Kindergeburtstag - Elternforum

Kindergeburtstag - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Suki am 06.10.2008, 23:09 Uhr

etwas bammel vorm kindergeburtstag

bitte nicht lachen!

mein sohn hat demnächst geburtstag. er wird 6.
eingeladen sind die gleichen kinder, wie letztens bei seiner kleinen freundin auch. was soll ich sagen. der geburtstag war ... eigenartig.
die kinder hatten zu nichts wirklich lust, ließen sich nicht motivieren.
keine spiele (topfschlagen wurde nach kind3 abgebrochen, basteln war doof, der eine wollte dies nicht essen, der ander das nicht (wurde vorher gefragt), usw) ich war bei der feier dabei - es war echt schlimm.
es wurde fast nur gezankt oder getobt. der war doof, die hat geschubt, der nächste versteckte sich mal eben 20min. wir sind bald verrückt geworden.

so und nun blüht mir wohl das gleiche?
was macht man mit so einer horde unwilliger kinder, die viel erwarten, aber nicht wirklich lust hat, was mit zu machen?

ich bin gespannt.

lg suki

 
3 Antworten:

Re: etwas bammel vorm kindergeburtstag

Antwort von Petra*Laura_Marie*29.12.2001* am 07.10.2008, 12:34 Uhr

Hallo Suki,

hmmm, schade das ihr sowas erlebt habt.

Waren denn wirklich alle Kinder so od. hat eines alle animiert?

Wenn jemand keine Lust hat, Eltern anrufen-Kind abholen lassen, denn ich denke, dass manche bestimmt Lust haben zu spielen und etwas zu essen aber sich eben den anderen dominanten Kindern unterordnen. Ich denke für das Geburtstagskind ist es auch nicht schön zu sehen wie sich die anderen Geburtstagsgäste verhalten, schließlich freut es sich auf SEINE Feier, es ist heute die Nummer 1 (klar für die Eltern, eh immer ;-) ) !!!

Wenn du genau die gleichen Kids eingeladen hast, wie wäre denn dann mit einer Schatzsuche draußen? Die Kids haben Bewegung, können toben, sich fangen, verstecken und jeder bekommt nen Schatz. Und danach haben bestimmt alle HUNGER ;-)
Auf ein Räubermenue, Piratenschmaus...

Viel Spaß, Erfolg und Geduld!


Gruß Petra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: etwas bammel vorm kindergeburtstag

Antwort von Suki am 07.10.2008, 13:57 Uhr

an eine schatzssuche habe ich auch schon gedacht. allerdings fallen mir so recht keine aufgaben und rätsel ein. hast du da eine anleitung oder kennst diu eine seit, wo man nachlesen kann?

es waren tatsächlich fast alle der 10 kinder so lustlos. das geburtstagskind war traurig.
danach war nochmal ein geburtstag in ähnlicher besetzung. da haben die eltern auch alle hände voll zu tun gehabt die kleinen leute in gang zu setzen. mit topfschlagen lockt man sie nicht.

alles in allem gings nur darum, wer das schönste geschenkt hat und wer als letztes nach hause gebracht wird.

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: etwas bammel vorm kindergeburtstag

Antwort von Fredda am 13.10.2008, 8:44 Uhr

Hallo!

Ich hatte einmal so eine gelangweilte, renitente Truppe hier, als großer Sohn 7 wurde. Diesmal durfte er nur 3 Kinder einladen und mit denen waren wir im Museum. Am Essen hier am Abend wurde zwar immer noch gemeckert - Pommes schmecken nur aus der Fritöse, klar (aufgegessen haben sie trotzdem alles) aber ansonsten ging es.

kindergeburtstagsgenervte Grüße

Fredda

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Kindergeburtstag - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.