Kindergeburtstag - Elternforum

Kindergeburtstag - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von tanjamitteresa am 06.01.2008, 12:38 Uhr

5. Geburtstag (Mädchen)

Meine große Tochter feiert am 15.01.08 ihren 5. Geburtstag und sie ist auch schon ganz aufgeregt. ;-)

Sie wünscht sich ein Prinzessinenfest. Wer hat Ideen? Also Girlande, Pappbechern- und Teller, Servietten haben wir. Welche Dekoration könnte ich denn machen? Hab schon irgendwo gelesen, Krönchen aus Goldpapier sowie rosanen Luftballons (werd ich machen.)

Ganz wichtig, wer hat Ideen für Spiele? Es werden ca. fünf Kinder sein.

lg Tanja

 
8 Antworten:

Re: 5. Geburtstag (Mädchen)

Antwort von Wintermaus am 06.01.2008, 12:54 Uhr

hallo Tanja,da musste ich ja eben schmunzeln:-) Meine Tochter hat am 20 .01 Geburstag wird 5 jahre und wünscht sich auch ein Prinzessinnenfest.
Ich mache an Deko folgendes:Wir haben zwischen Wohn;und Esszimmer so einen Rundbogen.Da lasse ich jede Menge rosafarbene Krepppapierstreifen mit Röschen dran runterhängen.Das ganze ist an einem Querstock befästigt .
Sonst weiß ich noch nicht viel an Deko.Luftballons ja eh.Dann mache ich mit den Kindern(bei uns auch 5 )Tischsets.Da ist dann Lillifee zum anmalen drauf und sie können noch jede Menge Glitter und Herzen drauf kleben.
Ich werde mal weiter verfolgen,wer dir noch Tipps gibt :-)
Gruß
Karin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 5. Geburtstag (Mädchen)

Antwort von tanjamitteresa am 06.01.2008, 12:57 Uhr

Wie schön, scheint wohl so ein Wunsch von vielen fünfjährigen Mädels zu sein.
Wie machst du denn die Röschen? Ist nämlich ´ne schöne Idee. Hoffe auch es kommen noch viele Ideen!
Gruß Tanja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 5. Geburtstag (Mädchen)

Antwort von tina11 am 06.01.2008, 17:11 Uhr

Hallo,
ich habe 4 Prinzessinnengeburtstage hinter mir :-)) ersten beim letzten (7.) war es eine Winx Party.

Ich habe zB eine Kiste voller Prinzessinnenkleider gehabt, mit denen sich die Kinder verkleiden konnte.
Da meine Tochter eine Prinzessin mit ganzer Leidenschaft war, hatten wir ca. 10 Kleider, teils von der Oma genäht, teils gekauft.

Wenn du nicht für jedes Kind ein Kleid hast, kannst du einfache Röcke aus Stoffresten und gardinen selbst nähen oder normale Kleider zum verkleiden raussuchen oder die Kinder schon verkleidet kommen lassen.

Die Kronen haben wir selbst gebastelt, aus golderner Wellpappe und mit glitterstiften bemalt und mit Steinen beklebt.

Deko ist einfach, viel Rosa, Herzen aus roter Wellpappe ausschneiden und verteilen, viel Glimmer und Glitter und Tüll.

Als Spiele haben wir die ganz normalen Kinderspiele gemacht wie Topfschlagen und Schokoladeessen oder Blinde Kuh, ich habe die Spiele nur umbenannt in zB Finde den Schatz oder Tanz der Prinzessinnen.

Hier noch ein Link für einen Prinzessinnenkuchen, sieht super aus und ist ganz einfach:

http://www.kinderrezepte.de/
Geh auf den Menupunkt Backen, dann auf Geburtstagskuchen, dann Prinzessinnentorte

Und natürlich habe ich die Kinder noch geschminkt, ich habe Theaterfarbe genommen und jedes Kind durfte sich aus einem Buch aussuchen, als was es geschminkt werden wollte.

Und natürlich obligatorisch die Schatzsuche, an deren Ende jede Prinzessin ein kleines Beutelchen fand mit Süßigkeiten und Haarspangen-

Hoffe, ich konnte dir helfen

Gruß, Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 5. Geburtstag (Mädchen)

Antwort von anjalimama am 07.01.2008, 10:15 Uhr

danke meine tochter hat auch ihren 5.Geb. am 22.1. dann werde ich auch sowas machen weil weggehen bei dem wetter haut nicht hin.

danke ich bin immer so ideen los.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 5. Geburtstag (Mädchen)

Antwort von ElliMcBeer am 07.01.2008, 13:36 Uhr

Hi,

bei uns steht das Gleiche an, wir hatten aber auch schon den 4-jährigen zum Prinzessinnentag erklärt und haben folglich Erfahrung ;-)

Gespielt werden MUSS bei Lili immer:
- Dornröschen (das Lied mehrfach komplett singen, die Rollen werden vorher verteilt und dementsprechend agiert)
- Stopp Tanz (Musik stoppen und alle müssen Stehen bleiben)
- Schatzsuche

Zum Abendessen gabs übrigens Nudeln mit rosa Prinzessinnensauce (Lachssauce - die Kinder haben es ALLE gegessen!!!)

LG Elli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 5. Geburtstag (Mädchen)

Antwort von tanjamitteresa am 07.01.2008, 14:16 Uhr

@ElliMcBeer
Hallo,
was macht ihr bei dem Dornröschenlied? Wie habt ihr die Rollen verteilt?
Wie macht ihr die Schatzsuche?
Stopp-Tanz, wie macht ihr das?
Viele viele Fragen, aber es ist unser 1. Geburtstag mit eigenem Motto *gg*
Wie war bzw. ist eure Deko?
lg Tanja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 5. Geburtstag (Mädchen)

Antwort von Wintermaus am 08.01.2008, 21:45 Uhr

hallo,das mit den Röschen ist schwer zu erklären.Leider habe ich eine Anleitung nach der Art wie ich sie mache nicht gefunden.Bei www.kikisweb.de/basteln/mitpapier/krepp/rosen/krepprosen.htm
sind welche abgebildet,aber eben anders.Ich nehme eine Rolle Kreppapier,rolle sie NICHT ab,schneide aber einen ca.5 cm(kommt auf die größe der rosen an)ab.Dann wird der untere Teil immer wieder im Kreis zusammengerafft bis eine Blütenform entsteht.Wenn mir die Fülle reicht,schneide ich den Krappstreifen ab.Dann klebt man unten alles mit einem Tesafilmstreifen zusammen.
Wenn du diese Beschreiung nun verstanden hast,bist du gut :-)
Gruß Karin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 5. Geburtstag (Mädchen)

Antwort von ElliMcBeer am 09.01.2008, 17:36 Uhr

Ohha hoffentlich kann ich mir alle Fragen merken. Du kennst das Dornröschenlied nicht *verwundertguck*:
Guckst du hier:
http://www.kindergarten-workshop.de/index.html?/stuhlkreisspiele/dornroeschen.htm

Die Melodie kann ich dir schlecht vorsingen aber da ist alles schon ganz gut erklärt.

Stopptanz: Musik an, Kinder tanzen, Musik stoppen und alle müssen still stehen bleiben - wer sich zuletzt bewegt ist raus. oder einfach weitermachen. Macht den Kindern immer Spaß. Neuerdings spielen sie sogar auf allen Geburtstagen hier Stoppessen, wenn einer Stopp ruft müssen alle innehalten und dann giggeln sich die Hühner einen ab.

Schatzsuche:
Schatzkarte malen (einfache Wiedererkennungssachen: Treppe, Bett, 5 Füße für 5 Schritte ...wasweissich) udn irgendwo ist dann eben eine kleine Truhe, Tasche, Dose versteckt wo dann für jedes Kind was drin ist.

Wir haben bisher nie sonderlich Motootmässig dekoriert. Das interessierte unsere gar nicht - ein paar Girlanden und Ballons sind ihr wichtig, aber keine perfekte Mottodeko. Aber du könntest natürlich ganz Prinzessinnenlike Rosenbögen aus Krepppapier basteln, Rosenranken uns. aber da hast du dann viel zu tun ;-)


Hab ich alle Fragen erwischt?
LG Elli

Schatzsuche

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Kindergeburtstag - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.