Kindergeburtstag - Elternforum

Kindergeburtstag - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von cordu511 am 07.06.2008, 21:33 Uhr

4. Kindergeburtstag mit Abendessen ?

Hallo,
mein Sohn wird im Juli 4 und wir feiern diesmal zum erstenmal nur mit Kindern, also ohne die anderen Mütter. Sonst gab es immer nur Kuchen, Muffins u.ä. am Nachmittag und die Kinder habe frei gespielt. Gegen 18 Uhr sind dann alle nach Hause gegangen und haben dann zu Hause Abendbrot gegtessen.
Würdet ihr nun beim ersten "richtigen" Kindergeburtstag auch ein Abendessen für die Kinder mit einplanen ? Und welcher Zeitrahmen wäre insgesamt angemessen 15.30 - 18.30 Uhr ?

Liebe Grüße, Cordula

 
3 Antworten:

Re: 4. Kindergeburtstag mit Abendessen ?

Antwort von schnecke71 am 07.06.2008, 22:29 Uhr

Wir hatten 14:30 bis 17 Uhr. Das reichte den Kindern vollkommen. Es war auch der 4. Geburtstag.
Bei uns gabs zu Beginn Gratulation und Kuchen und ganz zum Schluss Lagerfeuer mit Würstchengrillerei. Das war gleich das Abendessen - allerdings geht unsere ja früh zu Bett (18:30).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 4. Kindergeburtstag mit Abendessen ?

Antwort von zuckerschnitte am 07.06.2008, 23:56 Uhr

Ja, würde ich auf jeden Fall machen!!!! Für die Kinder ist es noch mal ein schöner Abschluss und sie sind dann mit allem "fertig", wenn sie nach Hause kommen, denn so eine Feier ist ja meist auch anstrengend.

Bei uns kam in diesem Alter gut diese Mini-Pizzen (Piccolinos?), Pommes und Würstchen oder Chicken-Nuggets oder Fischstäbchen, Spagetthis und jede Menge klein geschnittene Rohkost an.

In diesem Alter eignet sich am besten ein Geburtstag von 15-18h oder wie Du auch schon vorgeschlagen hast 15.30h-18.30.

Viel Spaß!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 4. Kindergeburtstag mit Abendessen ?

Antwort von sylv am 08.06.2008, 9:52 Uhr

in dem alter haben wir von 15 - 18 uhr eingeladen. um 15 uhr gabs muffins oder einen sprudelkuchen mit schokoglasur. dann haben wir eine schatzsuche gemacht, ein paar spiele u. gegen 17.30 uhr gabs minibrötchen u. miniwürstchen, kleine käsewürfel u. obst. um 18 uhr waren dann alle glücklich u. zufrieden.

ansonsten haben wir zum abendbrot angeboten:
pommes
oder kinder haben selber mini würstchen u. marschmällos gegrillt
wiener würstchen mit brötchen

......

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kindergeburtstag:

Abendessen, aber was ??

Hallo !! Meine Tochter wird nächste Woch 9 J. alt und wünscht sich nen "Wilde Kerle" Geburtstag, bin ja schon mal gespannt wie ich den Kuchen hin bekommen soll, aber wenn einer von euch auch da ein Rezept für mich hat nur her damit :-) !! Bei uns gibt es abends meistens ...

von Lienchen 27.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendessen

noch eine Frag zum 4. Geb. - Abendessen ja/nein?

Hallo, jetzt muss ich nochmal was fragen. Meine Tochter wird ja nächste Woche 4. Jetzt kommen am Geburtstag die Verwandten, das ist so okay, das ist ein Freitag. Am Dienstag danach ist dann Kinderfeier, Montag arbeite ich, daher Dienstag. Geplant ist, dass ich mit den ...

von bubumama 17.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendessen

Die letzten 10 Beiträge in Kindergeburtstag - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.