*
Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Stuhlgang bei vollgestilltem baby

Sehr geehrter Dr Busse!
Unser Sohn ist jetzt 5 Monate alt. Bis er 2,5 Monate wurde, klappte es bei ihm mit dem Stuhlgang ganz ok. Koliken waren ziemlich stark, aber nun seit 1 Monat sind die ja auch vorbei. Also, gehen 2,5 Monate hat unser kleiner aufgehört, kaka zu machen. Ich warte immer lange ab und so bach 9-11 Tage gebe ich dann babylax. Mein Kinderarzt meinte, es wird ihn nicht weiterhin schaden.
Ich halte den kleinen immer mit knien zu Bäuchlein, mache täglich Massage und Gymnastik mit ihm. Er dreht sich seit 1 Monat und die gasen kommen hervorragend raus, stinken zwar sehr, aber unter Blähungen leidet er nicht mehr.
Ich habe bigeie Trioden gegeben.fann wollte ich mit imnobiotik Panda probieren. Nur klappre das nicht wegen Menge. Milchzucker kann ich auch nicht verabreichen - der kleiner nimmt nur Brust, keine Flaschen...
nach dem Löffel spuckt er alles wieder aus und schluckt sehr viel Luft, dann muss er sich fast übergeben.
Mit dem beikost wollte ich bis 6 Monate warten, er interessiert sich noch gar nicht für unseres essen.
Was sagen Sie dazu? Er ist gesund und trinkt gut, Windel ist immer gut gefüllt.
Wir machen und sorgen, dass wir babylax halt so lange benutzen müssen...
zwischendurch hat er dann drei mal selbst gemacht. Und dann wieder nicht
Freundliche Grüße

von annaSchneider am 15.03.2019, 09:03 Uhr

 

Antwort:

Stuhlgang bei vollgestilltem baby

Liebe A.,
es gibt überhaupt nichts zu tun gegen seltenen Stuhlgang, wenn es Ihrem Baby gut geht. Das ist völlig normal. Mit Beikost dürfen und sollen Sie aber bitte jettz anfangen und damit ist dann auch häufigerer Stuhlgang verbunden, da dann Ballaststoffe in der Nahrung dafür sorgen.
Alles Gute!

von Dr. Andreas Busse am 15.03.2019

Antwort:

Stuhlgang bei vollgestilltem baby

Meine Tochter hatte auch immer selten Stuhlgang mit enorm stinkenden Gasen, aber da musst du nicht eingreifen, auch nicht mit Babylax. Das ist normal. Mit der Beikost kannst du auch noch warten, bei uns hat die Beikost nur den Einfluss gehabt, dass der Stuhlgang härter wurde, nicht aber häufiger. Erst jetzt, mit drei Mahlzeiten neben dem Stillen bemerkt man einen Unterschied.

von Dragonlilly am 15.03.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. Busse - Baby- und Kindergesundheit

Stuhlgang baby 10 Monate

Leider die eine fragw vergessen. Wir stillen voll, mittags gibt's 150 g brei. Aktuell gerne bolognese. Abendw hat sie noch kein gefallen an brei gefunden. Da es nur eine brei malzeit am tag ist, gibt es noch kein wasser. Normaler weise macht sie einmsl am tag eine große ...

von Marianne19041989 01.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Baby

Stuhlgang Baby 8 Monate

Hallo, meine acht Monate alte Tochter wird noch zu fast 100 Prozent gestillt, da sie jegliche Form der Beikost ablehnt. Vor vier oder fünf Tagen habe ich ihr morgens zum Frühstück eine Banane in die Hand gegeben. An dieser hat sie etwas rumgelutscht.. da sie noch keine ...

von Lou28 11.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Baby

Baby hat immer Schmerzen beim Stuhlgang

Hallo Dr. Busse, ich bin langsam an verzweifeln. Mein Kleiner ist jetzt 5 Monate alt und hat seit der Geburt starke Schmerzen beim Stuhlgang. Er wird voll gestillt, hat immer noch mehrmals täglich Stuhlgang (Konsistenz und Farbe unauffällig), quält sich aber den ganzen Tag ...

von xeniaole 27.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Baby

Stuhlgang Baby

Hallo .... Mein kleiner 3 Monate alt hat seit Donnerstag grünlicher schleimiger Stuhlgang... Ich mache mit Sorgen und wollre fragen ob das denn sein kann ?! Oder ob ich zum Arzt muss.... dem kleinen geht es super... er spielt...er lacht... Und ist wie sonst auch.... Ich ...

von Kim 02.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Baby

Wie oft muss Baby Stuhlgang haben?

Unser kleiner Mann ist 6 Wochen alt und ich stille und füttere 1-2 Flaschen am Tag zu. Jetzt hat er seid drei Tagen keinen Dtuhlgang, pupst aber wie ein Weltmeister. Sollte ich einen Kinderarzt aufsuchen, oder kann ich ihm etwas geben, damit sich etwas ...

von MonaS2110 09.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Baby

Stuhlgang Baby

Sehr geehrter Herr Busse, meine kleine Tochter fünf Monate alt hatte vor ein paar Tagen etwas Schleim in ihrem Stuhlgang dort habe ich leichte Blutfasern entdeckt . Es war etwa 3 Tage nach ihrer sechsfachen Impfung. Ich wollte eig sofort in die Klinik fahren aber es ging und ...

von HeliBerry 03.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Baby

Ist es normal dass mein Baby länger kein Stuhlgang mehr hat?

Guten Tag :) Ich hab da mal eine Frage und zwar hat mein Kleiner (nächste Woche 5 Monate) seit 3 Tagen keinen Stuhlgang mehr. Vorher hatte er regelmässig 1 mal am Tag den Stuhlgang. Nun habe ich vor 2 Wochen angefangen ihn Milchgreis zu geben was er eigentlich auch gut ...

von jfilipina 01.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Baby

Was gilt als Stuhlgang bei gestilltem Baby?

Unser Sohn (3,5 Monate) hat meist nur 1x pro Woche Stuhlgang - und dann ordentlich. Er ist quietschfidel, nur am Tag der vollen Windel ist er hier und da etwas unruhig ... verständlicherweise. Nun hat er allerdings schon seit 9 Tagen keinen richtigen Stuhlgang. Nur alle 2-3 ...

von taro 09.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Baby

warum hat mein baby immer einen festen Stuhlgang?

Sehr geehrter Dr. Anderas Busse, mein Sohn ist mittlerweile 1 Jahr und knappe 2 Monate alt. Ich hatte ihn immer Aptamil PRE Nahrung gegeben bin aber seit knapp 2 Monaten dabei ihn normale H-Milch zu geben. Seitdem hat er durchgehend einen festen Stuhlgang. Ich war auch beim ...

von Lulu@ 13.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Baby

Baby 9 Monate Stuhlgang

Sehr geehrter Herr Dr.Busse! Unser Sohn Marten ist 9 Monate alt und bekommt seit 2 Monaten Beikost. Er trinkt noch oft an der Brust, auch etwas Wasser oder Birnensaft mit Wasser. Er hatte nie Probleme mit dem Stuhlgang. In letzter Zeit "kann" er aber nur mehr alle 6 Tage. ...

von VictoriaMarten 25.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Baby

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.