Kindergeburtstag - Elternforum

Kindergeburtstag - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Birgit73 am 06.05.2011, 21:50 Uhr

Geburtstag im Freizeitpark?

Hallo,

wir sind am Überlegen den 7. Geburtstag von Junior im Legoland zu feiern.

Hat jemand schon mal in einem Freizeitpark gefeiert? Es werden wohl nicht so viele Kinder werden (5-6) und mit zwei Erwachsenen wird das doch zu schaffen sein?

Leider werden die Kids immer anspruchsvoller, je älter sie werden...

Grüße
Birgit.

 
4 Antworten:

Re: Geburtstag im Freizeitpark?

Antwort von blackberry am 07.05.2011, 15:03 Uhr

Nein und ehrlich so etwas wuerde es bei uns auch nicht geben.
5-6 Kinder uns zwei Erwachsene? Nein waere mir nicht sicher genug.

Bei uns gibt es sowas wie Feiern im Garten mit Schatzsuche, Kino, Minigolf oder im Hoechstfall Indoorspielplatz.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geburtstag im Freizeitpark?

Antwort von Smudo am 07.05.2011, 22:21 Uhr

Leider werden die Kids immer anspruchsvoller, je älter sie werden

da sagst du was aber schon mal darüber nachgedacht was du dann in 5 jahren machst
euro disney oder,,

finde es auch den anderen gegenüber die sich das nicht leisten können oder wollen schon heftig
die kinder wollen doch spaß haben u im freizeitpark bist du immer gefordert der eine will das fahren der andere traut sich nicht
also ich weis net..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geburtstag im Freizeitpark?

Antwort von gypsi2000 am 08.05.2011, 18:14 Uhr

sry, aber Kinder mit 7 Jahren sind noch nicht so anspruchsvoll

macht euch bei dem Wetter doch einen tollen Tag im Park, Wasserspielplatz, nur Spielplatz, im Wald, oder habt ihr ein ruhigen Bach/ Fluss mit Waldanschulss bei euch
ein paar Spiele mit Wasserbomben etc. Grillen, Knüppelkuchen, Picknick und der Geburtstag läuft von ganz allein
und sowas kommt bei unseren Kindern und deren Umfeld besser an als Freizeitpark, Indoor und co

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geburtstag im Freizeitpark?

Antwort von teddy.666 am 10.05.2011, 6:42 Uhr

ich würde es nicht tun, wäre mir 1. zu gefährlich und 2. zu teuer und 3. haben die kinder mit dem alter auch noch zuhause spaß (ist aber halt anstrengend für die mama) oder als alternative kann man auch schön in einen hochwildschutzpark gehen (eintrittspreis 3,50 €/kind)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kindergeburtstag:

Geburtstagsfeier im Freizeitpark

Hallo Mein bald 9jähriger möchte seinen Geburtstag gerne im Freizeitpark mit 4 seiner besten Freunde feiern. Den Park selbst besuchen wir jedes Jahr selbst und kennen uns entsprechend auch aus. Sie letzten beiden Jahre waren wir halt immer nur mit unserem Geburtstagskind und ...

von Sylviao 30.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Freizeitpark, Geburtstag

4. Geburtstga im Freizeitpark was meint ihr?

Hallo, wir haben vor den Geburtstag (4.) unserer Tochter im Freizeitpark bei uns in der Nähe zu verbringen. Eigentlich soll es mehr ein Treffen mit Kindern sein, wo alle Spass haben. Aber nun bin ich mir nicht mehr sicher, ob das so eine gute Idee war, denn in dem ALter ...

von schnubbel 15.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Freizeitpark

Die letzten 10 Beiträge in Kindergeburtstag - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.