Kindergeburtstag - Elternforum

Kindergeburtstag - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Thalea am 13.03.2008, 21:04 Uhr

Mal was anderes

meine tochter hatte im januar ihren 6 Geburtstag. da dieses jahr alles etwas schnell ging mit Weihnachten dann gleich Fasching und mittlerweile haben wir Ostern haben wir es nicht geschaft den kindergeburtstag mit ihren Freundinnen zu Feiern. Das wollen wir nachholen sobald das wetter nicht mehr so stürmisch ist.
Wir sin auf der suche nach etwas anderen als prinzessinparty ,Fasching haben wir auch schon öfters gefeiert denwegen fällt das auch flachmit Verkleidung.
was denkt ihr
Schwimmbad, Kino, Gartenparty mit Grillen und Schatzsuche , Bowlingparty?

 
6 Antworten:

Re: Mal was anderes

Antwort von Lipaju am 13.03.2008, 21:33 Uhr

Hallo!
Also bei uns ist im Moment und speziell zu dieser Jahreszeit der Indoor-Spielplatz total angesagt. Meine Mädels waren jetzt beide schon auf Geburtstagen dort und fanden es total toll. Und die Mütter fandens sehr entspannt, weil die Kinder die ganze Zeit mit rumtoben beschäftigt waren und kein Programm brauchten. Aber es ist eben auch alles immer eine Frage des Geldes.
Liebe Grüsse!

Inka

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mal was anderes

Antwort von sylv am 14.03.2008, 6:44 Uhr

hm, schwimmbad finde ich etwas zu gefährlich. ich wollte nicht die verantwortung übernehmen. klar meine tochter hat auch das seepferdchen, aber wenn sie rumdollen u. man soll die augen überall haben hm????

kino finde ich nicht schön, da steht dein kind nicht im mittelpunkt, sie gehen ins kino gucken einen film, essen vielleicht nochwas und das wars

gartenparty mit grillen u. schatzsuche finde ich persönlich schön, haben wir auch gemacht u. der höchepunkt war, das alle kiddies selber grillen durften. das durften sie bis jetzt noch nie u. das war absolut der renner u. vor allem haben sie zugeschlagen als ob sie am verhungern waren.

bowlingparty hört sich auch gut an.

das mit dem indoorspielplatz stimmt schon, eltern sind entspannt, brauchen nicht aufzuräumen, kein prgramm etc - aber auch etwas kostspielig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mal was anderes

Antwort von gabi-carsten am 14.03.2008, 8:33 Uhr

Grillparty mit Stockbrotbacken, Schatzsuche - ein super schöner Einfall... Nur leider auch sehr wetterabhängig. Und wenn ich so grade mal aus dem Fenster schaue... nun gut. Wenn es mal was anderes sein sollte: Schwimmbad finde ich auch sehr gewagt, mir persönlich zu gefährlich. Kino wäre auch eigentlich etwas für ältere Kinder. Obwohl wir haben kürzlich die rote Zora gesehen, total nett der Film... Wir planen auch grade den 8. Geburtstag meiner Tochter. Bei schönem Wetter wollen wir in den Vogelpark gehen, dort eine kleine Ralley veranstalten, picknicken und mal sehen was uns sonst noch so einfällt. Bei schlechtem Wetter würden wir dann auch in so einen Indoorspielplatz gehen. Gibt es bei Euch in der Gegend ein Museum? Bei uns gibt es das Landesmuseum und die bieten für Euer Alter mittlerweile Kindergeburtstage an, wir haben auch ein Freilichtmuseum, auch dort werden Kindergeburtstage angeboten. Hier in der Gegend gibt es auch "Töpferpartys", da können die Kidis irgendwas basteln/modellieren, die fertigen Teile kann man dann einige Wochen später gebrannt abholen.... Wie wäre es sonst mit Minigolf, Geburtstag auf dem Bauernhof... Gruß Gabi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Danke

Antwort von Thalea am 14.03.2008, 14:40 Uhr

Hallo
also das schwimmen wäre naturlich von einem Schwimmlehrer beaufsichtigt; Allerdings könnte sie dann nur Große einladen.Stockbrot kling Prima hab nur leider kein Rezept. kino ist halt arg Teuer den wir müssen dann am Burger King Vorbei. Lol. Indoorspielplatz ist der nächste in Nürnberg gute Stunde Fahrzeit mit dem Auto.das einzige bei schlechten Wetter wäre Bowling ( aber für Mädchen.
Ich hör mich mal um wegen Reiten oder so.
lg und Vielen Dank für eure lieben vorschläge
Thalea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: stockbrot

Antwort von sylv am 14.03.2008, 17:10 Uhr

stockbrot kannst du aus normalen brotteig zubereiten - dann kleine schlange formen u. diese um einen stock wickeln. dann über das offene feuer u. grillen
du kannst auch bratäpfel oder mini bratwürstchen, mini würstchen gut grillen - das macht den kindern nee menge spaß
wenn du kein brotteig machen willst, kannst du auch vom aldi knack u. back brötchen holen u. aus einem brötchen dann eine rolle formen u. um den stock wickeln

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Thalea

Antwort von gabi-carsten am 15.03.2008, 21:28 Uhr

Hallo, wieso nicht bowling für Mädels?? Meine Tochter würde unheimlich gerne mit ihren Freundinnen/Freunden dorthin, ist uns aber zu teuer, da meine Maus 7 Kinder einladen will/darf!! Also viel Spass beim Geburtstag und melde Dich mal was Ihr letztendlich gemacht habt! Liebe Grüße GAbi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Kindergeburtstag - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.