Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Übergeben

hallo,
wir haben ein echt riesiges problem,unsere tochter ist 8 monate und erbricht beim autofahren (massiv) beim busfahren,s-bahn,u-bahn.auch das kinderwagen fahren ist nach 10 min. keine schöne sache mehr.ich habe vom arzt per telefon coccolus bekommen die leider nicht helfen.kann das mit ihren ohren zusammen hängen??? ich fühl mich gefangen und auch hilflos weil das verlassen der wohnung eine qual für meine maus ist.was kann man noch tun????

von Launebaer am 06.01.2008, 20:07 Uhr

 

Antwort:

Übergeben

Liebe L.,
so massiv ist das ungewöhnlich und Sie sollten einmal mit ihrem Kinderarzt sprechen, ob man Gehör- und Gleichgewichtsorgan einmal beim HNO-Arzt untersuchen sollte.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 07.01.2008

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.