Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Sprachentwicklung durch Masken

Hallo Herr Dr. Busse,

Unsere kleine Tochter ist 20 Monate und spricht sehr viel, aber noch kein einziges deutliches Wort. Sie versteht alles was man ihr sagt und sie kommuniziert viel über Zeichensprache.
Sie schau gerne stundenlang Bücher und ich muss alles benennen, bzw sie sucht was ich sage - denke daher kommt ihr großer Wortschatz.

Sie geht seit sie 11 Monate ist, 6Std täglich in die Kita. Und da wird ja seit Anfang an fast immer immer Maske getragen.

Aktuelle ist sieKrank und mit mir zu Hause und jetzt viel mir auf, dass sie mir oft nicht ins Gesicht schaut beim sprechen. Ich habe beim Bücher schauen nun geziehlt ihren Blickkontakt gesucht (normal Sitz sie auf meinem Schoß) und nach einer Woche spricht sie einige Wörter, noch nicht deutlich, aber deutlicher.

Ich bin keine ehrgeizige Mama und meine Kinder dürfen sich in ihrem Tempo entwickeln. Aber mit dem Sprechen sagt mein eigentlich gutes Bauchgefühl da läuft was nicht ideal.

Mein Endruck ist, dass das (in der Regel sinnvolle) tragen von Masken einen Einfluss auf die Sprachentwicklung der Kinder hat und sie auch weniger ins Gesicht schauen.

Was ist ihre Meinung dazu als Kinderarzt?
Beobachten sie Ähnliches in Ihrer Praxis?
Wenn ich mit meiner Vermutung recht habe, ab wann wird’s sprachlich zum Problem?
Wann muss man da aktiv gegensteuern?

von Gressi am 21.01.2022, 11:54 Uhr

 

Antwort:

Sprachentwicklung durch Masken

Liebe G.,
bei so jungen Kindern, die in der Phase des Spracherwerbs sind, ist es natürlich wichtig, dass sie viel Sprache hören, man viel mit ihnen spricht und vorliest, singt, reimt,....... Idealerweise natürlich mit Blickkontakt, der durch die Maske leider eingeschränkt ist. Derzeit muss man wohl einfach einen Kompromiss suchen zwischen Sicherheit und Sprachförderung. Entscheidend ist, dass Eltern und KITA-Personal geboostert ist, sodass auch wenn in der KITA zeitweise keine Masken getragen werden, die Ansteckungsgefahr geringer ist. Und es ist natürlich ideal, wenn Sie zuhause viel Zeit mit Sprache und dann ja ohne Maske verbringen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 21.01.2022

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Sprachentwicklung

hallo herr dr. busse, ich wollte mich mal bei ihnen erkundigen ab wann ein baby/kleinkind bzgl der sprachentwicklung auffällig wäre? gibt es da spezielle anhaltspunkte/kriterien an die man sich generell orientieren kann? mein kleiner ist nun 10 monate und versucht gerade ...

von MajaT26 18.11.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

Sprachentwicklung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn ist jetzt über 11 Monate alt. Er ist motorisch sehr fit und ein sehr glückliches Kind. Krabbelt, beginnt sich hochzuziehen, hat eine tolle Korperbeherrschung, ist interessiert an allem, reagiert auf Ansprache und versteht schon vieles. ...

von Mami2020Nov 31.10.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

Sprachentwicklung Kleinkind 23 Monate

Hallo Herr Dr.Busse, Meine Maus ist jetzt 23 Monate und spricht nicht, manchmal macht sie ein „jajaja“ oder ein „haja“ kam auch schon, „mama“ oder „mamamama“ sagt sie teilweise aber wirklich nur wenn sie Lust dazu hat. Sie brabbelt generell auch sehr wenig, außer ich sage ...

von Amber25 08.09.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

Late Talker, verzögerte Sprachentwicklung oder -störung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter (24 Monate alt) spricht nur „Mamamam“ oder „Papapap“ ganz selten „hope hope“ (Hoppe Hoppe Reiter) oder „Bupe“ (Puppe) Sie zeigt auf nichts, nickt oder schüttelt nicht dem Kopf… sie kommuniziert viel mit Lächeln und lautiert ...

von Chrdesmatmaj 05.09.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

Massive Rückschritte in der Sprachentwicklung - Was tun?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse! Seit sechs Wochen besorgt mich die sprachliche Entwicklung meiner fast 3-jährigen Tochter zunehmens. Bis dahin hat sie sich sprachlich super entwickelt. Vor 6 Wochen hat sie über Nacht zu stottern begonnen (Buchstaben-Wiederholungen bei d & w ...

von Besorgte Mum 22.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

Sprachentwicklung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, in meinem vorherigen Posting habe ich eine schnelle Frage vergessen: "Muss" ein Baby mit 7 Monaten schon deutlich Lautketten bilden oder entwickeln sich diese erst ab jetzt? Ich finde nicht wirklich etwas Passendes hierzu. Unser Sohn macht in ...

von Iwes313 18.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

Sprachentwicklung

Guten Morgen Herr Busse, unser Sohn ist nun 8 Monate alt und ich mache mir Gedanken um seine Sprachentwicklung. Er brabbelt zwar regelmäßig jeden Tag aber es kommen nur Laute wie rraarraaraa, heyheyhey (so hört es sich zumindest an), jajaja oder eben aahhs und eehhs. ...

von JGURLAILALA 17.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

EEG Sprachentwicklung

Hallo! Meine Tochter (4) hat laut einer Logopädin, die sie einmal gesehen hat eine Sprachentwicklungsstörung. Heute Nachmittag wurde ein EEG gemacht. Ihre Hirnströme sind normal, ganz unauffällig. Kann man denn Sprachentwicklungsstörungen anhand von einem EEG erkennen? Oder ...

von Engelline 01.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

Baby 10 Monate Sprachentwicklung

Hallo Herr Dr Busse, mein Sohn ist 10 Monate alt und von der geistigen und motorischen Entwicklung gut entwickelt. Er scheint sehr gut zu hören . Die ersten Hörtests waren gut und er schreckt im Schlaf bei den kleinsten Geräuschen auf. Was mir jedoch etwas Sorgen bereitet ...

von Nadine_500 26.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

Sprachentwicklung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn wird in wenigen Wochen 2 Jahre alt und spricht bisher noch nicht( außer Mama und Papa ).Er "brabbelt" natürlich und experimentiert mit seiner Stimme. Zudem hat er für bestimmte Begriffe eigene Gesten entwickelt, um sich auszudrücken, ...

von LilliSkr 23.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachentwicklung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.