Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Sehstärke, die richtige?

meine Tochter ist mittlerweile 5 Jahre alt und hat seit sie 2 ist eine Brille. Einmal im Jahr gehen wir deshalb brav zum Augenarzt. Aber immer bekommt sie um 0,5 stärkere Gläser. Sie zieht die Brille aber täglich den ganzen Tag an. Gestern waren wir wieder und nun soll sie auf beiden Augen von +5 auf +5,5 rauf obwohl sie mit ihrer Brille jetzt 100% sieht. Kann das richtig sein? Weil wenn das so weiter geht ist irgendwann meine Tochter blind!

von Eraj16212 am 07.11.2014, 09:08 Uhr

 

Antwort:

Sehstärke, die richtige?

Liebe E.,
dass sich die Brillenkorrektur im Laufe des Lebens ändert, ist normal. Wenn Sie mit der Untersuchung bei Ihrem Augenarzt nicht einverstanden sind, dann steht es Ihnen aber natürlich frei, sich eine 2.Meinung bei einem anderen Kollegen einzuholen.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 07.11.2014

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.