Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Warum schlägt unser Baby beim Schlafen so um sich?

Hallo,

unser Jüngster (heute 16 Wochen alt) ist tags und nachts ein sehr unruhiger Schläfer. Tagsüber schafft er meistens nur etwa 4x 30 min. (außer im Maxi Cosi, da können auch schon mal 2 Std. am Stück sein). Aber in der Nacht: kaum eingeschlafen, wacht er wieder nach 30 min. auf. Nach Schnullergabe schläft er dann rasch wieder weiter. Die erste Schlafphase bis kurz vor Mitternacht ist ja noch einigermaßen ruhig (mit mehrmaligem Schnuller-geben, will aber auch nicht gestillt werden), dann endlich trinkt er, schläft dann wieder ein und ab diesem Zeitpunkt schlägt er mit Händen und Füßen (im Schlafsack) wild um sich und zerkratzt sich vor allem den ganzen Oberkopf, Stirn und Wangen. Er ist hauptsächlich ständig am kratzen, über die Finger gezogene Ärmel nützen leider nichts. Dazwischen schreit er immer wieder auf. Ich bin dann nur am Schnullergeben, von einer Seite auf die andere drehen (er schläft nur in Seitenlage) und finde ab Mitternacht keinen Schlaf mehr. Er will dann nochmals meistens gegen 4.00 Uhr gestillt werden und erst gegen 6.00 Uhr bis 7.00 Uhr schläft er dann wieder etwas ruhiger.
Ist dieses Verhalten bekannt/normal und kann man etwas dagegen machen? Was soll vor allem dieses Kratzen bedeuten? Lt. unserem KiA sind das ziellose Bewegungen, aber er kratzt sich gezielt immer am Kopf bzw. auf den rauhen Hautstellen im Gesicht. Ich bin mittlerweile schon soweit, ihn in sein Kinderzimmer auszuquartieren, damit ich nicht mehr jede kleinste Regung von ihm höre.

Herzliche Grüße

I. Heubeck

von cossi72 am 06.03.2008, 10:36 Uhr

 

Antwort:

Warum schlägt unser Baby beim Schlafen so um sich?

Liebe C.,
so ein unruhiger Schlaf ist nicht besonderes und schadet ihrem Kleinen nicht. Sie sollten auch nur reagieren, wenn er wirklich wach wird und sich meldet. Und ihn bitte nur auf dem Rücken schlafen lassen!!!
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 06.03.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

schlafen

Hallo Dr. Busse, habe folgendes Problem: mein Sohn, 5 Monate alt, schläft seit 14 Tagen total schlecht. Er macht Akrobatik während er schläft. Er zieht die Beine an und lässt sie fallen, schiebt den Bauch noch oben und zuckt dabei und die Hände kommen auch noch dazu, ...

von Eslem 04.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

schlafen beim Fernsehen

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unsere 9 Monate alte Tochter schläft bei uns im Zimmer, in ihrem eigenen Bettchen. An manchen Abenden schaltet mein Mann, wenn sie schläft, den Fernseher ein, zwar fast tonlos, aber sie bekommt das Geflimmere doch sicher im Unterbewußtsein mit. ...

von anna0102 01.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

schlafen

Hallo Dr. Busse. Meine Tochter ( 9 Mon.) habe ich jetzt um gewöhnt an ihr eigenes Bett. Leider schreit sie jedes Mal, wenn ich sie schlafen lege ca 10 Min, danach schläft sie. Aber nachts um 2 Uhr wird sie immer wach und schreit,quengelt undläßt sich auch nicht beruhigen, ...

von Brokert77 19.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

Schlafen in Bauchlage

Herr Dr. Busse, leider schaffe ich es nicht unseren nun 10 Wochen alten Sohn auf dem Rücken zum Schlafen zu bekommen (ausser im fahrenden Kinderwagen), selbst wenn er total müde ist. Der Schnuller fliegt immer wieder raus, er wedelt mit den Armen, wird ganz hektisch und ...

von flusemaker1 18.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

im bett schlafen

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Mann und ich haben uns getrennt, als der Kleine fast zwei war. Nun gehe ich seit letztem Jahr Vollzeit arbeiten und er in den Kiga bis 17 Uhr., Einen Monat bevor er in den Kiga kam, haben wir die Gitter vom Bett weggemacht. Seitdem kommt ...

von frechdachs210704 15.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

Schlafen und essen

Hallo Dr.Busse! Meine Tochter 9 Monate, hat bis vor kurzem mit in meinem Bett geschlafen und sie ist nachts nur eingeschlafen, wenn ich sie gestillt habe. Nun habe ich das so gemacht, wie Sie es geraten haben, sie in ihrem Bett zum schlafen legen und ich habe ihr ...

von Brokert77 12.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

Schlafen auf dem Bauch?

Lieber Dr. Busse, seit ein paar Tagen dreht sich unsere Kleine (4,5 Monaten) nach dem Einschlafen oder in der Nacht immer auf den Bauch. Wie ist das mit dem plötzlichen Kindstod. Ich habe irgendwo gehört, solange sich sie Kleinen selber auf den Bauch drehen, wäre das ...

von sonji 10.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

Probleme mit dem schlafen und noch mehr - gerne an alle

Unsere Tochter (7 1/2 Monate)hat zur Zeit große Probleme was das schlafen betrifft. Eigentlich konnten wir uns bisher nicht beklagen, sie hat mit 5 Wochen von abends 22 Uhr bis morgens 5, manchmal sogar bis 7 Uhr geschlafen. Später hatte sie dann einen Rythmus von abends 21 Uhr ...

von Kruemelchen2606 06.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

Schlafen

Hallo Dr. Busse, meine Tochter ist genau 10 Monate alt und schläft seit drei Tagen nachts immer auf dem Bauch, manchmal sogar richtig mit dem Gesicht auf der Matratze, kann aber trotzdem atmen. Eigentlich dreh ich sie immer auf den Rücken und gehe nachts des öfteren ins ...

von Jessi020781 04.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

schlafen

hallo unser sohn ist nun 22monate alt. er hat noch nie durchgeschlafen früchen 33ssw und 4 wochen nach der geburt krankenhaus. bis her hatten wir es so er schläft mit papa auf den sofa und wird dann in sein bett gelegt dort schläft er bis 23 oder 3 uhr dann zug er um in ...

von tixtax 04.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.