Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Schwimmbad + Appetit im Sommer

Hallo Herr Dr. Busse,

unsere Tochter wird bald zwei Jahre alt und ich möchte erstmalig mit ihr ins Freibad.
Nun habe ich einige Fragen:
Wie lange darf sich mein Kind generell bei diesem Wetter im Freien aufhalten? Im Schatten kann man ja auch einen Sonnenbrand bekommen. Möchte ihr den Badespaß und das Freibad gönnen, aber kein Risiko eingehen! Eingecremt wird sie natürlich mit einer Sonnenschutzcreme mit hohem LSF.

Eine weitere Frage wäre noch, wie es sich mit dem Essverhalten der Kleinen verhält. Ist es die Regel, dass die Kleinen kaum etwas essen mögen bei diesem Wetter und etwas mehr schlafen?

Vielen Dank
Anne

von anneka am 27.06.2010, 15:31 Uhr

 

Antwort:

Schwimmbad + Appetit im Sommer

Liebe A.,
bitte nur bis 11 Uhr und dann ab 15:30 wieder, dann vermeiden Sie die sonnenreichsten Stunden. Und natürlich im Schatten bleiben,. lange luftige Kleidung tragen und die freien Stellen regelmäßig mit Sonnencreme schützen. Mehr Durst und weniger Hunger sind normal und ideal sind auch wasserreiches Obst wie Melone etc. als kleine Mahlzeit,.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 28.06.2010

Antwort:

Schwimmbad + Appetit im Sommer

Wir sind mit unseren Kindern (2,5 und 5,5) fast den ganzen Tag draußen. Nur in der Mittagszeit (12 bis 15 Uhr) machen wir drinnen Pause.

Und kennst du das nicht auch bei dir? Wenn es sehr warm ist, hat man häufig keinen großen Hunger. (Könnte man sogar noch evolutionär erklären: Herbst-viel Essen als Speckschicht für den Winter, Frühling/ Sommer nicht nötig).

Viele Grüße,
Alexandra

von gemref76 am 27.06.2010

Antwort:

Schwimmbad + Appetit im Sommer

wir gehen auch regelm. schwimmen mit unserem 1 jährigen sohn das tut dem kind doch gut ;)

gut eincremen und meißt im schatten hat immer prima geklappt.

wenn dann doch mal sonne da ist oder halbschatten ein uv shirt anziehen und mütze ist wichtig, bedecken auch gut den nacken.

das werdet ihr doch auch schon letztes jahr gemacht haben draußen spielen im sommer?

lange kleidung finde ich zu warm bei der hitze aber muss jeder allein entscheiden...

lg

von baby2009 am 28.06.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Wie lange Appetitlosigkeit nach verdorbenem Magen?

Hallo Herr DR. Busse, wir hatten über das lange Wochenende die Oma zu Besuch, die unseren Sohn (12 Monate) trotz unseres Verbots mit großen Mengen Erdbeeren vollgestopft hat. Nachts hat er sich daraufhin mehrfach übergeben und verweigert seitdem das Essen bzw. nimmt nur sehr ...

von luna456 06.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Appetit

Kein Appetit, kein Schlafen

Hallo, mein Sohn - fast 18 Monate alt - schläft seit ca. einer Woche nicht mehr alleine in seinem Bett. Sonst haben wir ihn abends um acht Uhr hinglegt und er ist in seinem Bett im Dunkeln eingeschlafen. Gelegentlich kam er in der Nacht, hat dann aber in seinem Bett ...

von lllDeniselll 23.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Appetit

Mit Neurodermitis ins Schwimmbad?

Guten Tag Her Dr. Busse, mein Sohn (5 1/2 Monate) leidet unter Neurodermitis. Ursprünglich hatte ich vor, mit ihm zum Babyschwimmen zu gehen, bin mir aber nun unsicher, ob ich das mit seiner Haut tun sollte. Unseren Kinderarzt erreiche ich leider nicht. Daher wollte ich ...

von Sabrina28579 30.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwimmbad

Appetit nach Magen und Darm

Hallo Herr Dr. Busse, ich habe nochmal eine Frage wegen der Magen- und Darmgrippe meiner Tochter (6 Monate). Heute hat sie zum Glück nicht gespuckt (gestern einmal) aber sie hatte heute einmal sehr flüssigen Stuhl. Schon sehr durchfallmäßig, aber halt nur einmal. Sie hat heute ...

von steda82 02.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Appetit

Keinen Appetit

Hallo, ich habe eine Frage und bin schon ziemlich verzweifelt, weil ich nicht weiß an wen ich mich mit meinen Sorgen wenden kann da meine KÄ nie Zeit für Fragen und Sorgen hat, da geht immer alles ratzifatzi und Sorgen werden gar nicht wirklich ernst genommen, habe ich bisher ...

von Bonito 02.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Appetit

Appetitanreger

Sehr gehehrter Dr Busse, ich war letzte Woche mit meinem 33 Monate alten Sohn beim Kinderarzt, er hatte eine Bindehautentzuendung. Der Arzt hat ihn dann gleich noch gemessen und gewogen und sagte er sei wohl etwas zu duenn (bei 99 cm wiegt er 13,5 kg). Er ist zwar schlank ...

von Toska 30.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Appetit

sorry, ein letztes mal zu diesem thema appetit

hallo noch mal herr dr. busse, ich gestatte unserem filius den tee natürlich nicht als alternative unmittelbar nach der abgelehnten mahlzeit, aber nach 1,5 - 2 std. hat er einfach durst und trinkt 100 ml. ist das i.o., oder was sollte ich tun? nochmal den brei anbieten und ...

von 2buam 14.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Appetit

nachfrage zu appetitlosigkeit bei baby

hallo dr. busse, ich muss mich nochmal bei ihnen melden und nachfragen. gestern sagten sie mir, dass wir essenstechnisch ruhig so konsequent bleiben können. allerdings weiß ich nicht, wo das hinführen kann, denn unser sohn verweigert nun den 4. tag den mittagsbrei (nimmt 3 ...

von 2buam 14.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Appetit

Appetitlolsigkeit bei Baby

Hallo Dr. Busse, unser Sohn aß / trank bislang gern folgendermaßen: morgens 1 Seite Stillen mittags Gemüse-Fleisch-Brei + Obst nachmittgas 1 Seite Stillen abends Milchbrei mit Obst vor dem Einschlafen (1,5 Std. später) 1 Seite Stillen nachts 1 Seite Stillen Seit 3 ...

von 2buam 13.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Appetit

appetitlosigkeit

meine tochter hat seit letzten donnerstag eine erkältung. sie hatte 3 tage fieber und einmal (donnerstag) erbrechen. waren auch beim kinderarzt und soweit ist alles ok. wir nehmen ambroxol und nurofen. nun hat sie seit dieser zeit ast nichts gegessen. sie wird nächste woche 3 ...

von luzi84 29.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Appetit

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.