Kindergeburtstag - Elternforum

Kindergeburtstag - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Lilaloli am 07.04.2008, 14:05 Uhr

Bald ist ihr 5. Geburtstag, was mach ich da blos

für den Kindergarten zum Essen? Letztes Jahr hab ich Muffins gemacht, würde dieses Jahr aber lieber mal was anderes bringen. Was gebt ihr denn so in den Kiga mit? Getränke auch?

 
5 Antworten:

Re: Bald ist ihr 5. Geburtstag, was mach ich da blos

Antwort von sylv am 07.04.2008, 15:15 Uhr

marmorkuchen oder sprudelkuchen
brötchen mit marmelade u. nutella u. mini würstchen
dip mit geschnippeltem gemüse
bretzel
mini brötchen
.....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bald ist ihr 5. Geburtstag, was mach ich da blos

Antwort von Schnuffelente am 07.04.2008, 20:32 Uhr

käsefüße / käsegebäck
gemüse - wurst spieße
patrybrötchen mit verschiedenen belägen wie wurst, käse, frischkäse, kräuterquark, dazu essiggurken
miniwürstchen mit patybrötchen,
partybrezeln mit butter,
pizzatoast (muss nur noch aufgewärmt werden)
sandwiches mit div. füllungen, (herzhaft oder süß)
obstsalat mit cornflakes, müsli etc.
lg schnuffelente

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bald ist ihr 5. Geburtstag, was mach ich da blos

Antwort von Kersi am 08.04.2008, 14:15 Uhr

Meine Tochter hat im Sommer, da freuen sich die Kinder immer über Eis....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bald ist ihr 5. Geburtstag, was mach ich da blos

Antwort von JOSIE* am 08.04.2008, 15:46 Uhr

Hallo,
schau mal hier:
http://www.wdr.de/tv/wissen-macht-ah/archiv/rezepte/backeis.phtml

Das ist etwas ganz ausgefallenes,was bestimmt im KiGa noch nicht da gewesen ist.Ich habe es mir für den Geburtstag meiner Tochter vorgenommen für ihre Klassenkameraden.Kommt bestimmt gut an.

LG JOSIE*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Rührei

Antwort von majoscho am 08.04.2008, 21:28 Uhr

...mein Sohn hat sich zu jedem Geburtstag im Kindergarten Rührei mit Ketchup und Toast gewünscht.

Die Erzieherinnen waren immer froh, da es eben nicht ein typisches Essen war.

Max durfte dann immer beim Rührei machen helfen und war ganz begeistert.

Für Kinder die kein Rührei mochten haben wir etwas Kinderwurst eingepackt.

Lieben Gruß
Andrea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kindergeburtstag:

5. Geburtstag

Hallo, meine Tochter wird nächste Woche 5 Jahre. Es ist das erste Mal das sie Geburtstag hat wo sie im Kiga ist. (Mit 3 hat sie keinen Platz bekommen) Meine Frage an Euch ist wie feiert man einen Kindergeburtstag. Ich werde hier zwei kleine Freundinen von ihr haben(nicht aus ...

von monika6975 04.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: 5., Geburtstag

Frage zum 5. Geburtstag...

Hallo!!! Ich möchte für meinen Sohn eine Dinoparty machen. Ich möchte dort auf kleine Taschen mit Schablonen Dinos draufmalen. Naja, eigentlich sollen das die Jungs machen. Und da ist das Problem! Ist das überhaupt etwas für 5jährige Jungen. Mein Sohn malt gern und findet ...

von Krümel13 17.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: 5., Geburtstag

5. Geburtstag im Schwimmbad Bericht

hallo nachdem einige skeptische Beiträge waren, will ich euch kurz berichten, es war so toll, alle Kids haben schön mitgemacht, keine(r) ist "durchgedreht", waren noch 2 Mamas mit, haben uns abgewechselt, eine hat mit aufgepasst und die anderen 2 waren schwimmen, danach noch ...

von Kruemelmama 07.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: 5., Geburtstag

5. Geburtstag (Mädchen)

Meine große Tochter feiert am 15.01.08 ihren 5. Geburtstag und sie ist auch schon ganz aufgeregt. ;-) Sie wünscht sich ein Prinzessinenfest. Wer hat Ideen? Also Girlande, Pappbechern- und Teller, Servietten haben wir. Welche Dekoration könnte ich denn machen? Hab schon ...

von tanjamitteresa 06.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: 5., Geburtstag

Die letzten 10 Beiträge in Kindergeburtstag - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.