Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Polypen und Mandeln gleichzeitig operieren

Guten Morgen,

bei meiner Tocher sollen jetzt die Polypen entfernt werden und am Liebsten auch die halben Mandeln, wie der Arzt gesagt hat.

Ist ist es besser beides gleichzeitig zu entfernen oder die Mandeln später?

Und wenn ich beides entfernen lasse, wäre es besser es stationär oder ambulant zu machen?

Vielen Dank für die Antworten schonmal.

Viele Grüsse,
Myriam

von Myriam K1972 am 29.04.2008, 09:37 Uhr

 

Antwort:

Polypen und Mandeln gleichzeitig operieren

Liebe M.,
das kommt darauf an, was wirklich Probleme macht und das sollten Kinderarzt und HN-Arzt gemeinsam entscheiden. Man muss dabei immer bedenken ,dass das eine Operation mit allen Risiken ist.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 29.04.2008

Antwort:

Polypen und Mandeln gleichzeitig operieren

Hallo,

ich glaube eine Mandel OP wird nur stationär gemacht wegen der Gefahr von Nachblutungen.

Wenn nur die Polypen rausnehmen lässt kann das ambulant gemacht werden, war bei meiner Tochter auch so.

Gruß

Petra

von Locke33 am 29.04.2008

Antwort:

Polypen und Mandeln gleichzeitig operieren

Beide OPs in einem Aufwasch erspart eine Narkose.
Ich würde es stationär machen lassen, wenn die Tonsillen operiert werden.

von einstein-mama am 29.04.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Polypen und mandeln

Unsere Tochter schnarcht schon lange aber seit knapp 1 woche ist es doch echt schlimm geworden, ich habe auch manchmal das gefühl das sie kurze atemaussetzer hat.. kann das nur von den Polypen kommen oder aber auch von geschwollenen mandeln? denn die sind bei ihr auch immer ...

von Kugelchen 14.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Polypen, Mandeln

Polypenentfernung

Hallo, mein Sohn 3 1/2 Jahre soll nächste Woche die Polypen entfernt bekommen und eventuell Paukenröhren eingesetzt werden. Haben Sie hierzu einen Link wo ich mich genausten informieren kann?! Ich bin eh schon in Panik weil ich eine solche Angst um unseren kleinen ...

von mel1502 15.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Polypen

polypen op ambulant oder im kh?

hallo, wir kommen grad vom hno arzt. und wie wir es schon vorher gedacht (gewusst) haben: er muss operiert werden. die polypen kommen raus und höchstwahrscheinlich auch röhrchen in die ohren. nun habe ich hier bisi gelesen.. wollte aber nochmal fragen: ist es besser ...

von ninsche 14.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Polypen

Polypen und Mandel op

Hallo ich habe eine frage und zwar wird mein sohn fast 4 jahre alt mitte mai mittels laser von seinen zu großen Mandeln befreit...die Polypen werden auch gleich mit raus genommen....jetzt ist bis dahin ja noch einiges an zeit..und ich möchte wissen ob ich ihm bis dahin ein ...

von Bianca61 30.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Polypen

Polypen

Hallo Dr. Busse, unser Sohn (3 1/2) leidet (wie schon mal berichtet) seit Sept. 07 unter ständiger Bronchitis. Im Januar 08 dann eine beids. Lungenentz. (inkl. Krankenhausaufenthalt) ... nun Mitte März eine "beginnende 2 Lungenentz." + Mittelohrentzündung und 2 Wochen lang ...

von Kiddymamo 28.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Polypen

Polypen entfernen lassen nach Mittelohrentzündung?

Lieber Doktor Busse, mein Sohn hatte vor ca. 7 Wochen eine Mittelohrentzündung, seitdem ein Mucotympanon und seit drei Tagen die zweite Mittelohrentzündung. Wir waren bei einem HNO Arzt nach der ersten Mittelohrentzündung und der meinte: sofort die Rachenmandeln entfernen ...

von mia2002 11.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Polypen

Beschwerden nach Polypen OP

Guten Tag, meine Tochter (23 Monate) bekam am Dienstag (26.02.) die Polypen raus und Paukenröhrchen eingesetzt. Jetzt hat sie seitdem wieder Husten und die Nase ist komplett zu sprich sie bekommt ganz schlecht Luft und schläft ensprechend schlecht. Ich vermute auch das sie ...

von dream23 01.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Polypen

polypen

ich habe mal eine frage. im Kindergarten wurde eine Sprachvorsorge gemacht. die Logopädin sagte meine Tochter müsse in Logopädische Behandlung, da bei ihr die Laute wie Ö, Ä und Ü fehlen. Sie sagte wir sollen nicht mehr mit der behandlung warten. ich bin am selben tag zum ...

von corsa 28.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Polypen

Polypen entfernen?

Hallo, mein sohn, 5,5 jahre, hat beim sprechen eine vermehrte speichelbildung und spricht darüber sehr nasal. da er erst spät mit sprechen angefangen hat, war er eine zeitlang beim logopäden (phonologische störung). es hat sich auch sehr gebessert. allerdings fällt mir halt ...

von Leaxs 19.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Polypen

Polypen-OP wirklich nötig

Hallo Dr. Busse, meine Tochter (2,5) hat seit Ende Nov. einen beidseitigen Paukenerguss, der nach ihrer ersten MOE entstand. Ich empfinde nicht, dass sie schlechter hört, sie fragt nie nach und spricht ganz toll (z.B.:"Mama, hast Du gerade geduscht?") Allerdings war der ...

von Mibu 18.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Polypen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.