Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Was kann ich gegen starke Halsschmerzen tun

Hallo Dr. Busse,

erstmal einen gutes neues Jahr für Sie!!
Finde es ganz toll von Ihnen das sie uns allen hier kostenlose Ratschläge geben, vielen Dank!!!

Mein Sohn Lucas (7 Monate) hat seit 3 Tagen starken Husten und Schluckbeschwerden.
Jetzt waren wir gestern beim Kinderarzt. Haben Rezept für Prospan Hustensaft bekommen, allerdings nichts gegen seine Halsschmerzen obwohl Arzt meinte er habe einen "feuerroten Rachen". Sei aber virusbedingt da könne man außer Schmerzzäpfchen nichts machen.

Jetzt verweigert er aber fast komplett seinen Brei (kalt) und trinkt auch fast gar nichts mehr.

Gibt es irgendetwas was ich tun kann um seine Schluckbeschwerden zu lindern das er wieder essen und trinken mag?
Hatte gelesen das homöopathisches Belladonna helfen soll???

Hoffe Sie können mir einen Rat geben, man möchte so gerne helfen und steht so hilflos daneben....

Ganz vielen Dank schonmal
Katrin Werner

von Katrianna am 01.01.2013, 10:19 Uhr

 

Antwort:

Was kann ich gegen starke Halsschmerzen tun

Liebe K.,
da hat Ihr Kinderarzt leider recht: außer Schmerzmittel zum Einnehmen oder als Zäpfchen und kaltem Trinken und Essen gibt es nichts, was gegen Halsweh hilft.
Gute Besserung!

von Dr. med. Andreas Busse am 01.01.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Häufiges Erbrechen + Halsschmerzen

Guten Morgen, mein Sohn (3) klagt seit ein paar Tagen über Halsschmerzen. Seit gestern Nachmittag erbricht er minütlich. Wir gaben ihm abends ein Vomex-Zäpfchen. Dieses half für ca. 3 Stunden. Von 24 Uhr bis 07 Uhr erbrach er stündlich. Nennt man dies "azetonämisches ...

von Jerry19992 06.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Halsschmerzen

Halsschmerzen Stillen

Hallo Dr.Busse, ich habe seit gestern Halsschmerzen; stille meine 5 Monate alte Tochter bis auf ein paar Löffelchen Pastinake voll. Welches Medikament verträgt sich gut mit dem Stillen? Oder soll ich lieber beim Salbeitee bleiben? Vielen Dank für ihre Antwort Lg ...

von Nana1500 09.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Halsschmerzen

Halsschmerzen ohne Fieber

Hallo Dr. Busse, mein dreijähriger Sohn leidet seit Sonntag an starken Halsschmerzen. Er sagt mir immer, dass ihm der Hals so weh tut und fässt sich dabei an den Kehlkopf. Fieber hat er keins. Seit gestern hat er Mundgeruch. Allerdings ist er seit Anfang September immer ...

von Jerry19992 09.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Halsschmerzen

Halsschmerzen

Lieber Herr Dr. Busse, meine fast 5-jährige Tochter klagt immer wieder einmal über Halsschmerzen. Diese sind mal mehr, mal weniger stark und während eines Tages mal da und dann wieder weg. Der Hals ist nicht gerötet und auch sonst hat sie keinerlei Erkältungssymptome oder ...

von SabineM 05.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Halsschmerzen

Wie lange Halsschmerzen bei Herpangina

HAllo Dr. Busse, vor 11 TAgen ist bei meiner Tochter Herpangina diagnostiziert worden. Ihre Beschwerden fingen ca. 2 Tage vor dem KA-BEsuch an. Sie hatte während des Infektes sehr starke Schwierigkeitenmit dem Essen. Sie hat den Mund geöffnet, da sie Hunger hatte und wenn dann ...

von Bage77 31.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Halsschmerzen

Halsschmerzen

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein 14 jähriger Sohn (keine Mandeln mehr) hat seit einigen Wochen immer wieder Schmezen beim Schlucken und wurde zweimal wegen Streptokokken die durch Schnelltest festgestelt wurden antibiotisch behandelt. Drei Tage nach der ...

von HermannFritz 28.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Halsschmerzen

Halsschmerzen nach Angina trotz Penicillin

Am 28.12. war ich mit unserer Tochter wegen starker Halsschmerzen beim Notdienst, der ihr Penicillin (3 x 7,5 ml täglich bei 18 kg Körpergewicht) wegen Angina tonsillaris verschrieben hat. Am 5.1.2012 waren wir noch einmal bei einem Kinderarzt (wegen Urlaub auch nur eine ...

von nicolutz 08.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Halsschmerzen

Halsschmerzen

Hallo Mein Sohn ist 6 Jahre alt.Am Freitag ist er mit starken Halsschmerzen aufgewacht.Temperatur war da 37,5.Hab ihm dann Ibuprofen gegeben gegen die Schmerzen und Ambroxol,weiler verschelimt klang.Das Ibuprofen hat angeschlagen und die Halsschmerzenwurden besser.Die ...

von Kevinsmum 25.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Halsschmerzen

Fieber, Hautausschlag, Ohren- und Halsschmerzen nach Schwimmbadbesuch

Hallo, am Donnerstag war ich mit meiner 4jährigen Tochter im Freibad. Nachts hatte sie dann Fieber, ca. 39°C, welches bis heute anhält. Weitere Symptome sind: - Hautausschlag, besonders in den Armbeugen, Kniekehlen und im Dekolleté - sie ist sehr müde - heute morgen ...

von buegie 06.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Halsschmerzen

Eis bei Halsschmerzen?

Hallo Herr Dr. Busse, ich bin jahrelang davon ausgegangen, dass man bei Halsschmerzen lieber kein Eis essen sollte, weil es sonst noch schlimmer werden kann, außer nach einer Mandel-Op. Nun höre ich auch das Gegenteilige. Was ist nun richtig? ...

von katerhase 26.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Halsschmerzen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.