Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Spuken nach Gabe von Vitamin D

Hallo,

meine 7 Wochen alte Tochter spukt immer ihren gesamten Mageninhalt nach der Gabe von Zymafluor aus. Ich löse die Tablette in etwas Muttermilch auf und gebe sie ihr mit dem Löffel. Sie spukt auch, wenn ich die Tablette in die Backentasche schiebe.

Haben sie sie vielleicht einen Tipp für mich?

Vielen Dank und liebe Grüße,

DorisL

von DorisL am 26.06.2001, 09:14 Uhr

 

Antwort:

Spuken nach Gabe von Vitamin D

Liebe Doris,
probieren Sie doch mal die lactosefreien Zymafluor D 500 c.C. oder auch ein Gel, D-Mulsin.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 26.06.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.