Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Paracetamol - Kopfschmerzen ???

Guten Morgen,

erstmal wünsche ich Ihnen einen schönen Sonntag - aber nun zu meiner Frage: mein Sohn (7) nimmt seit .ca 3 Wochen mindestens einmal am Tag wegen Schmerzen im Fuß und Hüfte Paracetamol; oft sogar zweimal am Tag !

Im Moment geht es leider nicht anders,da wir noch nicht wissen,ob es ggf. Rheuma ist oder was orthopädisches oder was auch immer -- am Dienstag hat er dann Termin zum MRT und dann sehen wir weiter.....aber im Moment ist es leider so,dass ich ihm nur bei Bedarf PCM geben kann.
(Ibuprofen verträgt er leider nicht)

Jetzt klagt mein Sohn aber seit mittlerweile 4 Tagen über Kopfschmerzen - und ich hab mal gelesen,dass man von längerer PCM Einnahme auch Kopfschmerzen bekommen kann :-O
Meinen Sie,das könnte hier schon die Ursache sein oder liegt es vielleicht nur an dem Schnupfen,den mein Sohn zur Zeit auch mal wieder hat !??!

Wie schätzen Sie das ein ???

Vielen Dank schonmal.
LG

von kiara1234 am 31.01.2010, 09:01 Uhr

 

Antwort:

Paracetamol - Kopfschmerzen ???

Liebe K.,
als Nebenwirkung von Paracetamol bei ihrer ja immer noch eher geringen Gabe am Tag, wäre das sehr ungewöhnlich. Zum Ausprobieren könnten Sie mal Paracetamol, das ja auch gegen Kopfschmerzen wirkt, bis zu 4 mal am Tag geben und jeweils 10 mg pro kg Körpergewicht.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 31.01.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Unerklärliche Kopfschmerzen!!!!Brauche mal Rat!!

Hallo, brauche mal einen Rat: Mein Sohn, 14 1/2 Jahre, hat seit Montag Kopfweh, an der rechten, hinteren Kopfseite, eher ein Stechen, wie er sagt, nicht dumpf. Nach Paracetamol geht es erstmal weg, bis die Wirkung nachlässt... da er Rückenvorgeschädigt ist und einen ...

von M.K 21.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopfschmerzen

Kopfschmerzen

Guten Tag Herr Dr. Meine Tochter 9 Jahre klagt öffter über heftige Schmerzen im Hinterkopf. Der Schmerz kommt oft plötzlich dauert so ca.15-20Min. manchmal mehrmals am Tag,dann wieder Tage /Wochen gar nicht. Vieleicht sagt sie es mir auch nicht immer wenn es in der Schule ...

von rega 31.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopfschmerzen

Nurofen - Paracetamol - über welchen Zeitraum??

Erst einmal vielen Dank für Ihre Antworten! In meiner vorangegangen Frage, ging es um die quälenden Zähne (Backenzähne) meiner 14 Monate alten Tochter (ca. 12 kg). Da sie sehr leidet und hom. Mittel nicht helfen wollen, blieb uns bisher nur der Griff zum Schmerz-und ...

von yllo 16.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Paracetamol

kopfschmerzen. was steckt dahinter?

guten tag, mein sohn (18 monate) hatte 3 tage erhöhte temperatur und nachts sehr schlecht geschlafen, viel geweint. ich habe auf die zähne getippt. dann bekam er aber über 40 grad fieber und husten. er ist vor 4 tagen vor schmerzen zusammen gezuckt hat sich an den ...

von han 19.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopfschmerzen

Dosierung Paracetamol

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn ist 19 Monate alt. Welche Dosierung von Paracetamol sollte ich ihm bei Fieber geben? Vom Kinderarzt habe ich vor 6 Monaten bei der MMR-Imfpung die 125 mg- Zäpfchen bekommen. Ich habe aber gelesen, dass man bei Kindern ab einem Jahr schon die ...

von Irina81 07.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Paracetamol

Mein Sohn (9 Jahre) hat ständig Kopfschmerzen

Welche Untersuchungen gibt es um abzuklären, wo die Ursache dafür liegt? Kinderärzte haben ja leider immer wenig Zeit, wenn man zum Termin da ist. Wir haben zwar Donnerstag einen Termin, aber ich möchte mich vorher schon erkundigen, um sie gezielt darauf ansprechen zu ...

von Zwurzenmami 03.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopfschmerzen

Paracetamolunverträglichkeit ?

Mein Sohn ist viereinhalb Jahre, wiegt ca 17 kg. Wenn es nötig ist, bekommt er 250 mg Paracetamol Zäpfchen. Jetzt meine Frage: Kann es sein, dass folgende Symptome auf eine Unverträglichkeit schliessen lassen ? - ca. 90 min nach Einnahme fängt er an, stark zu ...

von JenL 23.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Paracetamol

Paracetamol Fieber Schmerz Zäpfchen

Hallo Dr Busse und alle anderen User Habe ein kleines Problem Wie lange sollte ein Zäpfchen nach einführen in den Darm verbleiben mein Sohn 1 Jahr alt macht sofort groß wenn er das Zäpfchen bekommen hat dauert keine 10 minuten da kann es doch nicht schon seine volle ...

von Tanja0201 17.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Paracetamol

Kopfschmerzen beim Kleinkind

Guten Morgen Hr.Dr. Busse, unser Kind ist 1,5 Jahre alt und seit einiger Zeit (ca.6 Wochen, jedoch in unregelmäßigen Abständen. Mal 5mal am Tag, Mal tagelang gar nicht) fast er sich an den Kopf und sagt "aua". Das dauert immer nur kurz und nach einige Sekunden spielt er ...

von KMB 12.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopfschmerzen

Baby fast 1 Jahr - Paracetamol Ueberdosierung?

Guten Morgen, ich kann ueberhaupt nicht schlafen. Mein Sohn hat seit Dienstag Fieber um die 39 - 40 Grad herum. Er ist 11,5 Monate alt und weil das Fieber so hoch war, hatte ich mich entschlossen, ihm die Paracetamol-Zaepfchen 250mg zu geben (Packungszettel sagt ab 1 ...

von Mamiclaudia 24.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Paracetamol

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.