiten wollte und ein Mädchen wollte auch nur einmal reiten. Aber das war ja okay, jeder wie er möchte. Dafür durfte dann ein anderes Mädchen eben dreimal reiten.

Die Kinder haben die Ponys und anderen Tiere mit Karotten gefüttert und nach ca. einer Stunde ging es wieder heim.

Dort haben wir die Kinder dann die Pferdehüte aufsetzen lassen und einen kleinen Parcours aufgebaut (Flaschen zum Slalomlaufen, einen Stock hochgehalten zum Drüberspringen usw.), was bei den Kindern super ankam.

Ich hatte vorher kleine Medaillen gebastelt, die sie anschließend umgehängt bekamen (sowas ähnliches gibts ja bei einem richtigen Reitturnier auch).

Dann haben wir noch Hufeisenwerfen gemacht. Die Hufeisen hatte ich bei einem Hufschmied bekommen. Die Kinder waren total begeistert und durften natürlich jeder ein Hufeisen mit nach Hause nehmen.

Dann gab es schon Abendessen, und zwar Pferdenudeln (aus einem Reitfachgeschäft) mit Tomatensoße.

Als Mitgebsel hatte ich Taschentücher mit Pferdemotiv und kleine Gummipferde (so wie Gummibärchen) (auch aus einem Reitfachgeschäft).

Also es war ein Super-Geburtstag, der mir einfach toll gefallen hat. Die Kinder hatten Spaß an allem.

Meine Tochter fand ihn auch toll und so nach und nach höre ich von den eingeladenen Kindern oder Eltern, dass halt auch die Kinder begeistert waren.

Als Deko hatte ich eine Hufeisengirlande gebastelt und noch Pferde aus Tonkarton ausgeschnitten und an die Fenster geklebt und dazu noch einige Pferdeposter.

Also ich kann nur sagen, dass es für uns eine tolle Party war.

Viele Grüße

Sabine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sorry hier der Link

Antwort von Birgid am 25.10.2006, 16:23 Uhr

Wir haben letztes Jahr Geburtstag mit der Prinzessinen-Kiste gespielt. War der Hit!
Idee für die tollste Prinzessinnen-Torte kannst Du auch von mir haben ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Kindergeburtstag - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.