Kindergeburtstag - Elternforum

Kindergeburtstag - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von RR am 14.10.2006, 11:46 Uhr

3. Geburtstag - Verlauf....

Hallo
mein Sohn wird am 18.11. 3.

Nun flattert uns von einem Lieferant (mein Mann ist selbstständig) eine Einladung für genau diesen Tag ins Haus. (ist ja Samstag). Ablauf wäre Besuch Technikmuseum, danach Mittagessen, danach I-Max-Kino, dann Abschluss mit Kaffee u. Kuchen.

Einladen wollen wir eh nur die Omas (davon wohnt eine gerade über den Hof) u. Onkel u. Tante mit den beiden Cousinen, während wir mit denen nicht mehr soooo den Kontakt haben da es im Sommer mal Krach gab....

Nun bin ich am Überlegen, ob wir die Einladung nicht annehmen sollen u. mit unserem Sohn (der sich eh für Flugzeuge, Autos, Motorräder, Eisenbahnen interessiert) hingehen sollen, der Besuch des Museums dauert ja auch nur ca. 1 Std., das wäre doch bestimmt interessant für ihn oder? Anschließend essen, ob wir noch ins I-Max etc. gehen würde ich dann von unserem Kind abhängig machen, da er noch Mittagsschlaf macht, den macht er aber auch problemlos im Auto (Heimfahrt).

Abends würde ich dann die Omas etc. einladen zum Abendessen.

Wäre zwar dann keine lange "Feier" aber ich denke, für den Kleinen wärs doch bestimmt schön - oder????

Viele Grüße u. danke für euere Meinungen

 
4 Antworten:

Re: 3. Geburtstag - Verlauf....

Antwort von kababaer am 14.10.2006, 12:24 Uhr

Den Geburtstag könnt ihr doch am Sontag mit Kaffee und Kuchen noch feiern und Samstags dann ab ins Museum mit dem Zwerg.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 3. Geburtstag - Verlauf....

Antwort von ohno am 14.10.2006, 17:12 Uhr

Würd ich auch sagen! Wenn er sich auch so für Flugzeuge etc interessiert ist hat er doch auch an seinem schöne Erlebnisse ohne die liebe Verwandtschaft!

Unserer wird übrigends am 17.11. 3 Jahre. :-))) + :-(((

Viele Grüße, Karola.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 3. Geburtstag - Verlauf....

Antwort von Schneefrau am 16.10.2006, 13:46 Uhr

Mein Sohn wird ja auch bald 3 und interessiert sich für Autos, Eisenbahnen & Co. Ich würde ohne großes Nachdenken mit ihm ins Museum und die Vewandtschaft auf Sonntag einladen. Alles zusammen wird bestimmt zu viel.

LG Synke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 3. Geburtstag - Verlauf....

Antwort von bubi03 am 24.10.2006, 14:40 Uhr

hallo, wuerde es auch so machen wie es meine vorrednerinnen vorgeschlagen hatten. mein kleiner wird am 06.11. 3 jahre alt und wir machen es so dass mittags um 15:00 uhr die omas kommen und die patentante. abends ist dann martinsumzug. mittwochs darauf lade ich 2 mamis mit kindern ein mit denen er unter dem jahr auch spielt. gruss bubi 03

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Kindergeburtstag - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.